Renzler übernimmt Vorsitz im Wirtschaftsausschuss

SVP: Lanz bleibt Fraktionsvorsitzender

Montag, 14. September 2020 | 17:55 Uhr

Bozen – Nach der Fraktionssitzung vom vergangenen Montag und den daraus bekannten Konsequenzen, hat sich die SVP-Fraktion heute zu einer Aussprache getroffen, um Unklarheiten auf das Tablett zu bringen und zu bereinigen. „Dies ist gelungen. Wir haben im Rahmen der Fraktionssitzung sehr offen über alles gesprochen und können uns nun wieder auf unsere Arbeit konzentrieren – und zwar mit Gert Lanz als Fraktionsvorsitzenden“, sagen der Parteiobmann Philipp Achammer und der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Helmut Tauber nach einer sehr konstruktiven Sitzung.

Helmut Tauber hatte den Vorsitz der heutigen Fraktionssitzung übernommen, nachdem Gert Lanz am vergangenen Montag sein Amt als Fraktionsvorsitzender der Südtiroler Volkspartei im Landtag zur Verfügung gestellt hatte. Heute wurden die Karten auf den Tisch gelegt und die Entscheidung über den Fraktionsvorsitz und die Besetzung des dritten Gesetzgebungsausschusses, der für Wirtschaft zuständig ist, noch einmal durchleuchtet.

Dabei stellte sich die SVP-Fraktion geschlossen hinter ihren Fraktionsvorsitzenden und ersuchte diesen, sein Amt weiterhin auszuüben. Gert Lanz habe sich immer sehr kompetent, engagiert und korrekt gezeigt und solle die Funktion des Fraktionsvorsitzenden beibehalten. Auch der Entscheidung, mit der Helmuth Renzler zum Vorsitzenden dieses Gesetzgebungsausschusses nominiert wurde, wurde nichts entgegengesetzt. Dies sei beschlossene Sache und stehe nicht mehr zur Diskussion.

Die SVP-Fraktion sei eine Gruppe mit 15 Köpfen, die zum Glück nicht alle gleich denken – genau das mache sie und die Sammelpartei aus. Doch am Ende sei man sich einig und ziehe gemeinsam am selben Strang, so die Mitglieder der SVP-Fraktion nach ihrer heutigen Sitzung.

Zum Hibtergrund: Nachdem Helmut Tauber nach der 600-Euro-Affäre als Vorsitzender zurückgetreten war, musste der Vorsitz des Finanz- und Wirtschaftsausschusses neu besetzt werden. Landeshauptmann Arno Kompatscher und SVP-Obmann Philipp Achammer hatte für den Posten Gert Lanz vorgeschlagen. Doch bei der Wahl erhielt Lanz fünf Stimmen – genauso viele wie Helmuth Renzler.

Lanz informierte darauf die Fraktionsmitglieder in einer Mail, dass er den Fraktionsvorsitz im Landtag abgeben wolle.

Mit Renzler wird nun ein Vertreter der SVP-Arbeitnehmer Vorsitzender im dritten Gesetzgebungsausschuss. Die wichtigsten Wirtschaftsverbände hatten jedoch den Vorsitz für einen Wirtschaftsvertreter beansprucht.

Dies wiederum hat das Team K kritisiert. „Der Streit rund um die Neubesetzung des Vorsitzes der dritten Gesetzgebungskommission habe das „System Südtirol“ schonungslos offengelegt, erklärte der Landtagsabgeordnete Paul Köllensperger. Es sei schon lange ein offenes Geheimnis, dass die mächtigen Wirtschaftsverbände der Regierungspartei SVP ständig im Ohr liegen. Mit einem Brief hätten die Wirtschaftsverbände der SVP die Rute ins Fenster gestellt und gefordert, dass sich die Nominierung des Vorsitzenden an ihren Interessen und Vorstellungen zu orientieren hat. Dies sei eigentlich eine parlamentarische Kompetenz, erklärte Köllensperger.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

39 Kommentare auf "SVP: Lanz bleibt Fraktionsvorsitzender"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Iatz woll
Iatz woll
Tratscher
13 Tage 6 h

Ich frog für an Freind weil da sell gitraut sich net!!
Seid es enk sicho dass des Theater wos es do auführt no glaubwürdig isch????
🤔

jochgeier
jochgeier
Tratscher
13 Tage 5 h

i ontwort für an freund der sich a net traut, es glauen bold lei mehr de wos weit weit wek von allem wohnen, der mondmann z.b und der blechmann im wunderland 🤭

Tattamolnia426
Tattamolnia426
Grünschnabel
13 Tage 4 h

Iaz woll.. Ondwort fir den Freund.. NA

Anderrrr
Anderrrr
Superredner
13 Tage 4 h

@ iatz woll gons genau SVP Theater,unter der leitung von Volksbühne Landtag

natan
natan
Superredner
12 Tage 20 h

@Anderrrr so long des Theater vom Volk unterstützt wird, wird es immer wieder neue und unglaubwürdigere Folgen haben. Viel Spaß bei der nächsten Aufführung

Gscheida
Gscheida
Tratscher
12 Tage 17 h

@Iatz woll
Du bringschs afn Punkt!

luis p
luis p
Tratscher
13 Tage 7 h

????? Isch der Lanz net ziruggetretn???

Morgaine
Morgaine
Grünschnabel
13 Tage 6 h

ja, vom Rücktritt zurückgetreten

tobi1988
tobi1988
Grünschnabel
13 Tage 5 h

Irgendwie schon…aber jetzt ist er wieder hervorgetreten 😎

Tattamolnia426
Tattamolnia426
Grünschnabel
13 Tage 4 h

Luis p… Olles isch meglich.. Nix isch fix..

Tattamolnia426
Tattamolnia426
Grünschnabel
13 Tage 4 h

Tobi 1988.. Lazarus effekt.. 😳

So ist das
So ist das
Universalgelehrter
12 Tage 19 h

Wer tretet denn zurück? Höchstens vom Rücktritt.
Kasperletheater 😂😂😂

Gscheida
Gscheida
Tratscher
12 Tage 17 h

@Luis p
hosch net verstonden? Rücktritt vom Rücktritt! 🙂 🙂

MickeyMouse
MickeyMouse
Grünschnabel
13 Tage 7 h

…und schon ist wieder „Friede, Freude, Eierkuchen“….- wenn dieses Theater nicht zum schämen wäre, müsste man doch lachen, oder ?

wellen
wellen
Universalgelehrter
13 Tage 7 h

So läuft’s in der SVP. Der Beweis ist erbracht, Kompatscher hat ein Riesenproblem mit seinem Bodenpersonal.

Zenz
Zenz
Grünschnabel
13 Tage 7 h

Postenschacher…

Storch24
Storch24
Universalgelehrter
13 Tage 5 h

Herr Lanz sie sind nicht mehr glaubwürdig.
So rutscht die SVP immer weiter nach unten

Donmclean
Donmclean
Neuling
13 Tage 3 h

Sel isch er long schun nimmer… Spatestens seit er in X Firmen in Suedtirol a haufn Geld schuldet.

marher
marher
Universalgelehrter
13 Tage 7 h

Weiss die SVP noch wad sie macht, so gepalten war die Partei noch nie das hört man auch bei der Gemeindepolitik heraus.

tomsn
tomsn
Tratscher
13 Tage 7 h

Bis zu die negschtn Wohln……….

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
13 Tage 5 h

leider bekommt der Durchschnittsbürger eine Alzheimer-Attacke am Tag der Wahl…

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
12 Tage 22 h

@tomsn

Alternative?????

Gscheida
Gscheida
Tratscher
12 Tage 17 h

@Jiminy
war immer so und wird auch immer so bleiben! Ich werde KEIN Kreuzchen beim Edelweiß machen! Nicht bei den Landtagswahlen, und auch nicht bei den Gemeinderatswahlen!
Dann wird’s wieder heißen von der SVP “so und so viele Gemeinden haben WIR dazugewonnen”
Nicht mit mir! Ich wähle Köpfe, KEINE Partei! So ein Kindergarten! Schämt Euch! MIt Eurem Verhalten helft Ihr den teilweise sehr fähigen und kompetenten Menschen in den Gemeinden Null komma Null!

andr
andr
Universalgelehrter
13 Tage 6 h

Nana der Renzler isch schun af drot😅😅😅das hat man gesehen als er Arbeitnehmer Vertreter war😅am Ende war gleichviel wie am Anfang 🥴🥴🥴🤣

PeterSchlemihl
PeterSchlemihl
Tratscher
13 Tage 7 h

Alles ist vergessen und nun der Mantel der Vergangenheit darüber gezogen. So läuft es in der Politik. Allerdings nicht nur in der SVP.

sophie
sophie
Superredner
13 Tage 6 h

Jo jo sella guit bezohlta Orbatsplätze, und ah no Krisensicher, do gibs ah kan Lohnausgleich, ji suppo

Mikeman
Mikeman
Kinig
13 Tage 5 h

wohl vielmehr zum Lachen,Worte solche Zirkus zu beschreiben müsste man wohl noch erfinden.

elvira
elvira
Universalgelehrter
13 Tage 3 h

lächerlich. erster in rücktritt breittretn nor decht af uanmol nimmer, nor wieder schun!

pingoballino1955
12 Tage 19 h

Kindergortn heili Tog!

Arno
Arno
Grünschnabel
13 Tage 6 h

Die AltSVP hat gewonnen, uns reichts!

poison
poison
Grünschnabel
13 Tage 6 h

juhuuu

Opa1950
Opa1950
Grünschnabel
12 Tage 20 h

SVP und ihre Story. Einfach nur noch lächerlich.

Gscheida
Gscheida
Tratscher
12 Tage 17 h

Do greaschte Kindogorte! Na Hilfe, zi Scham!!!

Tanne
Tanne
Superredner
12 Tage 20 h

Ist SVP Politik ein Schach-Spiel, wo man Figuren hin und her schiebt?? Wissen sie schon, dass es auch mal zu einen Schachmatt kommt? Denn dann, ist das Spiel aus!!! 

stinker
stinker
Neuling
12 Tage 17 h

iatz geat der Offenzirkus gleich weiter !!

knoflheiner
knoflheiner
Universalgelehrter
12 Tage 21 h

politiker drahnen sich wiea fanlen.
 kuaner mehar glaubwürdig

Orschgeige
Orschgeige
Universalgelehrter
12 Tage 18 h

Hobn die 600 Euro net olle drei sich kohlt? Orms Südtirol!

Zugspitze947
Zugspitze947
Universalgelehrter
12 Tage 13 h

Die Politik könnte beide entbehren ! 🙁

Einheimischer
Einheimischer
Tratscher
11 Tage 17 h

Daumen nach unten….
10 mal…

wpDiscuz