Stirner: Unsinnige Kritik der 5 Sterne Bewegung

SVP nimmt Initiative „Sport macht Schule“ in Schutz

Freitag, 04. Mai 2018 | 21:44 Uhr

Bozen – Die SVP Landtagsabgeordnete Veronika Stirner bezeichnet die Kritik der 5 Sterne Bewegung an der Initiative „Sport macht Schule“ als unsinnig und völlig verfehlt.

“Die im Jahr 2009 durchgeführte Schulsportstudie weise ganz klar darauf hin, dass die Anzahl der Sportstunden in den Schulen, vor allem in Grund-und Mittelschulen zu erhöhen sei. „Von höchster Dringlichkeit ist die Aufstockung von einer auf zwei Stunden. Generell sind im Grundschulalter drei Wochenstunden anzustreben“, ist das Ergebnis der Studie”, so Stirner.

Die Kritiker der Initiative hätten sich – laut Stirner – nicht die Mühe gemacht, die Schulsportstudie zu lesen.

“Die Anerkennung von außerschulischen Tätigkeiten habe mit dem Sportunterricht an Schulen überhaupt nichts zu tun. Auch das müssten die Kritiker eigentlich wissen”, betont Stirner.

“Es verstehe sich von selbst, dass die Erhöhung der Sportstunden eine Kürzung anderer Fächer zur Folge habe. Ich frage mich aber in diesem Zusammenhang:Ist die Schule für die Schüler da oder für die Lehrer?”, abschließend Veronika Stirner.

Von: ka

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare auf "SVP nimmt Initiative „Sport macht Schule“ in Schutz"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Django
Django
Neuling
16 Tage 47 Min

Stirner go home. Populismus pur u keine Ahnung von der Realität. So ins Wahlkampfjahr zu starten ist einfach nur billig.

MickyMouse
MickyMouse
Universalgelehrter
15 Tage 16 h

Berechtigte Kritik passt euch wohl nicht ihr SVPler! Die Herbstwahlen kommen!

fritzol
fritzol
Superredner
15 Tage 13 h

frau stirner weis auch nicht was sie sagt.die erhöhung der sportstunden ist nicht realisierbar weil es an sportlehren fehlt.in der mittelschule in sterzing wird der sportuntericht nach einen krankheits bedingten ausfall von einen hockeyspieler gemacht der nicht mal einen tag sport studiert hat.das ist die realität frau stirner

Ralph
Ralph
Superredner
15 Tage 13 h

Hätte glatt vergessen dass diese Dame noch im Landtag ist.
Sie sieht immer moch gut aus, aber im Landtag brauchen wir sie nicht mehr. Ist meine Meinung

wpDiscuz