Corona-Verstöße in Bozen

Walcher: „Wir riskieren die Lockerungen“

Montag, 11. Mai 2020 | 10:16 Uhr

Bozen – Am Wochenende soll es in Bozen zahlreiche Verstöße gegen die Abstands- und Masken-Bestimmungen gegeben haben.

„Wir riskieren, dass die eben erst beschlossenen Lockerungen wieder zurückgenommen werden müssen“, sagt Bozens Vizebürgermeister Luis Walcher laut einem Bericht des Tagblatts Dolomiten.

Personen, die Take-away-Speisen gekauft oder einen Aperitiv getrunken haben, hielten unter anderem die Abstände zu den Nachbarn nicht ein. Nicht alle Jogger und Radfahrer trugen Masken.

Walcher kündigt nun verstärkte Kontrollen an – auch in den Nachtstunden.

Mehr lest ihr in der aktuellen Ausgabe des Tagblatts Dolomiten!

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

164 Kommentare auf "Walcher: „Wir riskieren die Lockerungen“"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
eshobollerecht
19 Tage 8 h

Also, die Politik hat uns Vertrauen gegeben, also müssen WIR so vetnünftig sein u das mit Vertauen zurück zu zahlen. Also haltet Euch daran sonst wird es schlimmer als vorher liebe LEUTE. Sofort strafen währe das beste

inQuarantaene
inQuarantaene
Grünschnabel
19 Tage 6 h
eshobollerecht(ae) Echt? Wie waere es denn mit Eigenverantwortung? Glaubt hier ernsthaft jemand, dass das so weiter gehen kann? Ein oberflaechlicher Vergleich von Italien vs Schweden zeigt: Einwohnerzahl Stand 12.2019 Infizierte Menschen Stand 11.05.2020 Einwohner ITA 60.260.000 SWE 10.330.000 Infizierte ITA 219.000 SWE 26.330 Tote ITA 30.560 SWE 3.225 Wenn man jetzt noch die Einwohnerzahlen vergleicht ITA vs SWE 6:1, und das in Relation setzt, ergeben sich folgende Zahlen. Schweden haette bei gleicher Einwohnerzahl trotz fehlenedem Lockdown etwa 10.000 Tote weniger zu verzeichen. Ich frage mich ernsthaft, sind die Italiener (abgesehen vom Alter) so schwach und kraenklich, oder sind die Schweden… Weiterlesen »
schreibt...
schreibt...
Superredner
19 Tage 5 h

@inQuarantaene Schweden hat eines der besten Gesundheitssysteme der Welt, Italien hingegen eines der schlechtesten! (zumindest in Europa)

Storch24
Storch24
Universalgelehrter
19 Tage 4 h

Schweden Jann man nicht unbedingt mit Italien vergleichen. In Italien leben Menschen Haus an Haus. In Schweden ist eine ganz andere Bevölkerungs dichte

pfaelzerwald
pfaelzerwald
Tratscher
19 Tage 4 h

Also eines der besten Gesundheitssysteme hat sicherlich Deutschland, und zwar weltweist.

@
@
Superredner
19 Tage 4 h

@inQuarantaene
Bei so einer Kalkulation muss man auch die Bevölkerungsdichte als Parametern mit einbeziehen, dann sind die Zahlen erklärbar

traktor
traktor
Universalgelehrter
19 Tage 4 h

@inQuarantaene
du hast bei deiner rechnung die bevölkerungsdichte nicht miteingerechnet!!!

unter uns
unter uns
Grünschnabel
19 Tage 4 h

@inQuarantaene einen wichtigen Wert hat vergessen…. einwohnwezahl / pro m2( ca.) SWE 25 ITA 199 wer soll sich in SWEauf bem Land infizieren wenn der nöchste Nachbar 200 KM weit werg wohnt

inQuarantaene
inQuarantaene
Grünschnabel
19 Tage 4 h

Schreibt(ae)

Dir ist bewusst,
dass in Schweden, (nach meinen Infos) Menschen die an Covid-19 erkrankt sind und intensivmedizinisch betreut werden muessten, diese aber nicht behandellt werden, mit all den Konsequenzen fuer jeden Einzelnen?

inQuarantaene
inQuarantaene
Grünschnabel
19 Tage 4 h

schreibt(ae)

Ergaenzung,

Das betrifft Menschen die aelter als +75 Jahre sind!

Faktenschnecker
Faktenschnecker
Grünschnabel
19 Tage 3 h

Die Politik gibt dir kein Vertrauen, denen bist du als Individuum scheissegal, du bist Steuervieh und sonst nichts. Die lockern weil die Wirtschaft weitergehen muss.. und weil sie wiedergewählt werden wollen. 🤷‍♂️

Faber
Faber
Grünschnabel
19 Tage 2 h

@inQuarantäne
Wie bereits geschrieben ist ein wichtiger Parameter die Bevölkerungsdichte. Außerdem hatte Italien, als erstes stark betroffenes Land eine ganz andere Ausgangslage. Alle anderen Länder konnten sich anders auf die Situation vorbereiten und hatten somit einen entscheidenden, zeitlichen Vorteil! In Italien kommt dazu, wie man jetzt weiß, dass sich das Virus gut einen Monat unauffällig und somit schneller verbreiten konnte! Auch die räumliche Entfernung der Schweden und die etwas isolierte Lage ist ein maßgeblicher Pluspunkt gegen die schnelle Verbreitung des Virus.

Lorietta12345678
Lorietta12345678
Grünschnabel
19 Tage 2 h

Bin echt überrascht wie ihr euch alle einschüchtern lässt.

ExSuedtiroler
ExSuedtiroler
Tratscher
19 Tage 2 h

Von wegen!!
Die Politik und die Beamten vertrauen nie, sonst müssten sie sich nicht wie in einem Polizeistaat aufführen!
Inakzeptabel was die in Südtirol seit Monaten treiben: Schwachsinnige Regeln mit extremen Strafen und ein Denunziantentum sondergleichen. Solchen Menschen kann man nie Vertrauen und schon gar nicht gehorchen, sonst gibts ruck zuck Teil 2 der schlimmsten-blinden-Gehorsam-Story die es je gab!

mithirnundherz
mithirnundherz
Superredner
19 Tage 12 Min

@inQuarantaene die schwedischn datn san grosteils nicht akurat sel hot a hiesiger virologe verbreitet

mithirnundherz
mithirnundherz
Superredner
19 Tage 2 Min
@inQuarantaene und die schweden konn mann mit italien keineswegs vergleichen eine Bekante von mier hatte vor einigen jahren schwedische freunde mit fam. zu gast dann lief eine berümte sendung show im it fernsen mit tänzerinen und ettwas nackter haut die hielten ihren kindern die augen zu und liefen aus dem rohnzimmer und waren enzezt das bei hellichtem tage pornos vor kindern zudem geschaut werden in schweden sind die leute distansierter und rücksichtsvoller erzogen die sind werder nackte haut noch enge körperlichkeiten gewohnt nicht so in italien den italien ist weltweit dafür bekant leidenschaftlichkeit und offenherzigkeit zu praktizieren und zudem alles… Weiterlesen »
mithirnundherz
mithirnundherz
Superredner
18 Tage 23 h

@inQuarantaene in schwedn lossn se die oltn sterbn und meldn oltersschweche und onderes

mayway
mayway
Tratscher
18 Tage 23 h

@mithirnundherz wie di di auskennsch!

Schlaubi66
Schlaubi66
Neuling
18 Tage 23 h

@Faber Was habt ihr denn immer mit der Bevölkerungsdichte von Schweden? Der Süden von Schweden, wo 9/10 der Bevölkerung leben, hat eine etwas geringere Bevölkerungsdichte als Südtirol. 85 % der Menschen leben in städtischen Gebieten und Stockholm hat eine größere Bervölkerungsdichte als Rom! Ausserdem geht es um Kontakte und nicht unbedingt um Entfernungen. Kontakte gab es in Schweden MASSENWEISE, während wir hier eingesperrt waren!! Schweden ca. halbsoviel Tote wie Südtirol…und dann kommt ihr und erzählt mir, dass ist wegen der Bevölkerungsdichte..schaut euch mal die Bevölkerungsdichte der USA an…die Bevölkerungsdichte ist nur bedingt relevant..einfach lächerlich…

Nordlicht
Nordlicht
Neuling
18 Tage 21 h

@Faktenschnecker
Mir ist es sch… egal ob die Lockerungen auf Grund von Vertrauen oder wirtschaftlichsn Erwägungen kommen. Einen neuerlichen Lockdown will ich sicher nicht. Also Leute. wenn schon nicht euer selbst willen, dann bitte mir zu Liebe: haltet euch an die Abstands-, Mundschutz- und Hygieneregeln.

xXx
xXx
Universalgelehrter
18 Tage 19 h

@mithirnundherz zem hot er komische Verwonde 😅 mol i konn aus Erfahrung sogen das die Schwedischen Madler in insrige an Offenheit in nichts nochstien 😂

amme
amme
Universalgelehrter
18 Tage 11 h

@pfaelzerwald die deutschen sind immer die bestigsten.besonders in ihrer wahrnehmung

Neumi
Neumi
Kinig
18 Tage 9 h

@ inQuarantene Die Schweden hatten Vorwarnzeit. Italien war eines der ersten betroffenen Länder und am Anfang auch das am Schlimmsten betroffene (vor der Quarantäne). Schweden konnte Vorsichtsmaßnahmen treffen, ohne von Anfang an mit so dermaßen vielen Infizierten konfrontiert zu werden. In Italien war das sprichwörtliche Fass bereits übergelaufen, als alles gestoppt wurde.

Neumi
Neumi
Kinig
18 Tage 9 h

@ pfaelzerwald Was solche Sachen angeht, schon. Allerdings weiß meine bessere Hälft aus NRW ein Lied davon zu singen, wie du mit seltenen schwer diagnostizierbaren Erkrankungen allein gelassen wirst. Hier haben die Holländer die Nase vorn.

pfaelzerwald
pfaelzerwald
Tratscher
18 Tage 5 h

@amme, Die Wahrheit sollte man schon anerkennen.

pfaelzerwald
pfaelzerwald
Tratscher
18 Tage 5 h

@Neumi, o.k., mag sein. Es gibt immer Einzelfälle, die gerade das Gegenteil beweisen.

pfaelzerwald
pfaelzerwald
Tratscher
18 Tage 5 h

@amme, mit meiner Antwort habe ich nicht gesagt, dass die Deutschen die besten sind. Es ging nur um das YGesundheitssystem.

pfaelzerwald
pfaelzerwald
Tratscher
18 Tage 5 h

@mithirnundherz,
Was Freizügigkeit angeht, wäre ich mir bei den Schweden nicht so sicher.

Faber
Faber
Grünschnabel
18 Tage 3 h
@ Schlaubi66 Bevölkerungsdichte ist durchaus ein Maßstab den man heranziehen sollte. Hier hat niemand geschrieben, dass es WEGEN der Bevölkerungsdichte so oder so ist, nur dass dieser Maßstab auch herangezogen werden sollte. Die Bevölkerungsdichte in Südtirol ist nicht besonders hoch, wenn dann Schwedens Süden eine noch geringere hat sollte man das schon auch vor Augen halten. Südtirol bzw. die Region grenzt an den Hotspot Lombardei an und wird und wurde touristisch stark von dieser Region beeinflusst. Auch wenn der Punkt Bevölkerungsdichte durchaus nicht so gewichtig in diesem Kontext ist, sind es die anderen von mir aufgezählten Punkte sehr wohl! Man… Weiterlesen »
sunshine
sunshine
Grünschnabel
19 Tage 7 h

Nichts als leere Drohungen! Ihr könnt es ja versuchen… Ein zweiter Lockdown kostet die Politiker Kopf und Kragen, das riskieren sie nicht!

info
info
Tratscher
19 Tage 6 h

Eine zweite Welle kostet die Bevölkerung Kopf und Kragen, was ist besser?

Mezcalito
Mezcalito
Tratscher
19 Tage 4 h

Wenn der Bürgermeister alles wieder zusperrt dann verklagen wir ihn auf Schadenersatz!

inQuarantaene
inQuarantaene
Grünschnabel
19 Tage 3 h

sunshine(ae)

Wie du sagst,
das wird sich kein Landespolitiker erlauben!
Wenn, dann wartet man eher was Rom entscheidet, damit man mit dem Finger nach Rom zeigen kannn!

Mikeman
Mikeman
Kinig
19 Tage 3 h

@ sunshine

Braucht seine Zeit aber die Rechnung werden die alle noch bekommen ,das ging zu weit 😀

So sig holt is
So sig holt is
Universalgelehrter
19 Tage 3 h

@info wirklich? als waren olle ohne Lockerung gstorben, so ein witz… einen 2ten lockdown wirds aus wirtschaftlichen Gründen und da sich die meisten nicht mehr daran halten werden nicht geben, da kannst dir sicher sein !

sunshine
sunshine
Grünschnabel
19 Tage 3 h

Mit Sicherheit nicht, einen zweiten Lockdown überlebt die Wirtschaft nicht. Dass weiß die Politik auch. Egal wieviele Fälle es bei einer 2. Welle geben wird, es wird keinen Lockdown mehr geben denn dann kommt der Bürgerkrieg.

info
info
Tratscher
19 Tage 2 h

@ So sig holt is
Nein, natürlich wären wir nicht alle an einer Corona-Infektion gestorben, doch ein zusammengebrochenes Sanitätssystem wäre dann doch für sehr viele/potentiell alle ein großes Problem.

M_Kofler
M_Kofler
Superredner
19 Tage 1 h

sunshine
aha, und weil sie “nix tun können”, trotzt man also jetzt den Regeln, Applaus für dieses Verhalten.
Ich bin auch kein Freund dieser strengen Maßnahmen und all dem Aufwand dahinter. Aber hier jetzt anonym auf coolen User schreiben, der sich gegen den Staat / das Land auflehnt, find ich sowas von kontraproduktiv.
Steht der erste Putz oder Carabiniere vor dir, wärst du wahrscheinlich als erste ganz ganz still.
Und dass ein zweiter Lockdown laut dir 100%ig nicht kommt, auf diese “Hypthese” möchte ich gar nicht erst eingehen ………..

Pepe
Pepe
Grünschnabel
19 Tage 54 Min

I denke dass die infektionszahlen trotz Lockerungen nicht steigen werden….. Maskenpflicht ok aber erst unter 2 Meter Abstand und in geschlossenen Räumen. Sonst sind die Krankenhäuser bald wieder voll, wenn die Menschen nach und nach umkippen, weil sie keine Luft mehr bekommen. Im Hochsommer erst, mit 40 grad😅

hefe
hefe
Superredner
19 Tage 31 Min

Ja und der Jetskifahrer oder andere Unfallopfer hätten kein Platz mehr auf der Intensivstation bekommen

sunshine
sunshine
Grünschnabel
19 Tage 12 Min

Wo steht dass ich dem Verhalten trotze? Liest du das irgendwo heraus? Ich sage nur, dass das leere Drohungen Seitens des Bürgermeisters sind weil er sich eine erneute Schließung nicht leisten kann, punkt.

Fahrenheit
Fahrenheit
Superredner
18 Tage 23 h

@Pepe
Was Sie denken interessiert das Coronavirus gar nichts. Die Infektionszahlen werden steigen, verlassen Sie sich drauf – bleibt zu hoffen, nicht allzu hoch!

Pepe
Pepe
Grünschnabel
18 Tage 19 h

🙄🙄🙄🙄🙄🙄Schwarzmaler

xXx
xXx
Universalgelehrter
18 Tage 19 h

@Mezcalito viel Glück. Die Gesundheit hat obersten Verfassungsschutz, noch vor allen anderen Grundrechte.

Lucifer_Morningstar
Lucifer_Morningstar
Grünschnabel
18 Tage 10 h

@Mezcalito genau, wenn dr bürgermeister alles wieder sperrt dann verklagst du ihn und wenn er alles normal öffnet und alle krank werden dann auch. Du bist das beste beispiel der gesellschaft. Ich hoffe nicht dass du krank wirst und du jemanden ansteckst, der könnte dich doch dann auch verklagen oder?
Traurig…..

M_Kofler
M_Kofler
Superredner
18 Tage 4 h

es ist schon interessant, zuerst groß Sprüche klopfen, dann wird man dabei erwischt und dann kommt ein Verhalten, das sich immer ähnelt: ich hab ja nichts gesagt, ich habs nicht böse gemeint!
Wieso steht man nicht einfach zu seinen Aussagen, auch wenn man damit konfrontiert wird?
Aber egal, jedem das seine

sunshine
sunshine
Grünschnabel
17 Tage 4 h

M_Kofler meinst du mich? Wo hab ich denn groß Sprüche geklopft? Ich hab geschrieben dass es keinen zweiten Lockdown mehr geben wird, egal wie die Leute sich jetzt aufführen. Denn wenn ein erneuter Lockdown kommen SOLLTE bricht der Bürgerkrieg aus! Bissl begriffsstutzig oder Legastheniker?

Jesus_Official
Jesus_Official
Grünschnabel
19 Tage 7 h

Verdammte Idioten und Verschwörungstheinis, haltet euch endlich an die Regeln und schaltet euer fluffiges Gehirn ein, es geht hier um den Schutz von Menschenleben, was gibt es da zu diskutieren.

koenig Ludwig
koenig Ludwig
Tratscher
19 Tage 6 h

Auf deitsch wern se des sicher net verstehen!

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
19 Tage 5 h

was hat das mit den Verschwörungstheorien zu tun?? Ich glauben kein bisschen mehr an WHO’s Aussagen, bin ich dann ein Verschwörungtheoretiker?? Auch wenn ich mich immer brav an den Regeln halte??

madoia
madoia
Superredner
19 Tage 4 h

@Jiminy i holt mi a an die regeln ober mir kimp fir monche tatn wenn uaner fa de Pülitiker sogn tat scheisst in die hausn nocher tatnses a nau

Prophet
Prophet
Grünschnabel
19 Tage 3 h

Na, na Jesus scheinst woll in Glauben verloren zu hoben..
Frog sich lei an wem du glaubst.. System , Staat, Menschen sem Bisch du long schun verloren!

Faktenschnecker
Faktenschnecker
Grünschnabel
19 Tage 3 h

Jesus.. meine Katze ist auch fluffig 🐱

Eswirdzeit
Eswirdzeit
Grünschnabel
18 Tage 22 h

@Prophet jo wie du bist doch der sagt alle sollen aufwachen weil du anscheinend der einzige wache bist…aber bist du kein Mensch?? weil du ihm sagst daß wenn er an Menschen glaubt schon lange verloren isch🤣 mit wem redesch du nor.mit die Aliens…sel wur vieles erklären 🤣🤣👾

Prophet
Prophet
Grünschnabel
19 Tage 7 h

Das einzige was wir riskieren zu verlieren ist unsere Freiheit, sollte nicht die Menschheit endlich erwachen!

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
19 Tage 5 h

wenn für dich einen Nasenmundschutz deine Freiheit bedeutet, na dann alles Gute…

Prophet
Prophet
Grünschnabel
19 Tage 5 h

Jiminy informier dich was der Mundschutz symbolisiert…

lottchen
lottchen
Superredner
19 Tage 4 h

die FREIHEIT werden bald sehr viele haben, wenn wir so wieder zurück in den lockdown dürfen….. ach nein sorry dass ist dann ja FREIZEIT die man hat, wenn man dann arbeitslos ist….

Eswirdzeit
Eswirdzeit
Grünschnabel
19 Tage 2 h

@Prophet haha bitte was Symbolik!! im ernst ok allso willst du uns erklären daß du keinen Dollar nimst wegen den ilumati? keinen Euro denn der ist auch von oben bis unten voll…nie zu McDonald’s gehst den wir wissen ja was das W wirklich bedeutet…und das du kein Handy nuzt da google ja Alphabet ist und die Symbole dazu gravierend sind…aber dann der Mundschutz der schuldige…o man ihr Verschwörungs Typen seits schon die geilsten!🤣

info
info
Tratscher
19 Tage 2 h

@ Prophet
Mit Symbolen ist das so eine Sache…
Der Mundschutz könnte ja auch symbolisieren. “Ich nehme Rücksicht”.
Wenn Du ihn lieber als Maulkorb auffassen möchtest, bitteschön.
Hauptsache er wird getragen.

Prophet
Prophet
Grünschnabel
19 Tage 1 h

Lottchen keine Angst, ob mit oder ohne v….. Müssen wir wieder brav ins Häuschen zurück und dort bleiben!
Höhere Gewalt nennt sich dass… Werden alle Schäfchen gehorsam sein?
Hoffen wir auf ein erwachen!

M_Kofler
M_Kofler
Superredner
19 Tage 1 h

Was symbolisiert er denn, Prophet.
Warum können all diese “Menschen, erwacht” User nicht einfach mal konkret was aussprechen?
Ist es so geheim, oder geht’s einfach nur darum, dass jemand zurück schreibt und dir Aufmerksamkeit schenkt?

Prophet
Prophet
Grünschnabel
19 Tage 1 h

M_Kofler es geht darum, dass man seinen Arsch aus dem Sessel schwingen sollte und sich informieren kann, so der Wille dafür vorhanden sein sollte!

Prophet
Prophet
Grünschnabel
19 Tage 1 h

Eswirdzeit da braucht es doch keine Verschwörung.
Öffne die Augen, Wilkommen in der Realität… Natürlich kannst du weiterhin deinen Kopf in den Sand stecken, wenn es dir hilft!?

Eswirdzeit
Eswirdzeit
Grünschnabel
19 Tage 1 h

@M_Kofler barvo so ist es erst kürzlich hat ein Psychologe dies gut erklärt das sind meistens Menschen die anders sein wollen sich durch daß” ich kenne die Wahrheit” schlauer sein wollen aber im Grunde nicht merken ob mit oder ohne ihrer ” Matrix Wahrheit” sie im selben Topf sind wie die anderen mit dem Unterschied daß genau sie aber idealer Nährboden sind wenn es denn so wäre wie sie sagen…weil dann hätte die geheim Elite ja nen top Grund…ihr müsst wieder rein denn zuviele befolgen nicht die Regeln….und somit wären sie selber schuld an dem Dilemma.

Faktenchecker
Faktenchecker
Universalgelehrter
19 Tage 59 Min

Ein Prophet der voll daneben liegt

Prophet
Prophet
Grünschnabel
19 Tage 59 Min

Info wenn er doch nur für waß nützen würde, zumindest für dem Schutz, Gesundheit ist die Maske für den allerwertesten!

Fahrenheit
Fahrenheit
Superredner
18 Tage 23 h

@Prophet
Ach so, dann sollten wohl in Zukunft chirurgen im OP gar keine Masken tragen. Wenn sie eh nix nützen und nur der eigenen Gesundheit schaden. 🤔

Fahrenheit
Fahrenheit
Superredner
18 Tage 23 h

Ihre Freiheit endet genau dort, wo die Freiheit der Anderen beginnt!

xXx
xXx
Universalgelehrter
18 Tage 19 h

@Prophet öffnet die Augen, Erwachet, Symbolik… naa, merkst du eigentlich selber das du sprichst wie dein Nickname? Du verleugnest dich selbst, wenn du abstreitest das du an Dinge glaubst, die für die Mehrheit nur Verschwörungen sind.
Steh zumindest zu deiner Einstellung.

xXx
xXx
Universalgelehrter
18 Tage 19 h

@Faktenchecker welcher Prophet lag denn schon jemals richtig? Die haben doch schon immer nur mit Worzen und Phrasen gespielt um ein paar dumme Schäfchien in ihren Bann zu ziehen 😅

M_Kofler
M_Kofler
Superredner
18 Tage 9 h

Prophet
Haha es ist herrlich und immer gleich weiter …. “Mach die Augen auf” “Steck den Kopf aus dem Sand”, mir unterstellen ich würde faul rumsitzen und mich “nicht informieren”, obwohl du mich gar nicht kennst, herrlich 🙂
Schaffst du es jetzt mir nur 1 Anhaltspunkt zu geben, oder wie schauts aus?
Dann frage ich dich anders: warum wehrst du dich so, mal konkret zu werden? Kommt dann gleich die Geheimpolizei? Hilf mir, ich versuche es zu verstehen.

M_Kofler
M_Kofler
Superredner
18 Tage 9 h

Eswirdzeit
alleine die Tatsache, dass solche “ich weiß was ihr nicht wisst” Personen hier in einem kleinen regionalen Forum stimmung für was machen, was sie nicht sagen wollen / können, sagt doch alles aus.
Da kann es nicht so relevant sein, denn da würden diese Menschen ja einen absoluten Wissensvorsprung haben. Sehe ich das falsch?

ghostbiker
ghostbiker
Tratscher
19 Tage 8 h

Typisch Bozner…holtn sich an koane Regeln

Costa
Costa
Superredner
19 Tage 6 h

boahahaha …

OrB
OrB
Universalgelehrter
19 Tage 6 h

@ghostbiket
Auf dem Land kein bisschen besser, teilweise noch viel schlimmer.

Faktenchecker
Faktenchecker
Universalgelehrter
19 Tage 6 h

boahahaha …

Storch24
Storch24
Universalgelehrter
19 Tage 4 h

Was heißt Bozner ? In der ländlichen Gegend ist es genauso

Faktenschnecker
Faktenschnecker
Grünschnabel
19 Tage 3 h

Stimmt es eigentlich, dass Bozen der Schandfleck Südtirols ist? 🤔🤷‍♂️

ithink
ithink
Neuling
19 Tage 3 h
Also, diese Aussage lasse ich so nicht gelten. Bin zwar keine gebürtige Boznerin, aber wohne schon seit 10 Jahren hier. Was ich seit dem Ende des Lockdowns gesehen habe, ist, dass sich ein sehr großer Teil der Bozner an die Regeln halten. Abstand + Mundschutz. Es gibt immer einige schwarze Schafe (leider!). Aber was meine Schwester mir gestern erzählt hat, schlägt dem Fass den Boden aus. Sie wohnt in einem kleinen Dorf, und da war es während dem Lockdown so, dass jeden Tag im Garten zusammen mit jedem, der gerade unterwegs war, Bier gesoffen wurde …  Also kommen Sie mir… Weiterlesen »
Faktenchecker
Faktenchecker
Universalgelehrter
19 Tage 1 h

Faktenchecker
Faktenchecker
Universalgelehrter
19 Tage 1 h

Welches “kleine Dorf” Erfundien?

ithink
ithink
Neuling
18 Tage 12 h

@Faktenchecker: auch wenn das Denunziantentum momental salonfähig ist, werde ich sicher nicht sagen um welches Dorf es sich handelt. Dass Sie meine Aussage anzweifeln bringt mich zum Schluss, dass Sie neben dem Mundschutz auch Augenklappen tragen. Der Namen „Faktenchecker“ wird Ihnen leider nicht gerecht, da Sie sich weder für Fakten interessieren, noch diese checken …

Mico
Mico
Grünschnabel
19 Tage 8 h

vielleicht sollten nicht alle in den gleichen topf geworfen werden…. diejenigen welche regeln brechen sollen saftig bestraft werden!…. nicht jene die sich daran halten…. PUNKT

a sou
a sou
Superredner
19 Tage 5 h

Immer das selbe Problem leider… die Vielen die sich daran halten fallen nicht auf und müssen für die Wenigen dies nicht tun und auffallen mit bezahlen…

Iatz woll
Iatz woll
Tratscher
19 Tage 7 h

Dies ist eine Harte Aussage:
Mir ist es egal ob jemand an dieser Krankheit verendet oder nicht, und ob es nützlich ist oder mehr schadet!
Ich VERLANGE nur aus Respekt zum Mitbürger das JEDER (außer als medizinischen Gründen) diese Masken aufsetzt!

Piefke-NRW
Piefke-NRW
Grünschnabel
19 Tage 6 h

@latz voll: Obwohl es bezüglich dieser Masken ja völlig widersprüchliche Meinungen gibt – Expertenmeinungen! Manch einer sagt nämlich, dass genau diese Dinger wahre Virenfänger seien.

@
@
Superredner
19 Tage 4 h

Maske ist nicht gleich Maske.
Gefährlich sind FFP-Masken mit Ventil: Der Träger ist zwar selbst gut geschützt. Durch das Atemventil stößt er aber – wenn er bereits infiziert ist – Viren ungefiltert, konzentriert und beschleunigt aus. Wenn es eine Maskenpflicht im Sinne von Selbst- und Fremdschutz gibt, dann müsste auch die Maske Art definiert werden oder noch besser,die Politik verteilt kostenlos geeignete Masken.

Faktenchecker
Faktenchecker
Universalgelehrter
19 Tage 58 Min

Das ist der Zweck der Masken. Virenfangen!

the hace
the hace
Tratscher
19 Tage 8 h

jo wia? hon gmoant dor Südtiroler hot sooo viel eigenverontwortung….

StreetBob
StreetBob
Tratscher
19 Tage 6 h

Dr Südtiroler schon…..

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
19 Tage 5 h

@StreetBob
Der Südtiroler was…??

lottchen
lottchen
Superredner
19 Tage 4 h

the hace🤣
ja beim nachbarn weiß jeder wie es richtig ist, nur bei einemselber scheitert es gerne mit der umsetzung🤪

braver bui
braver bui
Grünschnabel
19 Tage 4 h

@StreetBob sog nix 😂 isch gscheider

Simba
Simba
Superredner
19 Tage 7 h

das war voraus zu sehen.wegen solche Deppen müssen wir wieder zurück in die Isolation..Da nützen nur gewaltige Geldstrafen keine Verwarnungen.

lottchen
lottchen
Superredner
19 Tage 4 h

simba nein, daslandesgesetz sagt es dürfen einzelne städte, dörfer, täler unter quarantäne gestellt werden wenn es zu infektionsherden kommt!!!
stell dir das vor, sie riegeln zb. bozen fürwochen ab. keiner rein, keiner raus😱

lucyy
lucyy
Neuling
19 Tage 1 h

heart amol mit de geldstrofnaussogn au….mir hobm amol ondre probleme als wia a no gstrofft wern

xXx
xXx
Universalgelehrter
18 Tage 19 h

@lucyy kuener werd gstroft der sich an a poor simple Regeln holtet, ober wenn de Vollpfosten es nit kapieren, werden deine und insere Probleme nou viel, viel greaser. Deswegenmit Fingerspitzengefühl Strofen war schun richtig.

Madriana
Madriana
Grünschnabel
19 Tage 7 h

Na heftig , bo sich a Bürgermeister a sou au fiohrt , der mahne hot einen wahnsinnege Ongst von dem Corona Virus . Amol dou nutzt ando seine Mochtspiele amol in vollen Zügen aus …Mir tion dei Bürger in Bozen echt lad i hoff sie lossn sich ed ols gfolln

lottchen
lottchen
Superredner
19 Tage 4 h

ich würde eher sagen der bürgermeister hat angst davor was mit seiner stadt, den betrieben, den arbeitern, den familien passiert, falls die ansteckungsrate stark steigen würde. im neuen gesetz steht ausdrücklich dass die landesregierung dörfer, täler, städte unter
QUARANTÄNE stellen kann!!
dessen muss man sich bewusst sein, und was das zb. für eine stadt wie bozen bedeuten würde ist wohl klar oder???

Guenni
Guenni
Universalgelehrter
19 Tage 8 h

Habe das heute morgen auf Dolomiten online gelesen und bin geschockt. Gibt man jemanden den kleinen Finger, will er*sie gleich die ganze Hand.

lottchen
lottchen
Superredner
19 Tage 4 h

nein guenni brauchst nicht geschockt sein, die hand ist nicht genug, man will den GANZEN ARM!!!! 🙄

SilverLinings
SilverLinings
Tratscher
19 Tage 6 h
Es sind immer die negativen Beispiele die es in die Nachrichten schaffen. Ich war gestern auch unterwegs, zu zweit mit Partnerin, spazieren und Eis essen. Wir hatten Maske dabei und immer dann aufgesetzt wenn es nötig war und sich andere Leute näherten. Genauso haben es auch alle anderen gemacht denen ich begegnet bin. Beim warten vor der Eisdiele wurde der Abstand einhalten, jeder hatte seine Maske auf. Es gab eine Schlange vor der Tür, aber die Leute wären so oder so vor mir gewesen daher hatte es auf die Wartezeit selbst wenig Einfluss, wurde nur anders erlebt. Alle haben sich… Weiterlesen »
Mikeman
Mikeman
Kinig
19 Tage 3 h

@ SilverLinings
Mit Ihnen vollkommen einverstanden und genauso hätte man dies von Anfang genauso radikal einführen können und nicht die gesamten Bürger für Monate einsperren und der Wirtschaft fatalen Schaden zufügen.Bleibt nur zu hoffen dass die Verantwortlichen nach dieser Zeit die Konsequenzen zu spühren bekommen.

ramba
ramba
Grünschnabel
19 Tage 1 h

@Mikeman
…genau deiner Meinung, die Wirtschaft so zu ruinieren. Conte und Co gehören bestraft und eingesperrt.

tom
tom
Superredner
19 Tage 1 h

Und a bei der Supermarktkasse schiabt der koaner mehr es wagele in den Hintern hinein

Fantozzi
Fantozzi
Tratscher
19 Tage 7 h

ja ja letzer wia in der DDR bol – heart a x auf – iatz muas a nuie phase kemmen – leit werden olm sterbn – lot a x leben – 

ExSuedtiroler
ExSuedtiroler
Tratscher
19 Tage 1 h

Nur Mut! Es braucht definitiv eine neue Phase mit neuen Grundregeln für Wirtschaft,Politiker und Bürger. Neue Polizisten und neue Politiker, nur dann kann es aufwärts gehen.

insenfdazueh
insenfdazueh
Grünschnabel
19 Tage 7 h

Wennse die regeln nit einholtn kennin , noar sollnse lei saftig strofn zohln ! Wegn settane megn mir noar in kopf herholtn , und wiedur dahuem bleibn unter umständen !

tom
tom
Superredner
19 Tage 1 h

bin vor zwoa Wochen mitn Radl afn Radweg Richtung Bozen gfohrn und afn Weg hobn die Carpf Kontrollen durchgeführt. Mir sein a Gruppen und Grüppchen entgegegenkemmen, teils ohne Mundschutz. Hon ober koan gwornt, hobn genau gewusst, dass se so net in Ordnung sein, also zohln

Bozen77
Bozen77
Grünschnabel
19 Tage 6 h

Südtirol gehört zu den wenigen Regionen, wo die Bürger verpflichten werden (danke Kompatscher!) IMMER den Maskenschutz zu tragen, und das obwohl wir recht gut dastehen mit den Infizierten. Walcher soll sich also nicht so anstellen, denn wir haben bereits weniger Lockerungen als anderswo. (abgesehen vom Handel)

Missx
Missx
Universalgelehrter
19 Tage 1 h

@ bozen
Wo steht genau, dass man IMMER eine Maske tragen muss?

Jefe
Jefe
Superredner
19 Tage 7 h

am Besten mal 3 Tage wieder ganz zu sperren….vielleicht geht es dann…

sunshine
sunshine
Grünschnabel
19 Tage 7 h

Nichteinmal Bprgermeister und andere Politiker halten sich daran. Was verlangt ihr dann?!

Guenni
Guenni
Universalgelehrter
19 Tage 6 h

Zumindest im größten Teil der Kommentaren ist zu lesen, dass sich Eigenverantwortung und Respekt gegenüber den Mitmenschen langsam durchsetzen. Das freut mich und nur so kann es funktionieren. Weiter so, liebe Südtiroler*innen und bis bald. Die meisten von euch fehlen mir sehr.

SilverLinings
SilverLinings
Tratscher
19 Tage 5 h

@Guenni … auch wenns oft anders aussieht, der typische Vertreter der Gattung Südtiroler hat schon noch genügend Verstand und Respekt in sich … aber auch eine kleine rebellische Ader und sture Trotzhaltung. Sind halt in lebenslanger Pupertät…man braucht etwas Geduld und sollte nicht jedes Wort auf die Goldwaage legen

M_Kofler
M_Kofler
Superredner
19 Tage 1 h

Da möchte ich auch nochmals sagen: Südtirolnews zeigt sicherlich die Meinungen von einigen bzw. vielen Südtirolern auf; wer diese Stimmung hier drin aber repräsentativ für uns 500.000 Leute sieht, der liegt falsch.
Deutschnationalisten waren lange davon überzeugt, dass die Stimmung hier, das Stimmungsbild der Bevölkerung ist. Die letzten Wahlen haben darauf eine Antwort gegeben.

Stresser
Stresser
Grünschnabel
19 Tage 7 h

wie üblich Bozen und olle ondern zohlen wieder drauf

hefe
hefe
Superredner
19 Tage 5 h

Heute in der Obi Bar in Sinich,Hustender Kunde an der Theke ohne Mundschutz Kaffeemaschine und Arbeitsfläche keinen Meter entfernt weder eine Plexiglastrennwand…….
Es gibt in ganzen Land genügend Schlaumeier und Arroganten

Storch24
Storch24
Universalgelehrter
19 Tage 4 h

Arroganten oder Ignoranten ?

hefe
hefe
Superredner
19 Tage 2 h

Boades 😅

Mondenschein
Mondenschein
Grünschnabel
19 Tage 6 h

an alle die die Bozner alle in einen Topf werfen:
Denkt mal darüber nach ob in Bozen vielleicht mehr Menschen leben und deshalb die Distanzen allgemein nicht so leicht einzuhalten sind. Was die Maskenpflicht betrifft, stimme ich bei. Es heisst ja: 2-3 Meter Abstand ansonsten die Maske auf…..

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
19 Tage 5 h

eben, das wichtigste ist die Maske, gut aufgesetzt über Mund und Nase! Das beste Beispiel sind jene Berufskategorien die kein Sicherheitsabstand halten können, ABER die dank Nasenmundschutz keine Infektionen haben!

fritzol
fritzol
Superredner
19 Tage 5 h

in Sterzing gleiches Bild .die Budelsteher haben wieder hochsaison.
Wegen ein paar Trottel und geldgeilen Wirten müssen dann alle draufzahlen am schlimmsten neben Zwölferturm richtung Süden

Mauler
Mauler
Superredner
19 Tage 6 h

Do merkt man holt amol wieder wiaviele dumme Leit unterwegs sein…

Bikerboy
Bikerboy
Grünschnabel
19 Tage 5 h

Streng kontrollieren und strafen bitte!!

Elmarchi
Elmarchi
Grünschnabel
19 Tage 7 h

Wie war nochmal der Witz von der Eigenverantwortung?

perigord
perigord
Grünschnabel
19 Tage 8 h

Das sollten wir nicht riskieren !

inni
inni
Grünschnabel
18 Tage 23 h

Vorn NADAMAS am Obstmorkt in Bozen stian gonze Jugendgruppen ohne Mundschutz gleim banond und ratschn und trinkn. Von Ordnungshütern koane Spur.

Calimero
Calimero
Universalgelehrter
18 Tage 23 h

@ Inni

Du solltest dich als V-Mann bei der Exekutive bewerben, vielleicht nehmen sie dich.

Faktenchecker
Faktenchecker
Universalgelehrter
18 Tage 22 h

Die haben keinen Durscht!

inni
inni
Grünschnabel
18 Tage 22 h

zu den Minusdrückern Folgendes:
Wer es nicht glaubt, kann sich selbst vergewissern, zu jeder Stunde!
Wegen solcher Idioten riskieren wir die nächste Ausgangssperre !

marher
marher
Superredner
19 Tage 7 h

Jeder soll, muss veranrwortungsvoll handeln um Schlimmeres zu verhindern. Aber ehrlich gesagt was glaubt ihr, alle Leute sind ferngesteuert denken nur an Corona und halten alles ein was die Verordnungen sagen. Oft nicht möglich, speziell bei Kindern. Das ist aber nicht nur in Bozen so sondern in ganz Südtirol.

ExSuedtiroler
ExSuedtiroler
Tratscher
19 Tage 2 h

Alle Verbote sind sinnlos, wenn sie nicht verständlich und gut begründet erklärt werden. Solange es Verbote ohne wirklichen Sinn gibt sind diese Quatsch und von gesunden Demokraten zu verweigern!!

Faktenchecker
Faktenchecker
Universalgelehrter
19 Tage 1 h

Die Spinner sind dann nicht mehr lange gesund…

knoflheiner
knoflheiner
Universalgelehrter
18 Tage 14 h

ExSuedtiroler
bin gonz deiner meinung!
do siecht man, wiea viele sich verorschn lossn. traurig

Guenni
Guenni
Universalgelehrter
19 Tage 1 h

@Gustl64…da fehlt noch der Name der Bar. Wäre für die Carabinieri einfacher, da mal richtig aufzuräumen. 🤬🤮

Faktenchecker
Faktenchecker
Universalgelehrter
19 Tage 1 h

Das war in der Bar Fantasia!

Piefke-NRW
Piefke-NRW
Grünschnabel
18 Tage 20 h

Oh mein Gott

Guenni
Guenni
Universalgelehrter
19 Tage 5 h

Negatives und Sensationen verkauft sich besser

Gustl64
Gustl64
Neuling
19 Tage 5 h

In einer Bar in Lana hielten sich Gaeste ohne Maske am Pudel auf,laut diskutierend. Keine Abtrennung, Arbeitsfläche keinen Meter entfernt

Faktenchecker
Faktenchecker
Universalgelehrter
19 Tage 1 h

Dir Bar Fantasia ist dafür bekannt.

Septimus
Septimus
Universalgelehrter
19 Tage 5 h

I hon Olm die schworze auf…😉😷😷

nok
nok
Superredner
19 Tage 5 h

Was riskieren wir?
Das noch mehr Personen die über 80 sind den normalen Gang des Lebens vollenden….

@
@
Superredner
19 Tage 4 h

Eines verstehe ich nicht. Warum sollte man beim Radfahren einen Mund-Nasenschutz tragen,es sei denn, ich fahre mit einem Tandem. Es müsste reichen,dass ich den Schutz dabei habe,damit ich in bei Kontakten ,die nicht während der Fahrt passieren, verwenden kann

Nera
Nera
Neuling
19 Tage 3 h

Langsam bin ich dafür, daß die, die vorsichtig sind und MNS tragen und Abstand halten wollen, von 6-13 Uhr raus dürfen und der Rest, der Halligalli mach will, kann den Rest des Tages und der Nacht nutzen.
Der Coronaslalom durch die, die alles so locker sehen nervt.😡

widder52
widder52
Tratscher
19 Tage 2 h

auch in bruneck sind personen mit dem mundschutz am king durch die menschen marschiern…… die glabm si sind was besseres!

Faktenchecker
Faktenchecker
Universalgelehrter
19 Tage 1 h

Jaja der King der Südtiroler…

Faktenchecker
Faktenchecker
Universalgelehrter
19 Tage 4 h

Auch sehr riskant:

“Immunprivilegierte Stellen”
Forscher finden Coronavirus-RNA in Sperma

https://www.n-tv.de/wissen/Forscher-finden-Coronavirus-RNA-in-Sperma-article21771871.html

Missx
Missx
Universalgelehrter
19 Tage 1 h

@Faktenchecker
Diese Nachricht schockiert dich am meisten, gell? 😄😄😄😉

Guenni
Guenni
Universalgelehrter
19 Tage 1 h

Und trotzdem geht “Denunzieren” überhaupt nicht. Es gibt auch ohne Corona genug Gesetzesverstöße, wo sich nicht jeder gleich zum Hilfssheriff aufspielt und berufen fühlt, die Ordnung wieder herzustellen.

Spiegel
Spiegel
Superredner
19 Tage 8 h

Super Luis!

Faktenchecker
Faktenchecker
Universalgelehrter
19 Tage 5 h

Der hier ist schon voll locker und faltet Jugendliche zusammen:

Mauler
Mauler
Superredner
19 Tage 38 Min

Eben und dor LH will schun wieder die Touris einerlossen!

Calimero
Calimero
Universalgelehrter
18 Tage 23 h

@ Mauler

Du lebst wohl nur von Luft und Liebe 💔

Guenni
Guenni
Universalgelehrter
19 Tage 5 h

@SilverLinings…du hast vollkommen recht. Die rebellische Ader….finde ich sogar sehr gut, denn “Weichgespülte” gibt es zur Genüge. Grüße nach Südtirol

Traumland
Traumland
Grünschnabel
19 Tage 1 h

Joggen und Radfahren mit Maske? Ist das Euer ernst? Aber doch nur im Stadtgebiet – oder?

Faktenchecker
Faktenchecker
Universalgelehrter
19 Tage 4 h

Das ist sehr riskant:

“Neue Infektionen in der Stadt

Das Virus ist nach Wuhan zurückgekehrt”

https://www.n-tv.de/panorama/Das-Virus-ist-nach-Wuhan-zurueckgekehrt-article21772314.html

HerrSuedtiroler
HerrSuedtiroler
Tratscher
19 Tage 3 h

entspannt euch mal alle!

Guenni
Guenni
Universalgelehrter
18 Tage 23 h

ich verstehe gut, dass niemand die neu gewonnene relative Freiheit wieder hergeben will, aber bitte doch nicht mit Andere anschwärzen. Vielleicht hilft ja auch, einfach mal ansprechen.

moeschba
moeschba
Grünschnabel
19 Tage 2 h

kenn mi a nimma aus. hon heint gilesn is kemmende wochnende voonstoltit a feierwehr pulverlöscher kontrolle und vorführung. man freut sich auf rege teilnahme. hon gimuant bis voraussichtlich ende juli san kua voonstoltungen. dou hot a niemand me an durchblick wos man mog und wos net

knoflheiner
knoflheiner
Universalgelehrter
18 Tage 14 h

wenn man diea kommentare lest…….
 letzter wieas in der DDR war. diea hobm a ihre ogene muatter verkaft.
schamp enk!

Bete
Bete
Grünschnabel
18 Tage 11 h
Hmmm… i versteh das Problem nicht…. ist es so schwer Rücksicht auf andere zu nehmen? Wo ist das Problem einfach die Maske aufzusetzen und Abstand zu halten? Die die wollten das aufgeht haben bekommen was sie wollten, können sie sich jetzt nicht herablassen so zu handeln wie es das Gesetz vorgibt im Interesse jener die Angst haben? Eins ist fix: eine 2te Welle werden mit solchen Maßnahmen nicht mehr eingedämmt kriegen da wir wirtschaftlich dann tot sind. Es zeigt leider das der Südtiroler von Haus aus dumm, aggrogant u , rücksichtslos, egoistisch und präpotent ist (sage ich als südtiroler)… die… Weiterlesen »
wpDiscuz