Die Skipisten von Dolomiti Superski präsentieren sich derzeit von ihrer schönsten Seite

Der Winterspaß ist voll im Gang!

Dienstag, 07. Dezember 2021 | 16:41 Uhr

In allen Skigebieten der Dolomiten, die sich über Südtirol, das Trentino und die Provinz Belluno erstrecken, herrschen perfekte Bedingungen, nachdem es bereits öfters geschneit hat und die Beschneiungsanlagen optimal arbeiten konnten. Skifahrer und Snowboarder sind förmlich begeistert und haben sich inzwischen auch an das automatisierte Kontrollsystem gewöhnt, das es ermöglicht, über die Dolomiti Superski App oder Website den Skipass mit dem eigenen Green Pass zu koppeln. In Italien ist die Liftbenutzung bei geschlossenen Fahrzeugen nur mit gültigem Green Pass Base (3G in weißer und gelber Zone) erlaubt. Die Skipässe von Dolomiti Superski können auch bequem von zuhause aus über das neue Online-Shop gekauft und direkt auf die wiederaufladbare My Dolomiti Card, falls bereits vorhanden, geladen werden.

So erspart man sich Wartezeiten an den Kassen und kann sofort in den Pistenspaß eintauchen. Zu den großen Neuheiten der Wintersaison 2021-22 von Dolomiti Superski gehört auch der neue Skipass „Superdays“. Der Kunde kann mindestens 8 bis maximal 40 Skitage vorauskaufen und diese flexibel während der Saison genießen. Resttage sind auch in darauffolgenden Skisaison gültig. Zu den Neuheiten gesellt sich auch das neue Merchandisingangebot von Dolomiti Superski. Im Online-Shop steht ab Mitte Dezember eine außergewöhnliche Bekleidungskollektion aus innovativen und recyclebaren Textilien von ReBello zu Auswahl, etwa ein bequemer Zweiteiler, T-Shirts und Mützen mit Dolomiti-Superski-Brand – eine schöne Geschenkidee für unsere Fans, mit Blick auf Weihnachten. Ein richtiger Fan von Dolomiti Superski muss unbedingt auch bei der großen Preisverlosung am Ende der Skisaison mitmachen. Es ist ganz einfach: Mitglied unserer Online-Community „My Dolomiti“ werden, Profil in der Dolomiti Superski App anlegen und beim Skifahren interessante Badges freischalten. Je nach erreichter Leistungsklasse am Ende der Saison, nehmen die Community-Mitglieder an der Verlosung von wertvollen Preisen unserer Partner teil, wie Saisonskipässe von Dolomiti Superski und Dolomiti Supersummer, Top-Skimodelle und Skischuhrucksäcke von Atomic, Helme und Skibrillen von Dainese und ansprechende Produkte aus unserem Merchandisingprogramm. Skifahren in den Dolomiten macht nicht nur Spaß, sondern lohnt sich auch!

 

© Dolomiti Superski
© Dolomiti Superski
© Dolomiti Superski

Von: suedtirolonline

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Der Winterspaß ist voll im Gang!"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
brunner
brunner
Universalgelehrter
1 Monat 13 Tage

Toll! Nur nicht weh tun….denn die Betten im KH sind voll….aber das interessiert keinen

laager
laager
Grünschnabel
1 Monat 13 Tage

Das mit dem Greenpass koppeln funkt bei den halben nicht. Insgesamt 3h musste ich warten und mir wurde meine Skipasskarte ausgetauscht, weil die vermuteten, dass dort der Fehler liegt, was blödsinn war. Seit 11 Jahren hatte ich die Karte… Außerdem werben sie mit 10% wer 2019/20 nen pass hatte. Sie haben den preis diese saison um 50-150 euro erhöht was mehr als die 10% entspricht. die skipisten sind oder waren zumindest nicht alle offen, denn bis vor letzter woche war es zu warm um künstlich zu beschneien.

halihalo
halihalo
Universalgelehrter
1 Monat 13 Tage

ich hätte die Skigebiete heuer ja gerne ein wenig unterstützt , aber unter den gegebenen Umständen werde ich mir das Geld sparen oder lieber sonst irgendwo ausgeben ! 😅…schade , aber ich gehe nicht zum Ski fahren wenn ich mich dann nicht in der Hütte aufwärmen und etwas trinken kann

wpDiscuz