Pusterer mit Beinprothese wagt den Hindernis-Parcours

Maximilian Huber schreckt vor Ninja Warrior Germany nicht zurück

Samstag, 22. September 2018 | 13:41 Uhr

Montal – Ninja Warrior Germany ist laut Eigendefinition der „härteste Hindernis-Parcours Deutschlands“. In der Tat wird von den Kandidaten auch einiges an Muskelkraft, Ausdauer und Geschicklichkeit abverlangt. Am Freitag wirkte bei der Show des Fernsehsenders RTL auch ein Maximilian Huber mit, berichtet sportnews.bz. Der junge Pusterer hat bekanntlich eine besondere Geschichte.

„Ehrgeiz hatte Ninja-Warrior-Germany-Teilnehmer Maximilian Huber schon immer. Sport ist seine größte Leidenschaft – und die wird stets intensiver. Selbst eine Beinprothese konnte ihn nicht davon abhalten, beim wohl härtesten Hindernis Parcours Deutschlands mitzumachen“, wird der 25-Jährige von RTL beschrieben. Der studierte Sportwissenschaftler aus Montal verlor vor drei Jahren bei einem Motorradunfall sein Bein.

Trotz dieses Schicksalsschlags verfolgte Maximilian Huber weiter seine Ziele und arbeitet mittlerweile als Personal-Trainer. Am Freitagabend hat er bei der RTL-Show, die von Kult-Reporter Frank Buschmann kommentiert wird, mitgemacht. Ziel ist es, einen schwierigen Hindernis-Parcours, bei dem Muskelkraft, Ausdauer, Schnelligkeit und Griffkraft gefragt sind, zu überwinden und einen Buzzer zu drücken, damit sichert sich der Kandidat den Einzug in die nächste Runde.

Wenn dem Athleten ein Fehler unterläuft, wenn er ein Hindernis nicht schafft oder fällt ins Wasser fällt, dann ist für ihn das Rennen vorbei. Genau das ist Maximilian Huber passiert. Nach einem Start, der äußerst gut verlief, wurde für ihn das Hindernis „Rasiermesser“ zum Verhängnis. Trotz allem war sein Auftritt beeindruckend.

So wurde Huber von RTL präsentiert: 

 

Maximilian ist top motiviert!

Beim Training für seinen Run muss sich Maximilian Huber einer zusätzlichen Herausforderung stellen, doch sein Ziel hat der 25-Jährige fest vor Augen 💪

Pubblicato da Ninja Warrior Germany su Venerdì 14 settembre 2018

Von: mk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

8 Kommentare auf "Maximilian Huber schreckt vor Ninja Warrior Germany nicht zurück"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
luisa
luisa
Grünschnabel
27 Tage 6 h

bravo guit hoschs gemocht!!

ick
ick
Grünschnabel
27 Tage 6 h

storke Leistung 👍🏻👍🏻

Sonne
Sonne
Grünschnabel
27 Tage 4 h

Mit Bravour gemeistert.👏👏👏

bin vo do
bin vo do
Grünschnabel
27 Tage 3 h

Respekt!!! des soll dor amol jemand nochmochn!!! 👍

king76
king76
Tratscher
26 Tage 22 h

Wer druckt do auf minus🤔. Von mir gibs a 👍und moch weiter so 👍👍👍🎂

kornfeld
kornfeld
Tratscher
26 Tage 14 h

Bravo Maximilian, kämpf weiter. Desmol wors lei a kluaner Ausrutscher ober es negste mol wersch sechn kloppets

superschlau
superschlau
Neuling
26 Tage 13 h

großes lob für Maximilian

Doiger
Doiger
Grünschnabel
26 Tage 11 h

Bravo Max 👌🏼💪
Hofer Hannes fan Eisacktol hot a mitgitun und isch sogor bis ins Viertlfinale kemm…isch vielleicht a a Erwähnung wert 👏

wpDiscuz