Wettkampfserie zum 13. Mal in Folge im Eggental

Neue Startzeiten beim Snowboard Weltcup Carezza Dolomites

Mittwoch, 29. November 2023 | 12:36 Uhr

Karersee – Die zusätzliche Weltcup-Abfahrt in Gröden, die auf der Saslong nachgeholt wird, führt am Donnerstag, 14. Dezember zu einer Programm-Änderung beim Snowboard Weltcup Carezza Dolomites. Die Final-Läufe werden ab 13.15 Uhr, und somit eine halbe Stunde später als ursprünglich geplant, im TV live übertragen. Dies gaben die Südtiroler Veranstalter am Mittwoch bekannt.

Die Qualifikationsläufe finden hingegen ab 9.15 Uhr auf der Pra-Di-Tori-Piste statt. Jeweils 16 Snowboarderinnen und Snowboarder erreichen das Finale, welches im K.O.-Modus ausgetragen wird. Die wichtigste Wettkampfserie des Internationalen Ski- und Snowboardverbandes FIS gastiert bereits zum 13. Mal in Folge im Eggental, es handelt sich um die Snowboard Weltcuprennen Nummer 29 und 30 im Skigebiet Carezza Dolomites.

Von: mk

Bezirk: Salten/Schlern