Pastoralbesuch

Bischof Muser besucht das Vinzentinum

Dienstag, 30. Mai 2017 | 17:49 Uhr

Brixen – Der Dialog war das zentrale Element beim heutigen Pastoralbesuch von Bischof Ivo Muser im Vinzentinum in Brixen.

Bereits am Vormittag traf Bischof Ivo Muser im Vinzentinum ein. Er nutzte den Morgen für ein Gespräch mit der Hausleitung und erkundigte sich über die neuesten Entwicklungen in Schule und Heim. Dann folgten Gespräche mit unterschiedlichen Schulklassen. Zuerst besuchte der Bischof die 4. Klasse Oberschule, dann die Maturaklasse. Mit den Maturanten unterhielt sich der Bischof über eine Stunde lang und sagte im Anschluss, dass diese Gespräche „sehr intensiv und offen“ waren.

Nach dem Mittagessen mischte sich der Bischof in der Hausbar des Vinzentinums unter die Erzieher, die Professoren und die Studenten. Am Nachmittag besuchte er die Seniorenpriester im Haus und es gab ein Gespräch mit den Schülern der dritten Klasse Mittelschule und mit den Gastheimschülern. Um 17.30 Uhr folgt eine Eucharistiefeier in der Kirche des Vinzentinums und am Abend das Treffen mit dem Elternrat.

Von: mk

Bezirk: Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Bischof Muser besucht das Vinzentinum"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
herbstscheich
herbstscheich
Tratscher
23 Tage 8 h

reine Routine in einer ganz gewöhnlichen Schule . . .

wpDiscuz