Auch das aktuelle Jahresprogramm 2017 ist dabei

Der neue Eisvogel-Jahresbericht 2016 ist erschienen

Sonntag, 26. Februar 2017 | 19:37 Uhr

Unter dem Motto „Natur erleben, begreifen und bewahren“ startet der Verein „Naturtreff Eisvogel“ in das neue Jahr 2017  und bietet wieder verschiedene naturkundliche Wanderungen und Exkursionen mit Experten,  Fotopräsentationen wie auch verschiedene Angebote für Kinder und Jugendliche an. Auch verschiedene Aktionen wie die jährliche Hecken-Pflanzaktion oder die Flussreinigungsaktionen zwischen Stegen und Sand in Taufers gehören bereits zu den fixen Programmpunkten.

Naturtreff Eisvogel
Naturtreff Eisvogel

Über all dies kann man im neuen Jahresbericht 2016 /17 nachlesen. Aber auch Erzählungen von Wandertouren, Beschreibungen entdeckter Tier- und Pflanzenarten, Berichte gelungener Aktionen oder besondere Ereignisse sind im Bericht zu finden. Der 60 Seiten starke Jahresbericht erscheint einmal jährlich und kann online unter http://www.eisvogel.it/ abgerufen werden oder ist als hochwertige Zeitschrift gegen eine freiwillige Spende erhältlich. Zudem liegt die neue Zeitschrift in vielen Warträumen bei Ärzten, Frisören, Bibliotheken und im Krankenhaus zum Lesen kostenlos bereit. Die Zeitschrift soll das Interesse an der Natur wecken,  informieren und sensibilisieren und vor allem motivieren sich für eine intakte Natur einzusetzen.

Von: ka

Bezirk: Pustertal