Fucsia und Perin & Barbarossa spielen beim MEI

Festival in Faenza mit zwei UploadSounds-Bands

Mittwoch, 21. September 2016 | 17:41 Uhr

Faenza – Nur noch wenige Tage bis zum MEI – Meeting degli indipendenti. Vom 23. bis 25. September 2016 findet das größte Festival der aufstrebenden Musik Italiens und das erste Festival des Musik-Journalismus statt. Drei Tage Live-Musik für das Publikum von Faenza und mittendrin zwei UploadSounds-Bands.

Nach dem Aufruf von UploadSounds, dem viele junge Musiker der euroregionalen Musik-Plattform gefolgt sind, wurden zwei Bands ausgewählt, die sich nun auf den großen Auftritt in Faenza vorbereiten. Auf der Bühne des MEI werden Fucsia aus dem Trentino und Perin&Barbarossa, Südtiroler Gewinner der Edition 2015/2016, auftreten.

Fucsia, das ist Simone Gottardi, Gitarre und Stimme, und Paolo Brugnara, Schlagzeug. Das Duo startet 2012 im Cembra Tal mit dem Vorhaben der Trentiner Musikszene etwas Neues mit Hilfe von Computern und Synthesizern zu bieten. In ihren Elektro-Rock fließen Elemente von NIN, Resando, Zaromancer und Manson ein. Mit der Plattenfirma Sudoku Records haben sie bereits zwei Alben herausgebracht, “2 is better” und “Lazy Electrons”.

Gemeinsam mit Fuscia reist auch das Duo Perin & Barbarossa nach Faenza. Marc Perin und Tobias Egger haben sich 2014 in Innsbruck beim Studium getroffen. Schon nach einigen Musikabenden gemeinsam waren sie sich vollauf sympathisch. Die diatonische Harmonika und die akustische Gitarre bringen in ihren Händen schnelle, beschwingende Töne heraus, voller Rhythmus, der innerhalb weniger Sekunden alle im Umkreis Stehenden ansteckt und schon wippt alles im Takt ihres besonderen Sounds mit.

Das Programm des #NuovoMei2016 sieht den Beginn des Festivals für den Freitag den 23. September um 20:30 Uhr auf dem Piazza del Popolo vor. Um 15 Uhr geht es dann am Samstag auf zwei Bühnen gleichzeitig mit unzähligen Bands weiter, darunter auch die Gewinner der Musing Show und des Taranto Rock Rete Dei Festival. Den Tag über folgen Konzerte auf weiteren 5 Bühnen. Sonntag dann der Auftritt der UploadSounds-Bands. Fucsia spielt um 15 Uhr auf dem Corona Cocktail Plaza während Perin&Barbarossa am späten Nachmittag am Palazzo Laderchi auftreten. Das komplette Programm findet ihr unter dem Link www.meiweb.it.

Weitere Informationen:
www.uploadsounds.eu

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz