Erstlingswerk vom Eppaner Jungregisseurs Matthias Lang

Film „König Laurin“: Wieder eine Auszeichnung

Freitag, 23. September 2016 | 17:51 Uhr

Eppan/Leipzig – “König Laurin”, der erste Film des Eppaner Jungregisseurs Matthias Lang scheint viel zu begeistern – auch auf dem internationalen Parkett.

Derzeit wird der Abenteuerfilm über König Laurin und seinen Rosengarten auch in Südtirol im Kino ausgestrahlt.

Der Film wurde nun auch auf der Filmkunstmesse in Leipzig als bester Kinderfilm mit dem Gilde-Filmpreis ausgezeichnet.

Lang hat bereits zuvor drei Auszeichnungen eingeheimst, unter anderem erhielt er den Kinder-Medien-Preis. Zudem wurde er beim Festival Goldener Spatz geehrt.

Von: mk

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz