Aktion zum Jahresthema

Schlanders wird am 5. Mai kunterbunt

Montag, 30. April 2018 | 16:51 Uhr

Schlanders – Um die 1.000 Kinder und Jugendliche aus ganz Südtirol werden die Straßen in Schlanders in ein buntes Farbenmeer verwandeln und damit einen guten Zweck unterstützen.

Die Katholische Jungschar Südtirols hat die Vision von einer lebenswerten Welt, in der für alle Menschen gleichermaßen Platz ist, unabhängig von Hautfarbe, Religion oder ethnischer Zugehörigkeit. Die Aktion zum Jahresthema soll Kindern die Möglichkeit bieten, sich solidarisch zu engagieren. Aus diesem Grund startet die Jungschar die Spendenaktion Kunterbunt, bei der für den Verein “Comedicus“ Spenden gesammelt werden.

Am Samstag, 5. Mai 2018 wird in Schlanders von 14.30 bis 16.30 Uhr ein riesengroßes Bild auf die Straße gemalt. Für jede verbrauchte Kreide, wird ein bestimmter Betrag von unterstützenden Firmen, Unternehmen und Privatpersonen gespendet. Außerdem wird ein Rahmenprogramm für Unterhaltung, Speis und Trank sorgen. Ein Highlight wird die Präsentation des Kunterbunt-Songs. Erich Meraner, Präsident des Vereins Comedicus hat ein eigenes Lied für diese Aktion geschrieben und am 5. Mai wird der Song natürlich live präsentiert.

Programm:
• 14.30 Uhr
o Begrüßung im Plawennpark
o Präsentation des Kunterbunt-Songs
o Großgruppenspiel zum Aufwärmen und los geht’s

• 15.00 Uhr „Farbenspiel“
o Kinder malen mit Kreiden
o Clowns gehen durch die Straßen und animieren die Kinder

• Pünktlich 16.00 Uhr im Plawennpark
o kurze Besinnung mit dem Kinder-und Jugendseelsorger Christoph Schweigl
o Spendenergebnis wird verkündet
o „Abschlussworte und Danke“

Von: mk

Bezirk: Vinschgau

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz