Sara Pepe veröffentlicht ihren dritten und vorerst letzten Roman der TRUST-Reihe

Sommerfeelings pur – Südtiroler Jungautorin veröffentlicht ihren dritten Roman

Montag, 27. Juli 2020 | 23:10 Uhr

Sommer ist faulenzen – ob Balkonien, Urlaub am Strand oder in den Bergen. Sommer ist Buchveröffentlichungszeit? Die Südtirolerin Sara Pepe alias Nina Pernstich Pedron hat am 25.07.2020 ihren dritten und vorerst letzten Roman TRUST ME der TRUST-Reihe als Taschenbuch veröffentlicht.

„Die TRUST-Reihe begleitet mich seit sechs Jahren. Die Idee dazu ist mir in der Schule gekommen und hat mich seitdem nicht mehr losgelassen. Am Anfang wollte ich sehen, wohin mich der Gedanken führt, dass daraus eine ganze Buchreihe entsteht, hätte ich niemals gedacht!“, so Sara Pepe, die bereits unzählige weitere Buchideen im Kopf hat.

Sara Pepe

Klappentext von “Trust me”:

“Seit Sams Schulabschluss sind mittlerweile fünf Jahre vergangen. Während seine Freunde die Stadt verlassen haben, steckt er in der Kleinstadt fest und arbeitet in der Firma seines älteren Bruders Matt. Aber wer will sich schon von einem Familienmitglied herumkommandieren lassen? Sam ist genervt und sein Leben mehr als eingefahren. Insgeheim fragt er sich, ob man mit 23 bereits eine Midlife-Crisis haben kann.

Als jedoch eines Tages die Praktikantin Tessa auf der Bildfläche erscheint und sich sein Bruder ungefragt bei ihm einquartiert, ist Sam sich sicher: Sein Karma schlägt gnadenlos zurück und stellt seine Geduld auf eine harte Zerreißprobe …”

Sara Pepe

Sara Pepe wurde 1996 in Italien geboren und liest am liebsten Geschichten mit dem besonderen Etwas. Bereits mit sechs Jahren wollte sie ihre erste Geschichte schreiben – scheiterte allerdings an der Umsetzung. Schreiben ist für sie eine Möglichkeit sich auszudrücken und immer wieder neu zu erfinden.

Die TRUST-Reihe kann über den lokalen Buchhandel oder online bestellt werden. Die Reihe findet man zudem in einigen Südtiroler Bibliotheken.

Von: ka

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz