Am 19. Mai in Bozen

UploadOnTour: Letztes Südtirol-Konzert mit den Decibelles

Dienstag, 15. Mai 2018 | 17:53 Uhr

Bozen – Seit dem 20. Januar diesen Jahres ist die UploadOnTour mit 17 Konzertdaten unaufhörlich in der gesamten Europaregion unterwegs. Die Konzertreihe brachte wichtige internationale Headliner nicht nur in die Ballungszentren, sondern auch in die Täler der drei Länder Tirol, Südtirol und Trentino. Dies war dank eines ausgebauten Netzwerkes an lokalen Partner und Vereinen der Musikwelt aus der gesamten Europaregion möglich.

Nun sind wir fast am Ende der Reise 2018 angelangt. Uns erwartet aber noch ein letztes Konzert in Südtirol. Der UploadOnTour-Abend am 19 Mai öffnet seine Pforten um 20.30 Uhr in der Pippo Stage mit drei UploadSounds-Bands 2018: Lost Zone, London Elephants und Le Mosche di Miyagi. Headliner ist die französische Noise-Band Decibelles.

Gegründet 2005 aus einer Gruppe von Jugendlichen aus Lione, haben die Decibelles über die Jahre eine starke musikalische Identität entwickelt, die sich irgendwo zwischen Noise, Punk und Edgy Pop einordnet. Stimmliche Harmonien, aggressive und laute Gitarren sowie mächtige Bässe charakterisieren ihren Sound. Hier und da fügen sie etwas delikaten Pop hinzu. Ihren Sound so einfach in eine Schublade zu stecken, ist unmöglich. Auf der Bühne geht es dann erst so richtig los und die Decibelles begeistern ihr Publikum immer wieder aufs Neue. 2015 haben sie mit der Veröffentlichung ihres Mini-Albums „Sleep sleep” und ihren überzeugenden Live Performances mit mehr als 40 Livekonzerten unter anderem Deutschland, Österreich, Tschechien und Polen erobert. 2017 haben die Decibelles ihr neues Album „Tight” mit dem deutschen Label Kidnap Music produziert. Es wird als eines der besten Noise-Arbeiten der letzten Zeit angesehen.

Nach der Tour geht es bei UploadSounds mit den Projektteilen Call, Ausschreibungen für Finanzierungsmöglichkeiten von Bandprojekten, und Auftrittsmöglichkeiten auf renommierten Bühnen in- und außerhalb der Europaregion, weiter. Dies vor allem deshalb, weil UploadSounds seit eh und je Newcomer-Bands in ihrer professionellen Weiterentwicklung behilflich sein möchte. Daher auch die Entscheidung, nicht nur die Hauptgewinner des Musikwettbewerbs Contest beim Export einzubinden, sondern allgemein den besten Bands der Ausgabe 2018 einen Zugang zu verschaffen.  Dank des immer internationaler werdenden Exports konnten Bands von UploadSounds in den letzten Jahren Bühnen wie jener des O2 Shepherds Bush Empire in London betreten oder bei wichtigen Festivals, wie dem Reeperbahn Festival in Hamburg dabei sein. Diese Möglichkeiten bieten sich dank einer guten nationalen und internationalen Vernetzung des Projekts.

UploadOnTour Samstag 19. Mai 2018 @Pippo Stage Bozen (BZ), Luigi Cadorna Straße, 18
DECIBELLES (FR) + drei Bands UploadSounds,

Ab 20.30 Uhr

Weitere Informationen:
http://www.uploadsounds.eu/
http://www.poisonforsouls. com/

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz