Street-Art-Künstler legt im Pustertal Hand an

Aus “Los von Rom” wird “Love”

Samstag, 15. August 2020 | 09:58 Uhr

Pustertal – Vor mehreren Monaten tauchte auf einer mobilen Betonwand im Pustertal der Schriftzug „Los von Rom auf“. Für einige war die Parole Provokation, für andere Sinnbild der Hoffnung.
Tage später wurde der Schriftzug mit Farbe durchgestrichen.

Alto Adige

Nun hat sich ein unbekannter Street-Art-Künstler daran gemacht, die Betonwand völlig neu zu gestalten.

Mit weißer Schrift auf rotem Grund steht nun „Love“ auf der Wand.

Alto Adige

Die Tageszeitung Alto Adige spricht angesichts dieser Bilder bereits von einem „Pusterer Banksy“.

Sicher ist: Die neue Gestaltung ist deutlich farbenfroher als zuvor.

Von: luk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

111 Kommentare auf "Aus “Los von Rom” wird “Love”"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Gagarella
Gagarella
Universalgelehrter
1 Monat 12 Tage

LOVE? JA! Wir Lieben unsere Heimat TIROL! Und wie! Da wir nie Italiener sein werden, ist auch ein Los von Rom lmmet aktuell!
I Lov from Austria!

kleinerDONNER
kleinerDONNER
Grünschnabel
1 Monat 12 Tage

ich bin hier geboren, ich esse gerne pizza, pasta, tiramisu… liebe es an der italienischen küste urlaub zu machen, liebe das südlandische flair in italien. wüsste nicht warum ich lieber zu österreich gehören möchte. und die furbetti gedeihen auch hier südtirol prächtig, der jünsgte bonus skandal bestätigt dass. italiener sind von grund auf sehr herzliche menschen… ich und meine familie wurden in italien immer und überall gerne gesehen und behandelt!
wenn ich nur den inschbrucckker dialeckt höre wird mir kalt!! peace and LOVE egal wo die grenzen sind

oli.
oli.
Kinig
1 Monat 12 Tage

Reisende soll man nicht aufhalten 😅🤗😜

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
1 Monat 12 Tage

“I Lov from Austria!”
bitte um Übersetzung. 
Und noch eine Frage: wer genau ist mit “wir” gemeint?

bern
bern
Superredner
1 Monat 12 Tage

@kleinerDonner
Italien hat uns die schlechte Sanität und das Virus gebracht.
Österreich und Deutschland die Hilfe für einige Corona-Patienten.
Da sieht man, wer unsere Brüder sind.
Und laut Reinhold Messner sind die Deutschen die weltweit am besten Angesehenen Menschen.
Los von Rom und I love Austria!

Anubis
Anubis
Tratscher
1 Monat 12 Tage

@kleinerDONNER 👏👏👍😁

Gagarella
Gagarella
Universalgelehrter
1 Monat 12 Tage

@M_Kofler
Ich mein Hund, mein Nachbar, ein Freund, meine Freundin und noch viele mehr.

elvira
elvira
Universalgelehrter
1 Monat 12 Tage

ciao ciao

Kurt
Kurt
Kinig
1 Monat 12 Tage

oh je, der Träumer ist erwacht …

Kurt
Kurt
Kinig
1 Monat 12 Tage

@kleinerDONNER
gefällt mir, sympathisch geschrieben

bon jour
bon jour
Universalgelehrter
1 Monat 12 Tage

was ist mit Ischgl?

Gagarella
Gagarella
Universalgelehrter
1 Monat 12 Tage

@bon jour
Ischgl bleibt Ischgl! Ist in Tirol und wird nicht Italianisiert!

Krabbe
Krabbe
Tratscher
1 Monat 12 Tage

@kleinerDONNER
Du bist definitiv der Beste: argumentativ mit Pizza&Pasta und netten Bekanntschaften einen bankrotteuren Staat verteidigen!😂👍🏻
Bist du mit Berlusconi verwandt, der argumentierte auch auf so einem intellektuellen Niveau wie du? Rumgemacht hat er ja genug, und ein paar Ledige wird’s schon abgegeben haben…

Tanne
Tanne
Superredner
1 Monat 12 Tage

kleinerDONNER
Auch unsere Großeltern sind hier geboren, und auch die haben so manches gegessen. Haben den selben Dialekt gesprochen, wie alle Tiroler, ob von Innsbruck, oder Saturn.

falschauer
1 Monat 12 Tage

@bern italien hat uns das virus gebracht ????, ärgerer blödsinn fällt dir wohl nicht ein

sim03
sim03
Grünschnabel
1 Monat 12 Tage

@bern selten so einen schwachsinn gelesen 🙈

amme
amme
Universalgelehrter
1 Monat 12 Tage

@kleinerDONNER fratelli gian gemeinsom unter.juhuu

amme
amme
Universalgelehrter
1 Monat 12 Tage

@M_Kofler ich und er und du

bon jour
bon jour
Universalgelehrter
1 Monat 12 Tage

du hast echt n psychoproblem …
oben schreibt so ein … gesinnungsgenosse von dir:
Italien hat uns die schlechte Sanität und das Virus gebracht.

deshalb meine frage: und ischgl?

aber du hast eine idee fixe. manisch fixiert.

bon jour
bon jour
Universalgelehrter
1 Monat 12 Tage

wenns ums bankrott geht, ist Deutschland Weltmeister. ‘

es geht nicht um den Staat, es geht um Land und Leben.
Und da ist Italien leider das schönste der Länder. Solch einen Reichtum hat kein anderer: Kunst, Architektur, Natur, Gastronomie, Geselligkeit … hat niemand auf der Welt.

Italo
Italo
Superredner
1 Monat 11 Tage

@bern Wos tuasch no do🇮🇹

SARDO
SARDO
Grünschnabel
1 Monat 11 Tage

Gagarella…Mir sind die Ösis auch sympatischer als euch südtiroler..Viele Ösis lernen freiwillig italienisch und machen auch gerne in Italien Urlaub..Viva Austria

IchSageWasIchDenke
IchSageWasIchDenke
Superredner
1 Monat 11 Tage

@kleinerdonner
Und du glaubst, sollten wir wirklich wieder an Österreich angegliedert werden, wird dir das essen von Pizza, Tiramisu und Nudeln verboten??
Oder das reisen zur Adria?
🤦🏻‍♂️🤦🏻‍♂️🤣🤣 Ojeoje

Lallo
Lallo
Grünschnabel
1 Monat 11 Tage

@kleinerDONNER mir wird eher von senta senta scusi senta kald wie vom innsbrucker Dialekt

Gagarella
Gagarella
Universalgelehrter
1 Monat 11 Tage

@Lallo und Paura, kommt auch in fast jeden Satz vor!

Ars Vivendi
Ars Vivendi
Universalgelehrter
1 Monat 11 Tage

@bon jour…stimmt, genau so wie ein früherer Regierender Bürgermeister von Berlin seine Stadt bezeichnet hat : Arm, aber sexy……😪

selwol
selwol
Tratscher
1 Monat 11 Tage

Niemand verlangt, dass du nach Insbruck fährst.

pfaelzerwald
pfaelzerwald
Superredner
1 Monat 11 Tage

@bon jour,
Guten Tag. Ihr erster Satz ist Blödsinn. in Ihrem letzten Satz fehlen die Strukturen der Mafia.
Und damit Sie kein falsches Bild bekommen: dort, wo ich lebe, bin ich Ausländer.

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
1 Monat 11 Tage

amme
ich? dh Personen wie du oder Gaga-Nationalist dürfen in meinem Namen sprechen?

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
1 Monat 11 Tage

Gagarella
Dein Hund unterscheidet nicht zwischen zwei Ländern oder Sprachen, deine deutsch-nationalistische Einstellung also bitte nicht auf unschuldige übertragen.
Viele mehr kannst du sicher noch definieren; wer sind diese “viele mehr”?

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
1 Monat 11 Tage

bern
applaus applaus, du arbeitest hartnäckig an deiner (un)glaubwürdigkeit!
Italien hat uns den Virus gebracht, also noch offensichtlicher hättest du deine Einstellung nicht preis geben können, zu köstlich 🙂 Bei den nächsten Wahlen wieder Kandidat? Ich bitte darum

Gagarella
Gagarella
Universalgelehrter
1 Monat 11 Tage

@M_Kofler Du Langweilst!!! Du Glaubst wenn ich von mehrerren tausend Menschen spreche kann ich nicht von „wir“ sprechen??? Kann dichjemand Ernst nehmen? Und warum musst du immer Beleidigen? Ist diesdei Charakter? Armselig, mehr kann ich nicht sagen.

DAICH
DAICH
Tratscher
1 Monat 11 Tage

@Gagarella
Oh! Beleidigen ? , beim Beleidigen und Verunglimpfen , vor allem von Menschen italienischer Ethnie , da sind Sie schon des Öfteren hier augenfällig geworden!
Hauptsache das Opfer jetzt spielen wollen!

kleinerDONNER
kleinerDONNER
Grünschnabel
1 Monat 10 Tage

bern du wills zu den besten gehören dann ab nach deutschland… schon deine aussage italien hat das virus gebracht zeigt dass es absoltu nich wert ist mit dir zu diskutieren…

kleinerDONNER
kleinerDONNER
Grünschnabel
1 Monat 10 Tage

tanne… die zeit kann man leider nicht zrückdrehen. mit meschen wie euch wird die welt auch nicht besser. ein bischen mehr weltoffenheit. ich bin mit dem gedanken europa groß gewordenm aber das haben hier ALLE verkackt nicht nur die Italiener.

kleinerDONNER
kleinerDONNER
Grünschnabel
1 Monat 10 Tage

krabbe ich bin nicht stolz auf unsere aktuellen pllitiker, auf italiens genauswenig wir auf südtirols… und in Ö schauts auch nicht besser aus. deswegen hasse ich nicht meine mitmenschen wie einige hier.

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
1 Monat 10 Tage
Gaga tolle Antwort, zeigt genau dich als Person auf, wie man dich hier kennt: du wirfst mir Beleidigung vor (was ja auch legitim ist), aber selbst mal in deine Kommentarleiste geschaut? Ich bin gerne langweilig, ich freu mich wenn du mich nicht ernst nimmst, deine Reaktion zeigt ja, dass dir meine Antworten nicht gefallen; außerdem zeige ich dir und Kollegen nur den Spiegel entgegen. Ist nicht so toll, wenn man selber so einstecken muss, wie man austeilt? Na schau, geht doch, endlich hast du es mal geschafft eine ungefähre Zahl zu nennen, die ja auch so stimmt! Frage: warum regst… Weiterlesen »
M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
1 Monat 10 Tage

DAICH
das ist der Klassiker des Users und viele seiner Kollegen hier! Solche Antworrten zeigen ja am besten auf, wie man sie einzuschätzen hat.
Vor allem toll mit an zu sehen, wie gut er beim Thema geblieben ist.

DAICH
DAICH
Tratscher
1 Monat 9 Tage

@sim03
Hier ist einer mit seiner Polemik auch wie ein gefährlicher Virus hetzerisch- nationalistischer Art, der die Sanität im Zusammenleben der Menschen in einer pluralistischen Gesellschaft durch dümmlich- nationalistische Behauptungen gefährdet und billigend in Kauf nimmt.

MarkusKoell
MarkusKoell
Tratscher
1 Monat 12 Tage

Liebe ist ja gut und recht 😉 aber dieser Staat ist halt wie Er ist und für uns Südtiroler nicht das beste 😉 was nicht heißt das ich etwas gegen Italiener habe ✌️ Aber lieber Italien als Deutschland das wäre der Albtraum schlecht hin 🤮

Ars Vivendi
Ars Vivendi
Universalgelehrter
1 Monat 12 Tage

@MarkusKoell..ich kann auf dich und die Eine oder den Anderen deiner SN-KollegenInnen als Landsfrau/mann auch bestens verzichten. Also eine sogenannte Win-Win-Situation. 😂😂😂😂

IchSageWasIchDenke
IchSageWasIchDenke
Superredner
1 Monat 12 Tage

@markuskoell

Wie kommst du jetzt bloß auf Deutschland, das steht ja nicht zur Debatte!?

Jo73
Jo73
Superredner
1 Monat 12 Tage

@markusKoell: wenn sie und deutsche nicht mögen, ok ihre Sache. Aber dass Sie uns gleich anspucken müssen…..Schon krass

Krabbe
Krabbe
Tratscher
1 Monat 12 Tage

@Jo73
Keine Sorge, sind nicht alle so.

pfaelzerwald
pfaelzerwald
Superredner
1 Monat 11 Tage

@Krabbe,
aber leider zu viele.

bern
bern
Superredner
1 Monat 12 Tage

Und in rot-weiß-rot, was deutlich für Österreich steht!

Reitiatz
Reitiatz
Superredner
1 Monat 12 Tage

i glab jo die forben hot der oder die künstler/in dem schild drnebm oungpasst 😄

Cri
Cri
Tratscher
1 Monat 12 Tage

Bern
Ich sehe den Hintergrund rot und die Schrift weiß,also unsere Landesfahne.Hat überhaupt nichts mit AUT zu tun,denn jede Provinz Italiens hat ihre eigene Fahne.

Neumi
Neumi
Kinig
1 Monat 12 Tage

eigentlich nur rot-weiß, was für Tirol steht.

kleinerDONNER
kleinerDONNER
Grünschnabel
1 Monat 12 Tage

schau genau was grünes ist auch im bild wenn man es genau nimmt…

Ars Vivendi
Ars Vivendi
Universalgelehrter
1 Monat 12 Tage

@kleinerDONNER. 👍 Perfekt 🇮🇹

bern
bern
Superredner
1 Monat 11 Tage

Oben rot, Mitte Weiß, unten rot = Österreichische Fahne (oder Schweizer)

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
1 Monat 11 Tage

Ja dass bern die Welt “ein bisschen” anders sieht, das wissen wir ja jetzt bereits 🙂
Nun gut, wie dem auch sei, soll er halt in seinem Scheuklappendenken die AUT Fahne erkennen, wenns ihm dann besser geht.

Ars Vivendi
Ars Vivendi
Universalgelehrter
1 Monat 11 Tage

@bern..🙈 bei der Schweizer 🇨🇭 auch noch links und rechts…

meinungs.freiheit
meinungs.freiheit
Superredner
1 Monat 12 Tage

wahre Liebe ist eben Los von Rom 😉

serafina
serafina
Tratscher
1 Monat 12 Tage

Aber es steht ja nicht Rom,fileicht meinte derjenige Südtirol!?

xXx
xXx
Universalgelehrter
1 Monat 12 Tage

Ich denke das der Künstler Meinte das die Menschen Hass gegen Liebe tauschen sollten, egal welche Fahne, Sprache, Religion oder Farbe 🏳️‍🌈

Ninni
Ninni
Universalgelehrter
1 Monat 12 Tage

@xXx

…genau auf dem Punkt gebracht…Liebe kennt keine Grenzen ❤

kleinerDONNER
kleinerDONNER
Grünschnabel
1 Monat 12 Tage

XXX – Ninni da bin ich bei euch!! immer diese nationalitätendiskurse….mannoman ! wandert halt ab wenn ihr liber Österreicher seits!! mir gefällts hier gut… was mich stört sind ignorante leute und korrupte und unehrliche politiker, die gibt es jedoch überall..

bern
bern
Superredner
1 Monat 12 Tage

@xxx
niemand hasst …., viele lieben Österreich.
Frag mal all die Italiener, die auswandern…..

Ars Vivendi
Ars Vivendi
Universalgelehrter
1 Monat 12 Tage

@xXx…👍 das ist die beste und wahrscheinlich für die Meisten zu akzeptierende Erklärung 🥰😍💋💝💕

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
1 Monat 11 Tage

kleinerDONNER
das ist nur mehr eine kleine Gruppe älterer Südtiroler, die nicht begreifen wollen, dass sich die Welt weiter dreht. Keiner möchte mehr Konflikte und Streit, nur diese Herren und Damen; sie haben auch keine konkreten Vorschläge, wie man Selbstverwaltung schafft, sie interessiert nur Hass schüren und wenns nicht anders geht Härte.
Aja und lügen und Verdrängung gehört auch noch zu den Symptomen,
eine kleine Minderheit, die mehr schreit als substanz dahinter ist

IchSageWasIchDenke
IchSageWasIchDenke
Superredner
1 Monat 12 Tage

Man kann in allem immer was schlechtes sehen, wenn man nur will!!
Love🇦🇹🇦🇹🇦🇹

Cri
Cri
Tratscher
1 Monat 12 Tage

IchSage
LOVE 🇮🇹🇮🇹🇮🇹🇮🇹🇮🇹🇮🇹per sempre🥳

Krabbe
Krabbe
Tratscher
1 Monat 12 Tage

@Cri
Leidest du am Philadelphia-Syndrom?

Italo
Italo
Superredner
1 Monat 11 Tage

@Krabbe Lieber Tot alls rot weiss rot ein olter Spruch

IchSageWasIchDenke
IchSageWasIchDenke
Superredner
1 Monat 11 Tage

@italo 🤣🤣🤣 do hosch wos verwechselt, der hoasst ursprünglich “lieber tot, als grün weiß rot”

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
1 Monat 12 Tage

Tolle Idee, wie ich finde. 
dieser nationalistische SPruch ist weg + zeigen die Farben unsere Landesflagge, gefällt mir! 

Und der Künstler muss ja was richtig gemacht haben, wenn ich mir hier den Kommentarbereich nur wenige Stunden nach Veröffentlichung anschaue …. Alle Deutsch-Nationalisten hier melden sich sofort und ziemlich hysterisch zu Wort. Da muss wohl ein gewisser Nerv getroffen worden sein 🙂 

nakedtruth
nakedtruth
Tratscher
1 Monat 12 Tage

“Los von Rom” ist genau das Gegenteil, ein antinationalistischer Spruch, weil er Grenzziehung, Imperialismus, Assimilierung, Geschichtsfälschung u.v.m. in Frage stellt. Eine solche Haltung wird naturgemäß nicht toleriert.

Jo73
Jo73
Superredner
1 Monat 12 Tage

Schon interessant, wenn sich einer dsfür ausspricht eher Österreich zugeneigt zu sein als Italien Sind dies bei manchen gleich deutsch-Nationalisten, interessant.

Ars Vivendi
Ars Vivendi
Universalgelehrter
1 Monat 12 Tage

@Jo73..👍 habe ich mir auch gedacht. Es scheint schwierig zu sein, Deutschland und das deutschsprachige Österreich unterscheiden zu können.

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
1 Monat 11 Tage

nakedtruth
ja, so kann man diesen Spruch auch interpretieren … man kann auch weiter die Haltung dieser Fraktion ignorieren, die ganz klar und gezielt eine andere Kultur herabsetzen und degradieren zu versucht; das nennt sich dann “Nationalismus”.
Aber laut dir ist es das nicht mehr, weil vorher auch schon Nationalismus stattgefunden hat. D.h. einmal Nationalismus und alles nachher ist dann ganz harmlos, bitte klär mich auf?

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
1 Monat 11 Tage

Jo73
jaja interessant, interessant … Da sollte vielleicht jemand nochmals genauer sich informieren, was hinter diesem Spruch und hinter dieser Bewegung steht und welche Mittel / Flokseln / Aussagen sie verwenden.
Dann kannst du die Definition von “Nationalismus” mal googeln, du scheinst sie ja nicht zu kennen.
Dann kombinierst du diese zwei neu erlangten PUnkte und schon wirds noch viel interessanter … 🙂

und auf die Tatsache, dass der selbstverliebte Ars tatsächlich glaubt, das “deutsch” in meiner Aussage habe was mit Deutschland zu tun, entbehrt sich jeder Antwort. Alles Gute auf diesem Weg, vivendi

nakedtruth
nakedtruth
Tratscher
1 Monat 11 Tage

@M_Kofler
“Nationalismus” welcher Nation? Die österreichische? Die deutsche? Die ladinische? “Nationalismus” hat weniger mit Herabsetzung anderer Kulturen als mit der “Erfindung” einer künstlichen Einheit (=”Nation”) zu tun. In eine “ital. Nation” gehören wir per definitionem nicht hinein. Diesen Umstand hat ja Italien schon lange Zeit versucht auszubessern (Annexion, Assimilierung, Ortsnamen, Option, Diskriminierung der dt. und lad. Sprache bis heute).
“Los von Rom” weist genau auf diese Ausgangslage hin und wirft Fragen auf. Diese Fragen werden natürlich nicht gerne gehört, weil man sie – ohne Nationalismus und Imperialismus zu billigen – nicht beantworten kann. Mit “Love” weicht man der Frage nur unelegant aus.

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
1 Monat 10 Tage

nakedtruth
Nationalismus kann als Begriff auch für eine Region genutzt werden, sollte dir dies entgangen sein. ANsonsten lass du als Experte mich bitte wissen, wie dies sonst genannt wird, Regionalismus?
Nur weil “Nation” im Wort steht, muss dies nicht nicht nur auf 1 Staat ausgelegt sein. Wäre Südtirol jetzt ein Freistaat würde es die Anti-Italiener immer noch geben, wären sie erst dann Nationalisen? Und “Deutsch” aus dem Grund, da wir 3 Sprachgruppen in unserem Land haben.
Alleine die Definition auf Wikipedia beschreibts perfekt. Aber hier für dich was: https://www.bpb.de/nachschlagen/lexika/pocket-politik/16503/nationalismus
Weißt du es besser als die Bundeszentrale für politische Bildung?
Bitte kläre mich auf.

Ninni
Ninni
Universalgelehrter
1 Monat 12 Tage

Genial, ein Lob dem Künstler

schreibt...
schreibt...
Superredner
1 Monat 12 Tage

“Love” ist vernünftiger! Das Andere pure “Illusion”!

PeterSchlemihl
PeterSchlemihl
Tratscher
1 Monat 12 Tage

Eine Frechheit! Nichts anderes!

kleinerDONNER
kleinerDONNER
Grünschnabel
1 Monat 12 Tage

was meinst du?

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
1 Monat 10 Tage

Warum Frechheit?
Du meinst die Erstbeschmutzung durch den Spruch? Ja da sind wir uns absolut einig, beschmieren von fremden Eigentum ist nicht in Ordnung.

IchSageWasIchDenke
IchSageWasIchDenke
Superredner
1 Monat 12 Tage

Eine Verschiebung der Grenze auf friedliche Art und Weise wollen hier ja anscheinend viele nicht, lieber halten sie an dieser faschistischen Idee und dieser durch Krieg entstandenen Grenze fest…. Und stellen dieses “Los von Rom” auch noch als etwas negatives hin…
Soll das noch einer verstehen… 🤦🏻‍♂️

Sonnenstrahl2020
Sonnenstrahl2020
Grünschnabel
1 Monat 12 Tage

Schaut viel freundlicher aus.

algunder
algunder
Superredner
1 Monat 12 Tage

Jo jo
Do sig menn dass die italianisierung in vollen zügen frichtet
A schond isch des !!
LOS VON ROM🇦🇹🇦🇹🇦🇹🇦🇹🇦🇹🇦🇹

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
1 Monat 11 Tage

die beste Ausrede der Welt: überzeugt man die Mitmenschen von der eigenen Ideologie nicht, weil nix dahinter, nur dompfgeploudre, dann sind die anderen Schuld 🙂
Ich hoffe, dass dies nicht auch im alltäglichen Leben so ist, aber ich befürchte schlimmes …

thomas
thomas
Universalgelehrter
1 Monat 12 Tage

hübsch

PuggaNagga
1 Monat 12 Tage

Dass das Besprühen von Dingen Sachbeschädigung ist denkt dabei niemand? Diese simple Betonwand gehört jemanden, wenn er gewollt hätte dass da Farbe drauf kommen sollte, hätte er das selber gemacht! Egal ob jetzt „los von rom“ oder Love draufsteht, Kunst ist das nicht! Das ist Beschmieren fremden Eigentums! Oder hättet ihr gerne wenn an eurer Hauswand Love stehen würde?

bon jour
bon jour
Universalgelehrter
1 Monat 12 Tage

Dass das Besprühen von Dingen Sachbeschädigung ist denkt dabei niemand?

aha, aber als “Los von Rom” stand, war dir das recht.

PuggaNagga
1 Monat 11 Tage

@bomjour
Kannst du lesen? Eher nicht! Ich habe geschrieben „egal ob los von rom oder love steht“! Was heist das?
Egal wie es beschmiert ist, egal in welcher Sprache, ob Kreise, Kreuze oder Rauten – es ist und bleibt Sachbeschädigung!

lakro
lakro
Grünschnabel
1 Monat 12 Tage

Bravo, super Aktion

inni
inni
Tratscher
1 Monat 12 Tage

❤ Ästhetischer als vorher ist es allemal ❤ 

Nik1
Nik1
Superredner
1 Monat 12 Tage

I bin mir ibozaig das Südtirol am beschtn dronn war mit an Eigenstoot.

Mimamo
Mimamo
Neuling
1 Monat 12 Tage

Los von Rom… Wir sind Tiroler… Wir sind Italiener…Das sind in der heutigen Zeit keine Themen mehr… Die Welt darf zusammenrücken… Es gibt inzwischen viele Nationen bei uns… Es kommt auf den einzelnen Mensch an

falschauer
1 Monat 12 Tage

wer seine heimat südtirol liebt braucht seine gedanken weder nach süden noch nach norden vergeuden und wenn die sehnsüchte in die jeweiligen himmelsrichtungen so groß sind der kann seinen allerwertesten ja dorthin bewegen um dort sein glück zu finden

spyki1
spyki1
Grünschnabel
1 Monat 12 Tage

Iatz in der Coronazeit hot men wieder mol gsegn in wos für a Bananenstoot mir do eigentlich lebn…mir tiroler hobn mit dei italiener nix zu tian, des passt net zom u mir sein zu verschieden!
Also weg von Rom!!!

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
1 Monat 11 Tage

“mir tiroler hobn mit dei italiener nix zu tian”
Und diese Aussage fürdest du für jeden SÜDtiroler treffen? Stark … wie oft gehst du vor die Tür bzw. auch mal in eine Zone wo viele Menschen sind? Wohl nicht so oft

Savonarola
1 Monat 12 Tage

er könnte es ja auch bei der anderen Schmierschrift versuchen, die da lautet: Hic patriae fines siste signa hinc ceteros excoluimus lingua legibus artibus . Ach nein, da würde man ja angezeigt.

Ars Vivendi
Ars Vivendi
Universalgelehrter
1 Monat 12 Tage

Das könnte eine versteckte Liebeserklärung 💘 eines “Unbekannten” @Missx sein. 😘

Iatz woll
Iatz woll
Tratscher
1 Monat 12 Tage

Ich liebe Südtirol, egal in welcher Sprache✌️👍

mandorr
mandorr
Tratscher
1 Monat 12 Tage

@nichname
Liebeserklärung an Tirol?
wohl eher an die Vernunft!

Nichname
Nichname
Tratscher
1 Monat 12 Tage

Das ist doch das Gleiche. Wer Tirol liebt, ist auch vernünftig.

eisern
eisern
Grünschnabel
1 Monat 12 Tage

Hinter dem LOVE fehlt mir Südtirol.Da muss der Künstler noch mal ran!

Tratscher
1 Monat 11 Tage

Wenn Italien mal in eine Staatspleitte schlittert ist diese Diskussion wohl hinfällig.

pfaelzerwald
pfaelzerwald
Superredner
1 Monat 11 Tage

Und das wird nicht mehr lange dauern!

Tratscher
1 Monat 11 Tage

Ach, dann wird wieder Geld reingepumpt. Die BRD muss seine Autos ja verkaufen. 😂

Nichname
Nichname
Tratscher
1 Monat 11 Tage

Die BRD hat genug damit zu tun, ihre Autos zu verkaufen. Warum sollte sie dann seine Autos auch noch verkaufen? Das ergibt doch keinen Sinn.

pfaelzerwald
pfaelzerwald
Superredner
1 Monat 10 Tage

@Nickname,
Die Sache mit dem Auto verkaufen habe ich auch nicht verstanden

Tratscher
1 Monat 10 Tage

Die Autoindustrie die die BRD regiert will die Exporte nach Italien sicherstellen. Eine Staatspleitte käme daher un gelegen, also wird Geld nachgepumpt

starscream
starscream
Grünschnabel
1 Monat 12 Tage

Iz kimp nua do 2. lockdown nua isch des a lamma wurscht…

Nichname
Nichname
Tratscher
1 Monat 12 Tage

Die Tageszeitung Alto Adige spricht angesichts dieser Bilder bereits von einem „Pusterer Banksy“. Wenn er fleißig ist, sich grafisch weiterbildet und das notwendige Talent hat, dann könnte aus dem Pusterer Banksy sogar einmal eine Art Pusterer Bansky werden, was ich allerdings eher bezweifle. Jedenfalls ist seine Liebeserklärung an Tirol sympathisch.  

kleinerDONNER
kleinerDONNER
Grünschnabel
1 Monat 12 Tage

farben gehören niemanden bzw uns allen…

Faktenchecker
Faktenchecker
Universalgelehrter
1 Monat 11 Tage

Hervorragend. Allerdings sollte das beschmieren von öffentlichem Eigentum mit “Los von Rom” durch die Staatsanwaltschaft verfolgt werden.

wpDiscuz