Umfrageergebnis

DFB-Elf in Südtirol: Meinungen gehen auseinander

Mittwoch, 30. Mai 2018 | 10:14 Uhr

Wir wollten vergangene Woche von euch wissen, wie begeistert ihr über den Trainingsbesuch der DFB-Elf in Girlan seid. Nun liegt das Umfrageergebnis vor.

Von knapp 5.000 Teilnehmern erklärten 38 Prozent, dass sie über den Aufenthalt der deutschen Nationalmannschaft erfreut sind. 62 Prozent sind weniger begeistert.

Bei den abgegebenen Kommentaren gab es dann auch einige Kritiker. Vielfach werden die Kosten und der Aufwand für die Fußballer bemängelt.

So meint @marher: „Für viele sicher ein großes bewundernswertes Spektakel, verbunden mit ausgezeichneter Werbung fürs Land, das aber leider mit großem Sicherheitsaufwand und enormen Spesen verbunden ist. Wer das alles bezahlt liegt wohl in den Sternen.  Ich hoffe sehr, dass nicht zu viele blass werden wenn sie die beiden politischen Sympathisanten der deutschen Elf auf dem Platz sehen. Diesen müsste man vorher schon, nicht aus sportlich aber politisch Gründen die rote Karte geben.“

Für @Tschoegglberger ist das Trainingslager der deutschen Fußballer hingegen ein ganz freudiges Ereignis: „Super Sache. Südtirol kann stolz sein auf den Weltmeister. Es ist nicht alles so einfach wie so mancher sich das vorstellt. Damkit sowas gelingt, muss schon alles passen, und hoffentlich werden sie wieder Weltmeister, dann hat Südtirol wirklich etwas Magisches an sich. Und die Welt wird sich fragen, wo ist dieser Ort, wo man nachher immer Weltmeister wird?“

Auch @sigi findet es toll: „I finds super. Scholtes mol in Fernseher in. Die deutschen Sender zoagn volle schiane Bilder fe Südtirol. Die Werbeleitung ist sicher enorm und rechtfertigten de gonze Aktion.“

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

14 Kommentare auf "DFB-Elf in Südtirol: Meinungen gehen auseinander"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
brunner
brunner
Superredner
23 Tage 18 h

Nichts gegen die Spieler des DFB…aber dieses Hochstilisieren zu Helden und Heldentum ist zuviel des Guten…jeder sollte auf dem Boden der Tatsachen bleiben, denn schlussendlich laufen diese Spieler einem Ball nach, und bekommen dafür ein unverschämt hohes Salär…..und übrigens…wahre Helden sind für mich Menschen, die sich für Benachteiligte, Behinderte und alte Menschen einsetzen und diese pflegen…..nicht solche die dauernd im Rampenlicht stehen.

Staenkerer
23 Tage 12 h

ba den geholt solln se sich den aufentholt selber zohln und sich nit no auf kostn der WIRKLICH orbeitenden steuerzohler ausholtn lossn!

Eppendorf
Eppendorf
Superredner
23 Tage 20 h

Südtiroler jammern zuviel. Die paar Euro die investiert wurden, können wir uns leisten. Gut, Pius Leitner könnte dafür seine 920.000 Euro Vorauszahlung spendieren. 😂😂

hans--
hans--
Grünschnabel
23 Tage 13 h

warum kommt ihr immer mit Pius er hat ja zurück gegeben und zweitens die anderen zusammen haben 100.000 Millionen  kassiert die svp  warum nicht die kritisieren   ist die zu groß oder selber profitiert  ich bin stuf von steuerzahlen nach 55 Jahren  egal für welchen Blödsinn  

Lu O
Lu O
Grünschnabel
23 Tage 2 h

@hans–
pius hat noch nichts zufückgezahlt

Dagobert
Dagobert
Superredner
23 Tage 19 h

Wieviele Gäste wollt ihr durch Werbung eigendlich noch ins Land holen?
Man kann sich besonders an den Wochenenden im ganzen Land kaum noch bewegen, alles total überfüllt!
Aber…..Geld regiert nun mal die Welt 😐

jack
jack
Superredner
23 Tage 16 h

Dagobert

tja es sind nie genug touristen italien geht dem bach runter und die wollen das halt nochmal sehen.
liebe touris alle zu ins mir brauchn geld

Staenkerer
23 Tage 12 h

@jack ach jo, und de orbeiter kemmen zu spoht in de bude, ständig kolonne und stau, einkafn isch bold mehr stress wie bugglen, man werd lei ummanondergschobn, seis in de gschäfte wie drausn, und will man relaxn geats auf jedn steig, jeder olm, wold und jedn klettersteig zu wie ba a völkerwanderung!
des isch tragbar im süden wo de holbn nit oebeitn und de oane helfte menefregista sein!

Brixbrix
Brixbrix
Tratscher
23 Tage 7 h

@Staenkerer

bische lai so a Pläääärer

ma che
ma che
Grünschnabel
23 Tage 22 h

Meinungen gehen auseinander?!
So nett kann man ein klares Nein umschreiben…

wiakimpdir4
wiakimpdir4
Grünschnabel
23 Tage 15 h

ba mir geat de Umfrageapp schon länger nimmer, also nix mit Abstimmen.
Android 7.0…

mk
mk
REDAKTION
23 Tage 15 h

Unsere Techniker arbeiten an diesem Problem. Freundliche Grüße von der Redaktion

m69
m69
Tratscher
23 Tage 15 h

@mk 

nur wer arbeitet macht Fehler bzw. koennen Fehler auftreten.

Lu O
Lu O
Grünschnabel
23 Tage 1 h
Der Aufenthalt des DFB Teams ist pure Werbung für Südtirol. Dies zahlt sich immer aus. In Deutschland wird täglich über Südtirol berichtet und es kommen ja auch viele Touristen. Also hier ist die Investition mehr als gerechtfertigt. Es geht hier auch nicht um Helden, das sagt niemand. Alle kennen die wahren Helden des Alltages. Eher sind dann die Trainingslager so mancher ital. Profimannschaft in Frage zu stellen. Da ist es rausgeschmissenes Steuergeld oder auch wie die Alperia ihr Geld einfach verteilt, auch das sind Steuergelder. Da ist es einfach Sponsor überall zu machen. Und die Kundenfreundlichkeit? Und zu sparen wäre… Weiterlesen »
wpDiscuz