Polizei spricht von „dreister“ Tat

Diebe stehlen das komplette Dach einer Kirche

Samstag, 06. Oktober 2018 | 07:59 Uhr

Houghton Conquest – In Südtirol halten derzeit von Bankomatsprenger die Bevölkerung in Atem, doch die sind nichts im Verglich zu Dieben, die in Houghton Conquest in England zugeschlagen haben. Unbekannte Täter haben dort ein 20 Tonnen schweres Dach einer Kirche abmontiert.

Das komplette Bleidach einer historischen Kirche wurde abgeräumt. Die 20 Tonnen Metall von dem Gotteshaus aus dem 14. Jahrhundert brachten die Kriminellen über mehrere Tage hinweg in große Fahrzeuge, wie die Polizei vermutet.

Die Täter müssen auch Gerüste oder lange Leitern aufgestellt und so das Kirchendach gestohlen haben.

Den Diebstahl bemerkt haben allerdings erst Angestellte, die im Gotteshaus putzen sollten und sich wunderten, dass die Sonne von oben in das Gebäude eindrang.

Die Gemeinde schätzt den Schaden auf rund 100.000 Pfund, berichtete die Nachrichtenagentur PA. Die Polizei bezeichnete die Tat als „dreist“.

Von: mk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

12 Kommentare auf "Diebe stehlen das komplette Dach einer Kirche"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
knoflheiner
knoflheiner
Universalgelehrter
9 Tage 19 h

über mehrere tage…
 do siecht man wieder, dass die kirch fost kuan mehr interesiert. nitamoll in pforrer, schunscht hat er jo wos gmerkt.

Staenkerer
9 Tage 16 h

mochasch du anzeige wenn du es obdechn am kirchendoch beobachtesch?
i nit, i gang davon aus das de kirch neu eingedeckt werd, ohne das de “neiigkeit” glei de dorfrunde gmocht hot!sollte es a oltehrwüediges, magari eh schun long vernochlässigtes kirchl sein, tat mi des sogor freuen, wenn i es sach…. auf diebstahl kam i als letzes!

Don Giovanni
Don Giovanni
Tratscher
9 Tage 16 h

Die kirch hot schun es geld…. do moch i mor koane sorgen …🤣🤣 amen 😜😜😜

wouxune
wouxune
Tratscher
9 Tage 18 h

Jo,jo… sicher über Nocht und koando nicht gsegn odo keart😂🙈🙉

Staenkerer
9 Tage 16 h

i sogat eher ba tog, viele hobns gsechn und jeder hot gemoant de orbeitn im auftrag ….

Savonarola
Savonarola
Universalgelehrter
9 Tage 19 h

komisch, dass das nicht im bombensicheren Südtirol passiert ist.

harmlos
harmlos
Tratscher
9 Tage 19 h

Für olls gibs Geld,man muaß lei Wissn wia tian 😂😂

Sommerschnee
Sommerschnee
Grünschnabel
9 Tage 18 h

Entweder es liegt ein Missverständniss vor oder… oder was? 🤔 Ist das noch “normal”?

Staenkerer
9 Tage 15 h

kimmt derauf un wos des doch wert isch … und obs versichert wor …

vitus
vitus
Tratscher
9 Tage 9 h

Die Bancomatsprenger holten die Bevölkerung im Atem? Wohl eher die Banken!!!

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
8 Tage 20 h

Bravo Vitus, war auch glei mein Gedanke. 😉

StreetBob
StreetBob
Tratscher
9 Tage 14 h

Zemm gean a nimmr viele kirchn….😜

wpDiscuz