Wollte nur zeigen, wie der weibliche Körper in Wahrheit beschaffen ist

FB-Post von unrasierter Achsel löst Shitstorm aus

Sonntag, 11. September 2016 | 11:01 Uhr

Für die meisten Frauen ist der Termin unverzichtbar: mindestens einmal im Monat beim Kosmetiker professionell enthaaren lassen. Eine junge Belgierin wollte auf ihrem Facebook-Account der Welt die Botschaft vermitteln, dass diese Praxis kein Naturgesetz darstelle, sondern lediglich kulturelle Gewohnheit sei. “Jedes Individuum sollte selbst entscheiden, wie es mit seinem Körper umgeht und wie es ihn den Anderen präsentieren will”, so die 21-Jährige selbstbewusst.

Wie man dem Profil von Laura De, so ihr Name, entnehmen kann, ist die junge Studentin überzeugte Feministin. Mit dem Post eines Fotos, welches sie auf einer Schaukel sitzend, ihre unrasierten Achseln in Szene setzend zeigt, wollte sie bewusst provozierend ihrer Überzeugung Ausdruck verleihen. Außerdem wollte sie – wohl vor allem männlichen Nutzern – zeigen, wie der weibliche Körper nun einmal in Wirklichkeit, jenseits der kulturell und vom Markt vorgegebenen Schönheitsideale, beschaffen ist.

Dieses realistische Abbild einer Frau löste im Netz nicht wenig überraschend einen Sturm der Entrüstung und Beleidigungen aus. “Du bringst mich zum Kotzen”, “Rasier dich”, “du bist megahässlich”, sind nur einige der Kommentare, die sich Laura De über ihr gewagtes Foto gefallen lassen musste. Genervt und beleidigt von den Reaktionen antwortete sie: “All diese Empörung hätte es nicht gegeben, wenn auf dem Foto ein Mann abgebildet gewesen wäre. Das ist Sexismus.”

Was halten die Südtirolnews-Leser von der Aktion?

 

Von: mh

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

47 Kommentare auf "FB-Post von unrasierter Achsel löst Shitstorm aus"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Chrissy
Neuling
16 Tage 21 h

Sagen wir mal so, wenn man noch ein 2. Bild mir rasierten daneben hinstellen würde mit rasierten Achseln und die Leute fragen würde was ihnen besser gefällt dann würde die Antwort ja klar sein. Abgesehen vom Ästhetischem ist es ohne Haare auch viel Hygienischer. Das gilt für Frau sowie auch für Mann. Wir sind reine FKK-Urlauber, da sieht man allerhand, aber da lernt man eines: jeder ist wie er ist und was er ist! Rasiert oder nicht. Keiner hat das recht andere zu verurteilen nur weil es den nicht gefällt. Jeder soll so leben wie es ihn gefällt. 

tommile
Neuling
16 Tage 6 h

Hon mi iatz olls rasiert: Brust, Rücken, Intimbereich, Haxen lai getrimmt. Rasiert schaug ianf guat aus. Istz gfoll i mir

Geri
Grünschnabel
14 Tage 13 h

@ Chrissy
Deiner Äusserung: “Abgesehen vom Ästhetischem ist es ohne Haare auch viel Hygienischer. Das gilt für Frau sowie auch für Mann.”
…muß ich widersprechen. Es ist lange schon mehrfach wissenschaftlich erwiesen, dass Intimbehaarung durchaus ihre Berechtigung hat, und…ja genau, hygienischer ist, als keine! Sofern man sich auf natürlicher Art und Weise sauber hält und sich nicht mit diversen (oft dubiosen, gesundheitsschädlichen) Kosmetikas “einpudert”, um den natürlichen Eigenduft zu übertönen. Denn übertriebene Sauberkeit ist leidergottes meistens kontraproduktiv und bewirkt genau das Gegenteil von Hygiene. In diesem Sinne…sich richtig zu informieren, kann oft vom Vorteil sein. 😉

brunner
Grünschnabel
16 Tage 18 h

Gute Aktion! Dieses ganze scheinheilige Schönheitsideal welches uns von der Industrie und den Medien vorgesetzt wird gehoert bekämpft…jeder wird aelter grauer runzliger….na und? Schminken allein bringt auch nichts….wir sind was wir eben sind…kleine schwache Geschoepfe…

Staenkerer
Superredner
16 Tage 16 h

tjo, jeder will olt wern ob.
niemand will olt sein,
soviel zu de runzlen … mi störn meinige sporadisch, ob. des sein holt de bleistiftstriche de oan es lebn ins gsicht (u. leider nit lei sem hin) zeichnet!
es sein meist promis u. stars de als vorbild dienen u. deren firlefanz oft mode wern!
war des in a poor orbeiter eingfolln, hat man se ausgelocht!
i moch nit jedn scheiß mit, ober gonz aut muaß i a nit daherkemmen!
also rasier i de drei hellblonden pelzer holt sporadisch, de sicht man eh nit u. zum stinkn seins zu wienige!

marsmaennchen
Grünschnabel
16 Tage 15 h

@Staenkerer Mir gefällt dein Sinn für Humor! Mach weiter so und ignorier die anderen Stänkerer…

Staenkerer
Superredner
16 Tage 10 h

@marsmaennchen danke!

Norbi
Grünschnabel
16 Tage 15 h

@Staenkerer
Haha ich habs immer schon gesagt Staenkerer ist eine SIE

Staenkerer
Superredner
16 Tage 10 h

@Norbi
i honn deine froge boades mol ehrlich beontwortet, du hosch lei nimmer gschaug!

Staenkerer
Superredner
16 Tage 10 h

@Norbi ☝pingo!

16 Tage 20 h

Die Haare sind menschlich und von Gott gegeben. Diese behaarten Stellen wirken sogar ein wenig erotosch.

genau
Grünschnabel
16 Tage 12 h

haare religióse cf

Missx
Grünschnabel
16 Tage 16 h

Haare kann man wachsen lassen oder abschneiden, kein Thema, je nach bedarf.
Aber bei Intelligenz kann man nicht einfach aufstocken, gell stänkra?

Staenkerer
Superredner
16 Tage 16 h

hosch du gegn mi persönlich eppas od. isch es wieder mein beitrog?
desmol isch ober gfrog wortn wos jeder von der frau mit unrasierte ochslen holtet! mi störts nit u. der modewahn isch in 10 johr wieder aut, wie vieles ondre a!
u. es gehirn, tjo mitn sem muaß man lebn wie es isch!
gabs koane dummen follatn de gscheidn nit auf,
gabs koane gscheidn, wissasch du nit das i zu de dummen ghear!
es braucht holt olle …

Missx
Grünschnabel
16 Tage 14 h

Jo ostia, hosch schon Verfolgungswahn Frau Stänkererin? Hon lei gfrog ob mir recht gibsch. Iz kenn i mi nimma aus!!!!

Staenkerer
Superredner
16 Tage 13 h

@Missx
mit a gegenfroge ontwortet man nit!
wie hots ba mir ghoasn: argumente bitte!
also, klare antwort: provokation
gegen mi perönlich od. lei weil a opfer brauchsch?

Staenkerer
Superredner
16 Tage 16 h

misxx 😉👍

Alpenrepuplik
Tratscher
16 Tage 18 h

Man muß sich ja ned den ganzen Körper rasieren, aber unter den Armen schaut wirklich besser aus…und es hilft a gegen schwitzen…aber nun ich bin tolerant….jedem und jeder das seine….🙆

tommile
Neuling
16 Tage 20 h

Mittlerweile hobn olle den Rasierwahn, net lai die Frauen. Tua es selber a!

Staenkerer
Superredner
16 Tage 17 h
tjo, bis vor a poor (seit wenn isch des jetz mode?) johr hobn de hoor niemand gstört, jetz isch rasiern auf oanmol pflicht (im bus stinkts ollm no gleich noch schweiß wenn olle von der orbeit hoamfohrn .. warum woaß i nit) u. in a poor johr isch der rasierwahn worscheinlich wieder vorbei weil a wissenschoftler auserfindet das de achsel- u. schamhaare wegn irgend eppas total wichtig sein! wos hot sich olles schun wieder geändert de letztn 50 johr? haarmode gleich wie olles ondre wos mit “mode” zu tien hot … u. viel mocht man nit aus überzeugung mit, sondern… Weiterlesen »
wuestenblume
Tratscher
16 Tage 16 h

sicher…mit einen enthaarten körper entspricht man den schönheitsideal..mittlerweile ist das auch bei männern so…ich verurteile niemanden…wohlfühlen muss man sich, das ist wichtig!

einstein
Grünschnabel
16 Tage 16 h

So wie die Natur sie schuf

Calimero
Grünschnabel
16 Tage 17 h

Geile Tussi 🤓😜😛

peterle
Grünschnabel
16 Tage 14 h

Global gesehen schätze gibts mehr Unrasierte als Rasierte. Da Frauen in der Regel viel auf ihr Haupthaar legen muss bewiesen werden wieso Haare im Achsel und Intimbereich stinken sollen wenn sie regelmässig gewaschen werden. Es gibt bei W als auch beim männlichen Geschlecht Typen die ihre Kopfbehaarung unregelmässig pflegen.
Übrigends habe ich erst vor einigen Tagen ein Foto einer Engländerin mit Vollbart gesehen, auch das finde ich toll.

Staenkerer
Superredner
16 Tage 12 h

de frau leidet an a kronkeheit u. hot in mut öffentlich dazu zu stien! i finds guat!

15 Tage 18 h

@Staenkerer
des isch kuane kronkheit, des sein hormone.
wenn der bort a kronkheit war, warn olle mander kronk.

marsmaennchen
Grünschnabel
16 Tage 17 h

Was nicht alles einen Shitstorm auslösen kann…

Pazmeyerxx
Grünschnabel
16 Tage 13 h

Wer will meine naturbelassenen Zehen riechen?

Marc
Grünschnabel
16 Tage 1 Min

Ist das jetzt eine Kontaktaufforderung für Fussfetischisten oder wie verstehst du deinen Post?!

elmar
Grünschnabel
16 Tage 14 h

jeder hält sich volkommen  die junge frau verdient jedenfalls respeckt  den so ist die Natur  und nicht so wie es sich viele wunschen 

moaster
Neuling
16 Tage 16 h

also mir gfolln a rasierte besser auf jeden voll, ober es sein a ondere, Geschmäcker sein verschieden, zum glick. miassn olle tean wia sie moanen.

Lu O
Neuling
16 Tage 13 h

Find ich super. So hat uns Gott geschaffen. Wichtig ist sowieso nicht das Äußere sondern das Innere.
Eine tolle Aktion. Kompliment.

tomsn
Grünschnabel
16 Tage 13 h

Mi grausts……..

Kurt
Grünschnabel
16 Tage 17 h

👏👏😘😍

Neumi
Grünschnabel
16 Tage 10 h

Was ich davon halte … hätte es die News nicht gegeben, würde ich noch nicht mal etwas darüber wissen. Kurz gesagt: Ist mir vollkommen wurscht, ob die Haare hat oder nicht.
Wer Social Media so dermaßen ernst nimmt, hat echt zu wenig echte Probleme.

Marc
Grünschnabel
16 Tage 3 Min

Deinen Kommentar finde ich super! Es gibt echt wichtigeres!!!
Danke!

bzkaot
Neuling
16 Tage 15 h

Modeerscheinung, omol wor die Frau ungsogt mit grosen Becken ober in dor heitingen Zeit isch olles erlaubt. Jeden das seine trend hin oder her!

genau
Grünschnabel
16 Tage 12 h

haha
ja jedem dass seine aber nicht umbedingt schòn so etwas xd

ich kònnte ja auch nicht mehr duschen oder dir haare waschen mit dem argument dass die natùrlicher ist!!

Krissy
Grünschnabel
16 Tage 12 h

Ich bewundere den Mut dieser jungen Frauen, die sich so offen gegen die gängigen “Schönheitsideale” stellen.
Vor einigen Monaten war mal ein Bericht über ein Mädchen, dass sich bewusst in Kleidung zeigte, die für andere “ab einer bestimmten Kleidergrösse verboten sind”.
Der Grossteil der Kommentarschreiber (ich inbegriffen) entspricht sicher nicht dem Schönheitsideal und trotzdem haben wir Familie, Freunde und Menschen, die uns mögen, wie wir sind.

@Chrissy
Du hast vollkommen recht. Kein FKKler wird über dein Aussehen urteilen.

giftzwerg
Grünschnabel
16 Tage 12 h

wenn der mensch axelhaare hat ,ist das sicher für etwas gut ?

oli.
Tratscher
16 Tage 12 h

was soll das auf FB ???

jede Frau sollte doch selber rasieren wo und wie oft .
Bei der Jugend und jung gebliebene Frauen ist glatt rasiert in und bei der ältere lassen es gerne wachsen Natur.
Bin froh das bei meiner Frau alles rasiert ist , aber alles reine Geschmackssache und Zeit.

wokap
Neuling
16 Tage 12 h

wo Haare, da Liebe…..

marsmaennchen
Grünschnabel
15 Tage 23 h

… selbst in der Suppe…

Tantemitzi
Grünschnabel
16 Tage 1 h

A Onkl fa mir hot amol gsog: gegen jedes Wewehchen gibt’s a Pilvole…… la gegen die Blödheit gibt’s nix, mit der muss man leben!! Wenn des die gonzn Probleme sein de oano hot, ob de sich die Ochsln rasiert odo net…… ………

witschi
Grünschnabel
15 Tage 15 h

a sarner tat bei den unblick sogn:”na, no zwoa”

lawaminka
Neuling
15 Tage 1 h

Genau a so ust es.

15 Tage 18 h

Ob das Rasieren eine Modeerscheinung ist, sei dahingestellt. Fakt ist, dass die Achsel- u. Schamhaare durch die Evolution verschwinden werden (das dauert halt etwas länger). In der Urzeit dienten die Haare zur besseren Verstreuung der Sexual-Lockstoffe, so wie es bei den Tieren heute noch ist.
Der menschliche Geruch wird aber mittlerweile als Gestank empfunden, deshalb wird der Mensch mit der Evolution diese Haare verlieren.
Wer nicht so lange warten will, lässt sich eben lasern.

wpDiscuz