Leckere Küche

Gezogenen Strudelteig selber machen!

Freitag, 28. August 2020 | 08:06 Uhr

Heute haben wir etwas ganz Gutes für euch: Mit diesem Strudelteig-Grundrezept gelingt euch jeder Strudel sicher. Ihr braucht den Teig nur mehr pikant oder süß füllen.

Schaut rein und macht es nach:

Von: bba

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare auf "Gezogenen Strudelteig selber machen!"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
arianne
arianne
Grünschnabel
1 Monat 3 h

Wieviel Mehl, wieviel Wasser, wieviel Öl und wieviel Salz braucht man

nuisnix
nuisnix
Universalgelehrter
1 Monat 58 Min

Das ist ein Strudelteig.
Da brauchst du gar nichts davon! Eben nur Strudel…

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Tratscher
1 Monat 36 Min

@nuisnix
Ist das nicht gefährlich ?

Ars Vivendi
Ars Vivendi
Universalgelehrter
30 Tage 23 h

Wo gibt es diese herrlichen Marillenknödel ??? 😋😋😋😋

Mondenschein
Mondenschein
Grünschnabel
1 Monat 1 h

für
1 Portion

250
Mehl, 125 Wasser, 25 Öl, Prise Salz und Mehl für die Arbeitsfläche

p { margin-bottom: 0.21cm }

Mondenschein
Mondenschein
Grünschnabel
1 Monat 1 h

sorry, weiss nicht warum die Schrift darunter aufscheint.

wpDiscuz