Süße Verlockung - VIDEO

Handgemacht von der Bohne bis zur Tafel: Schokolade aus Feldthurns

Dienstag, 08. Januar 2019 | 12:00 Uhr

Feldthurns – Nach Keksen und Kuchen zu Weihnachten kommt gleich die nächste süße Verlockung. Armin Untersteiner aus Feldthurns ist in Südasien ist erst so richtig auf den Geschmack von Kakao gekommen. In Südtirol hat er nun einen Neustart als Chocolatier gewagt, berichtete die Nachrichtensendung Südtirol Heute am Montag.

In Indien hat der 40-Jährige vor fünf Jahren seine erste Tafel Schokolade hergestellt. Handgemacht von der Bohne bis zur Tafel stellt Armin Untersteiner seit Kurzem auch in Südtirol Schokolade her.

Von: mk

Bezirk: Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare auf "Handgemacht von der Bohne bis zur Tafel: Schokolade aus Feldthurns"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Tabernakel
15 Tage 20 h

Habe mich schon über die vielen Kakaopalmen dort gewundert.

Eppendorf
Eppendorf
Universalgelehrter
15 Tage 19 h

Alles gut und recht, wenn solche Südtiroler Spezialitäten nicht immer so übermäßig teuer wären, dass die meisten sie sich nur leisten können, wenn Ostern mal auf Weihnachten fällt.

brunecka
brunecka
Superredner
15 Tage 17 h

feldthurns???Nein danke. . . .

Staenkerer
15 Tage 13 h

na, jo, hondgemochte kakaubohnen 🤔… sem werd man de schocko woll kaum derzohln …

Leitwolf
Leitwolf
Tratscher
15 Tage 11 h

Die Schokolade isch volle guat und sell schlog sich a im Preis nieder. Qualität hot eben seinen Preis! Super Schokolade 👍

silas1100101
silas1100101
Superredner
15 Tage 11 h

Auf die Zutaten kommt es an!! Anstatt Zucker sollte man Stevia oder Xylit nehmen!! Dann kann sie auch in der Fabrik hergestellt worden sein! Es nützt nichts wenn sie handgemacht ist aber Zucker drin ist!!!

wpDiscuz