Ergebnis der Spontanbefragung

“Ich gehe weiterhin zum Chinesen”

Mittwoch, 19. Februar 2020 | 07:00 Uhr

Bozen – Die Corona-Virus-Epidemie bereitet asiatisch aussehenden Menschen, vor allem aber Chinesen, die sich in Europa aufhalten, leben und arbeiten, zum Teil große Schwierigkeiten. Da wird schon mal die Straßenseite gewechselt und Restaurantbetreiber berichten von dramatischen Umsatzeinbußen. Die Gäste bleiben einfach aus – vermutlich aus einer völlig unbegründeten Angst heraus, sich anzustecken.

Bei einer Spontanbefragung auf Südtirol News geben 55 Prozent der rund 6.000 Teilnehmer an, dass sie wegen des neuartigen Coronavirus China-Restaurants nicht meiden.

Damit liegt die Mehrheit auch goldrichtig. Es gibt nämlich keinen berechtigten Grund, Angst zu haben und asiatisch aussehende Menschen oder deren Restaurantbetriebe zu meiden. Das Epizentrum der Epidemie liegt in der Provinz Hubei in China – Tausende Kilometer von uns entfernt. Die Produkte, die in hiesigen China-Restaurants verwendet werden, kommen von lokalen Großhändlern.

Dennoch: 45 Prozent der knapp 6.000 Teilnehmer meiden angeblich zur Sicherheit China-Restaurants. Das ist bedenklich, da es eben auch eine Form von Diskriminierung ist.

Im Kommentarbereich gibt es ebenfalls Unverständnis für diese nicht rationale begründete Angst.

@oli schreibt. “Warum soll ich Asiaten, China-Restaurant meiden? Sind ja nicht alle mit dem Virus infiziert, wenn einige Südtiroler krank sind, fahre ich auch nicht über die CH oder AT ans Meer. Man kann es auch übertreiben, natürlich würde ich nicht gerade in die Region fliegen, die am schlimmsten betroffen ist. Aber die was bei uns Leben waren viele seit Jahren nicht mehr in China. Die meisten Produkte was im Restaurant angeboten werden kommen doch eh aus Europa. Mit der Hysterie kann man auch übertreiben.”

Auch @Marisa bleibt ihrem China-Restaurant treu: “Ich gehe weiterhin zum Chinesen zum Essen. Ich habe keine Angst mich dort mit dem Coronavirus anzustecken.”

@rantanplan meint: “Da es mir dort nicht besonders schmeckt, war ich auch vor dem Coronahype dort nicht zu treffen….wenn ich wollte, würde ich aber trotzdem hingehen, wir sind ja nicht Wuhan.”

Und mit einem Augenzwinkern schreibt @Lady E.: “Na klor, i trink a kuan CORONA Bier meahr…..sicher isch sicher”

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

10 Kommentare auf "“Ich gehe weiterhin zum Chinesen”"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
1 Monat 14 Tage

Logo geh ich noch Chinesisch essen und zur chinesischen Masseurin idem! 😁

Septimus
Septimus
Universalgelehrter
1 Monat 14 Tage

@Dagobert
👍👍👍…du hast den Chinesischen Friseur vergessen…🤪🤪🤪

Missx
Missx
Universalgelehrter
1 Monat 14 Tage

@dagobert
Arme Maseurin

8888
8888
Grünschnabel
1 Monat 14 Tage

Ist ja einfach nur lächerlich. die Medien machen so einen großen Trubel wegen so einem kleinen Virus. Man braucht einfach ein gutes Immunsystem. Dann wird auch nichts passieren.

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
1 Monat 14 Tage

sagte vorgestern der Robert Koch Institut auch!

oli.
oli.
Kinig
1 Monat 14 Tage

Natürlich zum Chinese ins Restaurant, wer einen guten hat wird ihn auch weiterhin besuchen.
Man kann sich auch von der Historie anstecken lassen.

genau
genau
Kinig
1 Monat 14 Tage

Ich bin vor dem ganzen “Virus” auch nie zum Chinesen.
Das hat aber andere Gründe!

Wie hier jemand schon mal sehr treffend gesagt hat:

ANGST UND DUMMHEIT LIEGEN SEHR NAHE BEIEINANDER!

nuisnix
nuisnix
Superredner
1 Monat 14 Tage

Nicht nur von der Historie – sogar von der Hysterie kann man sich anstecken lassen 😀

genau
genau
Kinig
1 Monat 14 Tage

@nuisnix

Historisch gesehen vieleicht schon!😄

8888
8888
Grünschnabel
1 Monat 14 Tage

Chinesische Barren und Restaurants können richtig Wirtschaften sind billiger als die Südtiroler können sich viele Südtiroler lokale mal eine Scheibe davon abschneiden. So, wie die Chinesen wirtschaften. Würden auch die Südtiroler gleich billig verkaufen, dann würde manch einer nicht pleite gehen. Denn der Kunde geht dorthin, wo es gut aber auch billig ist.

wpDiscuz