Philip Frenzel rettet Handys

Junger Student erfindet Airbag für Smartphones

Montag, 02. Juli 2018 | 08:18 Uhr

Aalen – Wer kennt es nicht. Einmal nicht aufgepasst und schon liegt das teure Smartphone am Boden. Schlimmstenfalls geht dabei der Bildschirm zu Bruch. Auch Schutzhüllen bieten keine absolute Sicherheit – bis jetzt.

Philip Frenzel – ein junger Student der Universität Aalen hat mit ADCASE viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen und dafür sogar einen Preis der Deutschen Gesellschaft für Mechatronik erhalten.

Die Schutzhülle des jungen Erfinders hat es tatsächlich in sich. Fällt das Smartphone aus der Hand, wird das von Sensoren registriert und aus der Hülle fahren an jeder Ecke Federn aus, die den Aufprall dämpfen und das Smartphone schützen.

Haben sie ihren Dienst getan, kann man sie wieder einklappen und sie stehen damit für den nächsten Sturz bereit.

Handy-Airbag

Es sieht so simpel aus, warum wurde das nicht schon viel früher erfunden? 🤩

Pubblicato da DASDING su Martedì 19 giugno 2018

Frenzel will sein ADCASE nun zur Marktreife bringen. Dafür plant er eine Kickstarter-Kampagne im Juli.

 

Von: luk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

9 Kommentare auf "Junger Student erfindet Airbag für Smartphones"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
1litermuelch
1litermuelch
Grünschnabel
18 Tage 16 h

Geile erfindung 👍🏻
Ob sich des durchsetzt bzw wos werd so eppes kosten?

a sou
a sou
Tratscher
18 Tage 15 h

Des sein die Sochn, wos die Jugend bewegen!! 😀 

Krissy
Krissy
Tratscher
18 Tage 11 h

Eine App, die das Hirn aktiviert wenn das Smartphon eingeschaltet wird, wäre auch sinnvoll.

Eppendorf
Eppendorf
Superredner
18 Tage 13 h

Super Idee, wenn es jetzt noch weniger als mein Handy kostet, würde ich es mir überlegen.

KASPERLE
KASPERLE
Grünschnabel
18 Tage 9 h

Nächste Stufe: er krabbelt mit den Beinchen weg – und tschüss !

Staenkerer
18 Tage 9 h

😃😄😆😅 do verschwindn schun ohne beinchen genua …. besser war a hülle de ohnständig zubeißt wenns handy in folsche hände “follt”….

peterle
peterle
Superredner
18 Tage 7 h

@Staenkerer
Gut dass es sich bei Shmartphones um Massenware handelt und die Technik schnell veraltet und billig zu haben ist.

Don Giovanni
Don Giovanni
Grünschnabel
18 Tage 6 h

Respekt!!! 10 plus mit Sternchen… 🤓🤗🤓

Mutti
Mutti
Superredner
18 Tage 6 h

Coole Erfindung,besser war es gib Alarm wenn jemand über der Strasse geat,und es kimp a Auto,man sig olle lemehr mitn handy minonderrenn 🙂

wpDiscuz