Große Frage in Zeiten der Emanzipation der Frau

Knigge: Wer zahlt bei einem Date?

Samstag, 08. Dezember 2018 | 08:04 Uhr

Früher war die Antwort darauf, wer bei einem ersten Date die Rechnung zu begleichen hat, sonnenklar. Der Mann hatte sich als Gentleman zu präsentieren. Er hätte ein armseliges Bild abgegeben und wäre als Pfennigfuchser abgestempelt worden, wenn er die Angebetete nicht zu einem Drink oder Essen eingeladen hätte.

Doch das mit den Dates ist heute so eine Sache. Man trifft sich auf einen Drink oder geht essen und am Ende steht dann immer die Frage: Wer zahlt denn jetzt eigentlich? Diese „Problematik“ sorgt schon vor dem Rendezvous für Kopfzerbrechen.

Eines ist jedenfalls sicher – die Meinungen zu dem Thema gehen ziemlich auseinander: Während die Einen meinen, das ist ganz eindeutig die Aufgabe des Mannes – denn immerhin verdienen Männer mehr und ein bisschen Gentleman gehört einfach dazu – finden andere wiederum, dass das völliger Schwachsinn ist. In Zeiten von Feminismus und Emanzipation können sich die veralteten Rollenbilder ruhig auch Mal umdrehen.

Auch Männer haben dazu ganz unterschiedliche Ansichten. Entweder sie fühlen sich in ihrer Männlichkeit verletzt oder sind teilweise richtig beeindruckt, wenn die Frau darauf besteht, selbst zu zahlen. Manche Männer sind auch geizig und würden nie auf den Gedanken kommen, einer Frau einen Drink auszugeben. Ganz nach dem Motto: “Jeder Cent zählt.” Aber wie läuft das denn jetzt eigentlich wirklich?

Ganz ehrlich, ein Mann der einen guten Eindruck hinterlassen will, begleicht die Rechnung ohne zu zögern, wenn die Einladung von ihm ausgegangen ist. Es wäre mehr als peinlich ein edles Restaurant zu besuchen und dann die Rechnung zu teilen. Ein Mann kann nicht davon ausgehen, dass sich die Angebetete so einen Ort leisten kann. Das hat nichts mit weiblicher Unterwerfung zu tun, geschweige denn mit fehlendem Bewusstsein für Feminismus und Emanzipation.

Wer als Mann glaubt, die Rechnung auf den Cent genau teilen zu können und das Restgeld der Frau einzustecken, gibt ein äußerst kurioses Bild ab.

Eine Frau, welche eine Einladung zu einem Drink oder einem Abendessen annimmt, gibt kein Versprechen für “mehr”. Schon daran zu denken, wäre alles andere als “gentlemanlike”!

Frauen übernehmen schnell ihren Teil der Rechnung, wenn sie vom Gegenüber nichts wollen. Nicht wenige wissen, dass sich Männer heute oft schnell ein falsches Bild und Hoffnungen machen. Manche Frauen zahlen ihre Rechnung, weil sie dem Mann “nichts schuldig” sein möchten. Dies zeigt, dass es heute weit weniger Gentlemen gibt, als einst. Die “weibliche Spezies” erkennt auch relativ schnell, wer ein Geizkragen ist, begleicht ihre Rechnung und sucht das Weite.

Die moderne, emanzipierte Frau sucht nach wie vor einen Kavalier. Dennoch sollte sie dem Mann anbieten, ihren Teil der Rechnung zu bezahlen. Besonders dann, wenn der Herr knapp bei Kasse ist.

Was sagt denn ein Dating-Experte dazu?

 

Von: bba

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

60 Kommentare auf "Knigge: Wer zahlt bei einem Date?"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
6 Tage 8 h

Ohne wenn und aber, der Mann bezahlt beim ersten Date. Mir wäre es derertig peinlich die Frau bezahlen zu lassen und noch schlimmer die Rechnung Cent genau zu teilen.
Ok, ich bin in dieser Hinsicht warscheinlich Altmodisch eingestellt, aber so gehört es sich einfach.

genau
genau
Universalgelehrter
6 Tage 7 h

Dagobert^^

ikke
ikke
Tratscher
6 Tage 6 h

Bin voll deiner Meinung! Das erste Abendessen sollte der Mann bezahlen bei dem nächsten, sollte es nochmal eines geben, kann dann diskutiert werden wer bezahlt. Ich würde auch das bezahlen denn ein gemütliches Abendessen mit angenehmer Begleitung ist mir schon was wert!

DAC
DAC
Grünschnabel
6 Tage 5 h

@ Dagobert i bin gonz deiner Mainung…. so keart sich des…

peterle
peterle
Superredner
6 Tage 5 h

Man sieht dem Anderen am Tuche an wer mehr Kohle scheffelt

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
6 Tage 5 h

@peterle
Ich glaube diese 20 € sollte wohl jeder von uns hier haben und wenn einer zu geizig ist, soll er doch alleine mit seinem Geld glücklich sein.

IchSageWasIchDenke
6 Tage 1 h

Bin auch deiner Meinung, und viele Frauen lassen sich auch gern einladen, auch wenn das jetzt einige “Feministinnen” nicht hören wollen

Targa
Targa
Tratscher
6 Tage 1 h

Oh! Ein Gentleman! Es gibt nicht mehr Viele die so denken!😘

m69
m69
Kinig
5 Tage 22 h

Dagobert

ja, bist du anscheinend, ich wuerde modern reagieren…
Die Frau steht schliesslich heute mehr denn ja ihren Mann! 🙂

Tabernakel
5 Tage 21 h

@m69

Du und modern – zwei Welten treffen aufeinander.

falschauer
falschauer
Superredner
5 Tage 20 h

nein du bist nicht altmodisch “sei un galantuomo”

m69
m69
Kinig
5 Tage 19 h

@Tabernakel 

Tabi bist du eigentlich up to date? 

mewa
mewa
Grünschnabel
5 Tage 14 h

Sehe es genauso

Martha
Martha
Tratscher
6 Tage 7 h

die Frau kann das danach auch abarbeiten !!!

oli.
oli.
Universalgelehrter
6 Tage 2 h

In was den ? 💋👄!

Targa
Targa
Tratscher
6 Tage 1 h

Hahaha! Beim Hemdenbügeln? Oder???

falschauer
falschauer
Superredner
5 Tage 20 h

das von einer frau zu hören finde ich arg

ikke
ikke
Tratscher
5 Tage 19 h

@falschauer es gibt solche und solche oder vieleicht ist es ja eine Herr Martha 🤔

Tabernakel
4 Tage 17 h

Das kannst Du in Deiner Homoerotischen Beziehung machen wie Du es möchtest.

Jefe
Jefe
Tratscher
6 Tage 8 h

Derjenige, der ein ladet….der soll auch zahlen…..ganz einfach!

Waltraud
Waltraud
Universalgelehrter
6 Tage 6 h

Jefe
Hätte ich jetzt auch so gesagt. Wer einlädt, zahlt auch.

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
6 Tage 5 h

Zum ersten Date ladet normalerweise der Mann ein, so war es zumindest noch vor 20 Jahren.

m69
m69
Kinig
5 Tage 22 h

@Dagobert 

auch vor 30 und mehr Jahren….
aber Gewohnheiten aendern sich….

falschauer
falschauer
Superredner
5 Tage 20 h

@m69 ja das stimmt in diesem falle jedoch in die falsche richtung aber jeder sollte das tun was für ihn richtig ist…

m69
m69
Kinig
5 Tage 19 h

@falschauer 

eben! 🙂

Lorin
Lorin
Grünschnabel
6 Tage 7 h

Beim ersten Date der, der eingeladen hat. Sollte es zu weiteren kommen abwechselnd, sofern beide berufstätig sind.

m69
m69
Kinig
5 Tage 22 h

Lorin
und wenn nicht?

mir ist mal passiert vor ewiger Zeit, ein Freund und ich haben 2 Frauen (junge Girls so um die 18) eingeladen in einem Pub, nach der 4 Runde die mein Freun dund ich abwechselnd gezahlt haben kam von diesen Girls absolut nichts…..

Nach dem 4. Drink haben wir uns um andere Maedchen gekuemmert!
Das Problem hat sich somit von alleine geloest!

Lorin
Lorin
Grünschnabel
5 Tage 22 h

@m69 
Warum erstaunt es mich nicht wirklich, dass von den Girls nichts kam?
Hättest halt das Geld zurückverlangen müssen, um es in die nächsten zu investieren 😂😂😂😂😂😂

Tabernakel
5 Tage 21 h

@m69

Selbstd,sucht solltest Du behandeln lassen.

Tabernakel
5 Tage 21 h

@m69

Es war einmal…

m69
m69
Kinig
5 Tage 19 h

@Lorin 

so schlimm war es nun dann auch nicht!

Ich hatte da so einen Freund, der hatte/ musste jeden Rock anmachen, und ich wollte ihn da nicht alleine lassen, diesen Luemmel! 
Ps. das wuerde mir nicht einfallen , das Geld zurueckzuverlangen, aber ein zweites Mal wuerde ich dieses Girl nicht einladen, bin ja nicht bloed! 
Ps. nebenbei ist das schon mehr als 30 Jahre her, mittlerweile sind diese Girls nun Milf s! 😉

m69
m69
Kinig
5 Tage 19 h

@Tabernakel 

Selbstd    = ????

was soll das heissen deutsch Professor???? 😉

m69
m69
Kinig
5 Tage 19 h

@Tabernakel 

ja!

mittlerweile habe ich Frau und drei Kinder! 
Gesunde Kinder!!!! 

dafuer bin ich sehr dankbar!

Ps. diese Infos kannst du dir wieder aufschreiben, du bist ja so ein Datenkrake, nicht wahr Tabi? 😉

xyz
xyz
Tratscher
6 Tage 6 h

Ich (Frau) wurde kürzlich beim ersten Date eingeladen. Was ich sehr gentelmanlike finde, ist wenn der Mann fragt, ob er einladen darf (und es nicht einfach tut). Wir waren nur etwas trinken und mein Mineralwasser hat ihn sicher in keine Umkosten gestürzt. Jetzt laden wir uns gegenseitig ein: ich ihn zum Kino, er mich zum pizzaessen…
Ich fände es blöd, wenn jeder seine eigenen Euros und Cent aus der Tasche wühlt um ja alles genau aufzuteilen. 

m69
m69
Kinig
5 Tage 22 h

xyz

gut so! 🙂

Tabernakel
5 Tage 21 h

nicht gut so.

falschauer
falschauer
Superredner
5 Tage 20 h

das finde ich eine sehr gute lösung

xyz
xyz
Tratscher
5 Tage 17 h

Warum???

Tabernakel
4 Tage 20 h

@m69

erklär mal:

Tabernakel
6 Tage 4 h
typisch
typisch
Universalgelehrter
6 Tage 1 h

besoffen?

Tabernakel
6 Tage 14 Min

@typisch

Macht nichts. Ich helfe Dir gerne:

Umfrage

Wer sollte beim Date zahlen?

Dienstag, 12. Juni 2018 | 16:14 Uhr

Wer sollte beim Date zahlen?

m69
m69
Kinig
5 Tage 22 h

@Tabernakel 

ich wuerde mal sagen, der Geld hat oder? 

Tabernakel
5 Tage 21 h

@m69

Hat nicht jeder einen Igel in der Tasche, so wie Du.

m69
m69
Kinig
5 Tage 19 h

@Tabernakel 

????

Schneit es morgen? 

Tabernakel
4 Tage 20 h

@m69

Wenn Du nicht so aussiehst wie auf Deinen Bildern, bezahlst Du die Cocktails. Bis Du so aussiehst.

Doiger
Doiger
Grünschnabel
6 Tage 6 h

Egal ob 2018 oder net… beim ersten Date zahlt der Mann!

Tschtutsch
Tschtutsch
Neuling
6 Tage 6 h

Heintzutoge verdian die Frauen foscht gleichviel wia die Männer, friaher glab i wors a bissl ondersch und es hot sichs als Gentleman a gekert zu zohln, wenn man a Gitsch ingelodn hot.
Heintzutoge werd durch zwoa getoalt und die Getraenke eventuell zohlt do Monn dazua, zum Dessert kims foscht nia, weil die Damen af die Linie schaugn miassn und koans nemmen….

Mikeman
Mikeman
Kinig
6 Tage 4 h

@ Dagobert
vollkommen mit Ihnen einverstanden aber solche “Gnigger” wird es immer geben 😁 und Leute denen überhaupt nix zu blöd ist gibts mehr wie Fliegen.

Gudrun
Gudrun
Grünschnabel
6 Tage 6 h

der jenige der einlädt —ist doch klar !!!

Tabernakel
4 Tage 20 h

Wer von beiden?

Savonarola
Savonarola
Universalgelehrter
6 Tage 7 h

laden! ladet!! Hoch aaaaan!!

Reini62
Reini62
Grünschnabel
6 Tage 2 h

Geiz führt zu Einsamkeit. Beispiele gibs genug!

andr
andr
Superredner
6 Tage 3 h

Das Gesetz sollte das regeln wie alles😂😂

sabine
sabine
Neuling
5 Tage 23 h
Beim ersten Daten bezahlt der Mann. Da geht es nicht um Geld, Emanzipation oder wer mehr verdient. Es muss ja nicht eine Einladung in ein Luxusrestaurant sein. Wenn ein Mann an einer Frau interessiert ist und auch nur einen Funken Anstand hat bezahlt er beim ersten Date. Wenn das nicht der Fall ist, fehlt entweder das eine oder das andere, also, kurzum, solch einen Mann kann man sofort vergessen. Danach kann sich das ja ausgleichen, es ist richtig, dass Frau auch bezahlt, sofern sie ein Einkommen hat. Aber nicht beim ersten Date. Weil wenn das schon so anfängt, wie wird er später… Weiterlesen »
Cartman
Cartman
Grünschnabel
5 Tage 23 h

wann möglich immer ladies first….aber gelingt leider nicht immer🙈achsooooo falsches thema 🙄😏

Kurt
Kurt
Kinig
5 Tage 8 h

Hier bin ich von der alten Schule und lade als Mann zum Getränk ein.
Ich finde, das Sich-einladen-Lassen hat in keinster Weise mit ‘Sich-aushalten-Lassen’ zu tun.
Und wenn das Date sich angenehm entwickelt, kann sie ja vorschlagen, das nächste Mal zu bezahlen.
Und wenn es so kompliziert ist kann man sich zu einem Spaziergang “daten”. 😊

kaisernero
kaisernero
Grünschnabel
5 Tage 7 h

sie welln jo gleich auf sein..wos jo guat isch isch jo nun amol die scheanere seit von zwoa af der welt………….
……….norr solln sie a Blechn

Diezuagroaste
Diezuagroaste
Grünschnabel
4 Tage 9 h

Der Feminismus relativiert sich schnell, wenn ein toller Mann eine Einladung zum Essen gibt. In jeder Frau steckt eine Prinzessin.
Meiner Erfahrung nach sind die glühendsten Feministinnen meistens single.😏

wpDiscuz