Nur fünf Jahre hielt das Lottoglück

Witwe von Lotto-Gewinner lebt völlig verarmt

Sonntag, 02. September 2018 | 08:46 Uhr

Er war wohl Deutschlands schillerndster Lotto-Millionär. Lothar Kuzydlowski gewann im August 1994 mit sechs Richtigen 3,9 Millionen Mark. Als “Lotto-Lothar” sorgte er für Schlagzeilen. Nach seinem Tod hat “Stern TV” nun seine Witwe Andrea besucht, die mit ihrer Rente und durch Zeitungsaustragen auf rund 700 Euro im Monat kommt.

Kuzydlowski, der damals von Sozialhilfe lebte, fühlte sich nach dem unerwarteten Geldsegen plötzlich mächtig und ließ seine Träume wahr werden. Neben zwei Lamborghini für sich kaufte er ein Haus mit Tiergehege für seine Frau.

Er unternahm Luxusurlaube und schmiss für Freunde und Fremde auf der Welt teure Luxuspartys. Auf die Frage, wie viel Geld von dem Gewinn noch da sei, meinte “Lotto-Lothar” im Jahr 1998: “Es reicht bis zum Lebensende locker hin.” Doch es kam anders.

Der Alkoholiker starb schon ein Jahr später an den Folgen seiner Sucht. Im Alter von 53 Jahren hat er einen Magendurchbruch erlitten.

Nach seinem Tod war auch der Geldhahn für Andrea Kuzydlowski zu: Bis heute streitet sie vor Gericht, um einen Pflichtteil des Lottorestgeldes zu erhalten.

“Wenn er zum Schluss das Geld nicht so verprasst hätte, die letzten anderthalb Jahre bis zu seinem Tod, dann hätten wir bis zum Rentenalter gut damit leben können”, erklärt die Witwe, die derzeit auf einem Hof in Niedersachsen wohnt.

Von: mk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

9 Kommentare auf "Witwe von Lotto-Gewinner lebt völlig verarmt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
wellen
wellen
Superredner
17 Tage 7 h

Da sieht man wieder mal, Geld vrrfirbt den Charakter

rosenstock2018
rosenstock2018
Grünschnabel
17 Tage 4 h

Wie gewonnen ,so zerronnen.

gafnsana
gafnsana
Grünschnabel
16 Tage 23 h

Das passiert immer so.. Solche Menschen haben kein Geldmanagment. Die verspielen das letzte Geld für einen Lotto-Spielschein und wenn sie mal gewinnen, verspielen sie das Geld wieder.

Sommerschnee
Sommerschnee
Grünschnabel
16 Tage 21 h

Warum kam es denn anders? 🤔Seine Aussage “Es reicht bis zum Lebensende locker hin.” stimmt doch 🤔

BaronVonRotz
BaronVonRotz
Neuling
16 Tage 15 h

Haha!

Angel
Angel
Grünschnabel
17 Tage 4 h

Keine Ahnung, vielleicht wäre er trotzdem gestorben. Viele von uns Träumen davon, sterben aber vorher.

traktor
traktor
Universalgelehrter
16 Tage 11 h

was heisst hier total verarmt??
die frau hat 700€ zur verfügung.
viele die wirklich arm sind können davon nur träumen…

Bella Bionda
Bella Bionda
Grünschnabel
16 Tage 13 h

Was versteh ich hier nicht? Wer hat ihr den Geldhahn zugedreht? Es war doch sein Geld. Lag das nicht auf seinem Konto wo sie als Witwe zugriff hat? Von wem will sie denn den Pflichtteil haben? Und warum verkauft sie nicht ihr Haus, oder ist das schon weg? Habs nicht im TV gesehen.

natan
natan
Superredner
15 Tage 13 h

es gibt auch viele menschen die gewinnen und das Geld vernünftig managen. Das ist aber langweilig, also wird über diese nicht berichtet, so scheint es, als ob alle Lottogewinner früher oder später in Armut landen würden.

wpDiscuz