Steuernachlass wird reduziert

Ab morgen kostet es an der Zapfsäule wieder mehr

Mittwoch, 30. November 2022 | 14:39 Uhr

Bozen – Ab morgigen Donnerstag wird der Treibstoff wieder teurer. Der Steuernachlass, der aktuell in Kraft ist, wird reduziert.

Die Neuregelung tritt ab 1. Dezember 2022 in Kraft. Der steuerliche Nachlass wird um genau 12,2 Cent pro Liter Benzin bzw. Diesel inklusive Mehrwertsteuer gekürzt. Damit steigen die Preise wieder an.

Gerade angesichts der derzeitigen wirtschaftlichen Lage hatten viele gehofft, dass die Teuerung abgewendet werden kann.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

38 Kommentare auf "Ab morgen kostet es an der Zapfsäule wieder mehr"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
SilviaG
SilviaG
Universalgelehrter
1 Monat 29 Tage

Gestern bei der Rückfahrt aus Venedig die günstigste Eni Tankstelle 1,69 im fai da te. In Südtirol 1,86. 17 Cent Preisunterschied.

Lucifer_Morningstar
1 Monat 29 Tage

Hab Gestern in Meran un 1,759 €/L diesel getankt….

Doolin
Doolin
Kinig
1 Monat 29 Tage

…sag das mal dem Arno bitte…
🤔

krokodilstraene
Tratscher
1 Monat 29 Tage
Da steckt nur Strategie dahinter. Die Preise an den Tankstellen werden nicht vom Betreiber sondern von der jeweiligen Firma definiert. In grundsätzlich teureren Gebieten, z.B. touristisch oder wirtschaftlich starken Gemeinden, sind auch die Treibstoffpreise höher, auch in abgelegenen Gebieten sind sie höher, da dort auch der jeweilige Umsatz geringer ist. Bei uns ist das gut ersichtlich z.B. in Gröden oder im Pustertal, wo die Treibstoffpreise durchschnittlich auch mehr als 10 Cent teurer sind als z.B. in Bozen und Umgebung. Das müsste nicht so sein, aber da werden die Konzerne leider nicht mitspielen sondern kräftig abkassieren… Der Konsument sitzt leider am… Weiterlesen »
Fungizid
Fungizid
Tratscher
1 Monat 29 Tage

Jedes Mal einfach nur zum Ärgern und dabei sinkt der Preis auf dem Markt ständig

Neumi
Neumi
Kinig
1 Monat 29 Tage

“Südtirol” ist relativ. Letzten Samstag konnte ich für unter 1.70 in Südtirol tanken.
Es sind ja nicht alle gleich teuer.

SilviaG
SilviaG
Universalgelehrter
1 Monat 29 Tage

@Lucifer
Bei einer Enitankstelle?

SilviaG
SilviaG
Universalgelehrter
1 Monat 29 Tage

@neumi
Mich persönlich interessiert nur Eni, da Tankkarte von Eni. Aber natürlich hast du recht.

SilviaG
SilviaG
Universalgelehrter
1 Monat 29 Tage

@ifassesnet
Zentrum Cortina leicht über 1,70 der Diesel

krokodilstraene
Tratscher
1 Monat 29 Tage

@SilviaG
Sticht allerdings ein wenig heraus, obwohl Cortina den Zenit schon längst überschritten hat und der vermeintliche Glanz nur mehr billigster Ramsch ist und ordentlich Staub angesetzt hat!
Die Hotels jedenfalls kosten ein Schweinegeld und sind im Zeitalter der letzten olympischen Spiele stehen geblieben.
Das sagen selbst die Ampezzani (Eingeborene) im Unterschied zu den Cortinesi (Zuagroaste), die das anders sehen…

SilviaG
SilviaG
Universalgelehrter
1 Monat 29 Tage

@ifassesnet
Stimmt, Cortina wirkt verbraucht. Immerhin sind im Centrum noch exclusive Modelabels zufinden und ich weiß von Insiderkreisen: es wird mächtig investiert und man sieht es auch an den Baukränen. Bis 2026 muss die Ortschaft glänzen

OrB
OrB
Kinig
1 Monat 29 Tage

@Doolin
Der Arno muss des tian wos Bauernbund und HGV sog.

Savonarola
1 Monat 29 Tage

@SilviaG

das Centrum befindet sich nicht in Cortina

ehrlich2020
ehrlich2020
Tratscher
1 Monat 29 Tage

Nähe Resana IT (Bassano del Grapp) Diesel 1,63€ !!!!! Schweinerei bei uns !!

Rudolfo
Rudolfo
Kinig
1 Monat 29 Tage

Dir Preise für Erdöl sind auf dem Weltmarkt im freien Fall. Warum zeigt sich das nicht an der Tankstelle ?

Dagobert
Dagobert
Kinig
1 Monat 29 Tage

Rudolfo
Der Krieg in der Ukraine muss halt auch finanziert werden!

SilviaG
SilviaG
Universalgelehrter
1 Monat 29 Tage

Ehm, was hast du nochmal alles studiert und dann erschließt sich dir das nicht?

Nathanbosemann
Nathanbosemann
Grünschnabel
1 Monat 29 Tage

@Rudolfo: Weil die alle den Hals nicht voll genug bekommen zumindest in Europa. In Italien kommen noch die absurden Akzisen hinzu, die machen 60 Prozent des Treibstoffpreises aus – Steuern für vergangene Kriege, Krisen und Katastrophen.

@
@
Universalgelehrter
1 Monat 29 Tage

Was jammert ihr alle.So schnell wird er nicht teurer.Nocht in diesem Jahr.

PuggaNagga
1 Monat 29 Tage

Der Spritpreis ist nie in realition zum Ölpreis.
Einfach Spekulation und Preisabsprachen bestimmen den Preis.
Niemand krazt dem anderen ein Auge aus.
Warum soll ich den Sprit für 1,60 verkaufen wenn ich 2€ haben kann?

Italo
Italo
Universalgelehrter
1 Monat 29 Tage

@Nathanbosemann ober decht no billiger als hinter Brenner passt schun😂

sarkasmus
sarkasmus
Superredner
1 Monat 29 Tage

Wiso, weil frieden kostet

Doolin
Doolin
Kinig
1 Monat 28 Tage

@Italo
…jo danke 🍉 gut gemacht…
🤪

pingoballino1955
pingoballino1955
Universalgelehrter
1 Monat 29 Tage

Und wieder trifft es die Pendler,die auf das Fahrzeug angewiesen sind,da um 5 Uhr früh kein Bus und Zug fährt,wenn die Leute um 6 Uhr Früh am Schichtarbeitsplatz stehen müssen.Super Meloni!

magari
magari
Superredner
1 Monat 29 Tage

Wenn es keine Möglichkeit gibt auf die Öffis umzusteigen hast du das Recht auf Benzingeld.

FPI
FPI
Neuling
1 Monat 29 Tage

Man hat sich seinen Job selbst ausgesucht bzw. kann den Job auch wechseln. Die Allgemeinheit ist schon mit den Abgasen bestraft, wenn manche weit fahren um einen dickeren Lohnstreifen zu haben. Wieso sollen wir den Treibstoff auch noch bezahlen?

tester
tester
Grünschnabel
1 Monat 29 Tage

@pingoballino1955
Kannst froh sein, dass du nicht in Deutschland lebst.

SilviaG
SilviaG
Universalgelehrter
1 Monat 29 Tage

@tester
Da ist er sicherlich froh und viele andere auch

Buffalo
Buffalo
Tratscher
1 Monat 29 Tage

Danke Frau Meloni

tiger
tiger
Tratscher
1 Monat 29 Tage

Wichtig ist das einige sich blöd verdienen… danke an die Politik 😠😤🤮

Superredner
1 Monat 29 Tage

Und olle fohren mega auto und nr aufregen wegen de por cent….wichtig groas tean und nix hobn

marc16
marc16
Tratscher
1 Monat 29 Tage

eine 🐷🥚 was unsere möchte-gern-politiker da veranstalten 😡!!!
schauen ALLE nur auf ihre tasche, aber groß reden, das ist das einzige was sie könnten.

Grünschnabel
1 Monat 29 Tage

Abfarzen und Tee trinken!

Selbstbewertung
Selbstbewertung
Superredner
1 Monat 29 Tage

Weg von dem umweltschädlichen Zeug und die ständige Frotzelei durch Politik und Energiekonzern hat ein Ende, für immer. Aus dem gleichen Grunde ist mir die Machtkonzentration und Zentralisierung stets suspekt. Draufzahlen tut meistens der Bürger, während sich die Großen an den Krisen dumm verdienen. Leider!

Italo
Italo
Universalgelehrter
1 Monat 29 Tage

Olles a Schwindl🙈

NaSellSchunSell
NaSellSchunSell
Superredner
1 Monat 29 Tage

so. Tank und Kanister voll. Ersparnis: 8€. Mal schauen was passiert, wenn ab 5.12. das Ölembargo gegen Russland beginnt…

Savonarola
1 Monat 29 Tage

in einigen Tankstellen in und um Bozen herum ist seit gestern der Diesel fertig…

Augen auf
Augen auf
Neuling
1 Monat 28 Tage

Ja iergendwie müssen ja die Winachtsgeschenke finanziert werden…

wpDiscuz