Eröffnung im Januar 2019

Coworking Space in Bruneck

Freitag, 26. Oktober 2018 | 21:57 Uhr

Bruneck – Im Januar 2019 eröffnet in Bruneck ein Coworking Space, eine Büro-Alternative für Freiberufler, digitale Nomaden, Startups, Ein-Personen-Unternehmen und pendelnde Mitarbeiter. Neben Meran und Bozen gehört nun auch Bruneck zum Startbase Netzwerk in Südtirol.

Coworking ist eine neue Arbeitsform, bei der kreative Köpfe in einem großen, offenen Raum arbeiten und auf diese Weise voneinander profitieren. Sie agieren unabhängig voneinander und sind in unterschiedlichen Firmen und Projekten aktiv. Sie können aber auch gemeinsam Projekte verwirklichen und Hilfe sowie neue Mitstreiter finden. Neben dem Arbeitsraum steht der Aufbau eines Netzwerkes für Wissensaustausch, Innovation und Weiterbildung im Vordergrund, welches die Coworker in ihrer Unternehmertätigkeit weiterbringt.

Mitten im Stadtzentrum von Bruneck entstehen insgesamt 14 Arbeitsplätze, die unbürokratisch per Tages- oder Monatstarif und ganz flexibel als Zehner-Karte gebucht werden können. Im Tarif inklusive sind ein komfortabler Schreibtisch, ein stabiler Internetzugang, die Nutzung des Druckers/Scanners und des Meetingraums und nicht zu vergessen ein guter Kaffee aus der Büroküche. Ebenso inklusive sind die “Kollegen und Kolleginnen“ vor Ort, die dafür sorgen, dass der Home-Office Koller keine Chance hat.

Die Startbase Bruneck wird vom Stadtmarketing Bruneck geführt. Interessierte können sich für genauere Informationen gerne direkt vor Ort, per Telefon (+39 0474 545291) oder per Mail (info@stadtmarketing-bruneck.eu) melden.

Von: bba

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Coworking Space in Bruneck"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
krakatau
krakatau
Universalgelehrter
19 Tage 7 h

Kann denn von den selbsternannten Intelligenzbestien eigentlich niemand mehr deutsch ? Die Sprache der Denker und Dichter?

wpDiscuz