Kommentar

Ein ganz lautes Dankeschön

Dienstag, 05. Dezember 2017 | 10:15 Uhr

Bozen – Das Ehrenamt wird in Südtirol groß geschrieben. Rund 152.000 Südtirolerinnen uns Südtiroler sind ehrenamtlich tätig, 2150 Vereine scheinen im Landesverzeichnis der ehrenamtlich tätigen Organisationen auf, viele von ihnen engagieren sich im sozialen Bereich.

Auch in der Kultur, im Sport und in der Wirtschaft leistet das Ehrenamt einen wichtigen Beitrag.

„Ohne unsere Ehrenamtlichen wäre so vieles nicht möglich. Wir sind jeden Tag dankbar dafür, dass sich so viele junge Menschen und Erwachsene mit Freude, Genugtuung und Zufriedenheit im Verein engagieren“, sagt Verena Dariz, erste Vorsitzende der Katholischen Jungschar Südtirols.

Ohne den Einsatz von Ehrenamtlichen würden viele Dienste in Südtirol nicht funktionieren. Besonders bewusst wird jemandem die Bedeutung des Ehrenamtes, der schon einmal eine Notsituation erlebt hat. Die Einsätze von Weißem Kreuz, der Feuerwehren im Land, aber auch der Bergretter und der Selbsthilfegruppen retten unter Umständen Leben.

Ihnen allen gebührt ein Dankeschön von Herzen.

 

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Ein ganz lautes Dankeschön"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
6079_Smith_W
6079_Smith_W
Tratscher
5 Tage 7 h

Bravo an die Freiwilligen!

Anstatt jetzt zu Weihnachten Geld für Geschenke die niemand braucht auszugeben wäre es sinnvoller den Organisationen und Vereinen was zu spenden.

Staenkerer
4 Tage 18 h

es sein sehr viele :orbeitn” im lond de von freiwillige gemocht wern, de kaum jemand wohrnimmt und de it über irgend an verein laufn, de ober a wichtig sein fürs lond, für brauchtum und für de olgemeinheit!
zb: kircheputzn, friedhofspflege, pflege und aufbewahrung der statuen und trachtn für die prozesionen, nikolausaktionen in dörfer, helfer bei den sternsingeraktionen von den kleiderkammerdamen bis zum “taxifahrer” all die helfer bei konzerten, sportveranstaltungen und und und … die liste dieser “außervereins” bienchen ist ellenlang!
i sog vergeltsgott an olle, a bsunders großen vergelltsgott geht an denen de kaum amoll auffolln!

MickyMouse
MickyMouse
Universalgelehrter
4 Tage 22 h

Die im Stillen sieht man nicht,leider werden meistens die “Kriecher” geehrt! Parteikartl!!!

wpDiscuz