Gemeinderat von Graun stimmt für die Pläne

Fusion der Skigebiete Haider Alm und Schöneben beinahe unter Dach und Fach

Mittwoch, 05. Juli 2017 | 16:40 Uhr

Mals – Im Oberen Vinschgau zeichnet sich die Fusion der Skigebiete Haider Alm und Schöneben ab. Damit würde ein einziges großes Skigebiet entstehen.

Medienberichten zufolge hat der Gemeinderat von Graun im Vinschgau jetzt für diese Pläne gestimmt. Die Gesellschaften werden zusammengelegt und es soll eine neue Skiverbindung zwischen den beiden Gebieten errichtet werden.

Nun müssen noch die beiden Gesellschafterversammlungen für die Fusion stimmen.

Im Vinschgau wurde seit Monaten über diesen Zusammenschluss diskutiert.

Von: luk

Bezirk: Vinschgau

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare auf "Fusion der Skigebiete Haider Alm und Schöneben beinahe unter Dach und Fach"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
gegenwart
gegenwart
Grünschnabel
22 Tage 30 Min

höchste Zeit

Dublin
Dublin
Universalgelehrter
21 Tage 22 h

…tolle Pläne für’s Obervinschgau… 😃

bon jour
bon jour
Superredner
21 Tage 19 h

wieviel Steuergeld wird dann fließen ??

kik
kik
Tratscher
21 Tage 23 h

die unendliche Geschichte………..

wpDiscuz