Jahresversammlung und Neuwahlen

Hannes Haselrieder ist neuer HGV-Ortsobmann

Donnerstag, 28. Oktober 2021 | 22:18 Uhr

Völs – Kürzlich fand im Weingut „Gumphof“ in Völs in Zusammenarbeit mit dem Tourismusverein Völs und der Gemeinde Völs die Jahresversammlung der Ortsgruppe Völs des Hoteliers- und Gastwirteverbandes (HGV) statt. Im Mittelpunkt standen dabei die Neuwahlen. Die bisherige Ortsobfrau Katharina Pramstrahler vom Romantik Hotel „Turm“ übergab dabei das Amt an Hannes Haselrieder von der „Tuffalm“, der für die nächsten vier Jahre als der Ortsgruppe als Obmann vorstehen wird. Katharina Pramstrahler bildet auch in Zukunft zusammen mit Sylvia Mairhofer, Gasthof „Prösels“, Harald Gasser, „Schlernhaus“, Julian Mair, Restaurant „Schönblick“, und Lukas Hofer, „Hofer Alpl“, den HGV-Ortsausschuss.

Katharina Pramstrahler ging in ihrem Tätigkeitsbericht auf die immer wieder erfolgreiche Initiative „Völser Kuchlkastl“ ein. Die Veranstaltung zählt zu den ältesten Spezialitätenwochen im Land und liegt mit dem traditionellen Angebot voll im Trend.

Gemeindereferent Peter Kompatscher dankte der ehemaligen Ortsobfrau für ihren Einsatz zum Gelingen des „Völser Kuchlkastls“. Im Allgemeinen möchte Völs Schwerpunkte im Bereich der traditionellen Gastronomie setzten. Völs habe dabei sehr gute Chancen, da es bereits ein breites Angebot an Produkten und traditioneller Gastronomie gibt, sagte Kompatscher. Aus diesem Grund unterstützt auch die Gemeinde verschiedene Initiativen im Profilierungsprozess. Diesen Prozess stellte anschließend Hannes Waldmüller, Direktor von Seiser Alm Marketing, vor. Er zeigte die Schwerpunkte der verschiedenen Orte im Einzugsgebiet der Seiser Alm auf und präsentierte das Profil von Völs im Detail.

HGV-Bezirksobmann Gottfried Schgaguler berichtete über aktuelle Themen des HGV und dessen Dienstleistungen. Näher ging er dabei auf die verschiedenen Unterstützungsangebote für die Mitglieder in der Corona-Pandemie ein. Auch motivierte er alle Gastwirtinnen und Gastwirte sowie deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Corona-Schutzimpfung.

Zum Abschluss der Ortsversammlung führte Markus Prackwieser vom Weingut „Gumphof“ durch den Keller des Weinguts, bevor die Versammlung in geselliger Runde mit Spezialitäten der Direktvermarkter von Völs ausklang.

Von: bba

Bezirk: Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz