"Wirtschaft und Tourismus werden gestärkt"

HGV erfreut über den Wahlerfolg von Helmut Tauber

Dienstag, 23. Oktober 2018 | 15:56 Uhr

Feldthurns/Bozen – Der 25-köpfige Landesausschuss des Hoteliers- und Gastwirteverbandes (HGV) hat sich auf seiner heutigen Sitzung auch mit der Analyse und Bewertung der Ergebnisse der Landtagswahlen befasst. HGV-Präsident Manfred Pinzger zeigte sich dabei sehr erfreut, dass der HGV mit seinem Vizepräsidenten und Kandidaten des Bezirkes Eisacktal Helmut Tauber wieder einen direkten Ansprechpartner im neu gewählten Landtag hat.

„Die Wahl Helmut Taubers stärkt die Wirtschaft im Allgemeinen und den Tourismus im Speziellen“, unterstrich Manfred Pinzger. Den Wahlerfolg führt der Landesausschuss des HGV neben dem kompakten Auftreten der Tourismusbranche auch auf das erfolgreiche Abschneiden im politischen Heimatbezirk von Helmut Tauber zurück. Helmut Tauber dankte den HGV- und HGJ-Funktionären in den Bezirken, Gebieten und Orten für die große Unterstützung und für die Möglichkeit, mit vielen Wählerinnen und Wähler in Kontakt gelangt zu sein.

Mit dem Einzug des Feldthurner Gastwirtes in den Landtag sei nun die Basis gelegt worden, dass der HGV wichtige touristische Anliegen politisch weiterbringen kann. Dabei könne der Verband auch auf die weiteren Landtagsabgeordneten der Wirtschaft und auf Jasmin Ladurner setzen, welche ebenso aus einem Gastbetrieb stammt, schreiben Pinzger und HGV-Direktor Thomas Gruber abschließend in der Presseaussendung.

Von: mk

Bezirk: Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "HGV erfreut über den Wahlerfolg von Helmut Tauber"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
wellen
wellen
Superredner
21 Tage 11 h

Dann hoffen wir, dass er die unmöglichen Auswüchse im Tourismus einbremst und falsche Bauern die eigentlich Hotels sind, an die Leine nimmt. Airbnb und Touristiker-Schlaumeier wollen die Bürger nicht mehr.

wpDiscuz