Astat zeigt Anstieg im ersten Semester 2016

In Südtirol wird fleißig gebaut

Donnerstag, 01. Dezember 2016 | 17:12 Uhr

Bozen – Die Kubatur für die im ersten Semester des Jahres ausgestellten Baugenehmigungen hat um 16,7 Prozent zugenommen, jene der Bauabschlüsse um 8,4 Prozent.

Hier geht es zum PDF

Im ersten Semester 2016 wurden laut Landesinstitut für Statistik (ASTAT) Baugenehmigungen für insgesamt 1.856 Tausend Kubikmeter ausgestellt. Dies entspricht einer Zunahme von 16,7 Prozent gegenüber demselben Zeitraum des Jahres 2015. Der Anstieg ist sowohl auf den Nichtwohnbausektor (1.107 Tausend m³, +30,1 Prozent) als auch auf den Wohnbausektor (749 Tausend m³, +1,2 Prozent) zurückzuführen. Die Bauabschlüsse nehmen um 8,4 Prozent zu. Die laufend aktualisierten Daten zur Bautätigkeit sind auf der ASTAT-Homepage www.provinz.bz.it/astat im Bereich Konjunkturbarometer abrufbar.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare auf "In Südtirol wird fleißig gebaut"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
herbstscheich
Tratscher
4 Tage 3 h

gratuliere zu den vielen leerstehenden Wohnungen – Industriegebäuden – Geschäften – Hallen…

Tabernakel
Universalgelehrter
4 Tage 3 h

Das Benko Projekt hast Du vergessen.

berthu
Grünschnabel
3 Tage 13 h

Aber wie gebaut wird, fragt niemand? Wegen allzuhohen Lohnneben- kosten und Sicherheitsauflagen wird gepfuscht, was das Zeug hält!
Obwohl Material und Werkzeug Top – Resultat Flop! Soviel Pfusch hat es nicht mal in den 60-70erJahren gegeben.
Schade um die vielen Resourcen!

Dublin
Superredner
3 Tage 9 h

…und schiach werd obendrein gebaut…

wpDiscuz