"Letzte Meile" von größter Wichtigkeit

Internet in Zeiten von Corona eine zentrale Stütze

Dienstag, 31. März 2020 | 10:18 Uhr

Bozen – Soziale Kontakte vermeiden und zuhause bleiben – gerade in Zeiten des Covid-19 ist das Internet unverzichtbar. Kommunikation, Homeoffice oder reiner Zeitvertreib tragen dazu bei, dass der europaweite Internetverbrauch derzeit höher als üblich ist.

Die Coronakrise wirkt sich auch deutlich auf den Internetverbrauch aus: Am Milan Internet Exchange (MIX), dem größten nationalen Internetknotenpunkt für nationale und internationale Provider, ist die ausgetauschte Datenmenge in nur wenigen Tagen von 0,75 auf 1,1 Terabit pro Sekunde (47 Prozent) angestiegen. In Südtirol hingegen wurde im Netz der Brennercom ein Anstieg von rund 20 Prozent beobachtet.

Am DE-CIX, Europas Internetknoten mit dem höchsten Datendurchsatz, wurde am 10. März 2020 sogar ein neuer Weltrekord von mehr als 9,1 Terabit pro Sekunde gemessen. In den letzten Tagen ist dort die Nutzung von Videokonferenzen um 50 Prozent angestiegen, jene von Social-Media-Plattformen und Onlinespielen um 25 Prozent.

Handelskammerpräsident Michl Ebner unterstreicht: „Gerade die derzeitige Situation zeigt uns, dass eine flächendeckende Breitbandinfrastruktur in Südtirol absolut notwendig ist. Ein schneller Ausbau des Netzes und zwar auch der der sogenannten ‘letzten Meile’ ist von größter Wichtigkeit.“

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare auf "Internet in Zeiten von Corona eine zentrale Stütze"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Mikeman
Mikeman
Kinig
1 Monat 27 Tage

Genau ,sind zu viele im Netz bricht alles beinahe zusammen,eine weitere Hudlerei von vielen Beispielen wo man  die volle Rechnung 
ins Haus bekommt als wäre der Service in Ordnung.Wo sind denn die Verbraucherorganisationen mit class actions um diesen Misständen Abhilfe zu schaffen??

lottchen
lottchen
Superredner
1 Monat 27 Tage

mikeman🙈
“ACHTUNG SCHLEICHWERBUNG”🤔
ich gebe dir einen kleinen hinweiß, sagen wir durch die blume 🌼5G🌼 … wird jetzt plötzlich doch nötig oder? müssen wir jetzt natürlich sofort haben, geht nicht mehr anders?
🤦‍♀️der Weg ist das Ziel… 😉

Faktenchecker
Faktenchecker
Universalgelehrter
1 Monat 27 Tage

Warum bist Du noch hier? Entlaste das Netz!

Noway
Noway
Grünschnabel
1 Monat 27 Tage
Tja, wenn die Politik vernünftige Entscheidungen treffen würde …. … dann wäre genau jetzt der Zeitpunkt optimal gewesen ohne viel Verkehr die Grabungsarbeiten überall wo sie bereits geplant würden vorzuziehen und zu beenden. Es braucht dafür nicht viele Bauarbeiter auf der Baustelle , die Baufirmen hätten freie Kapazitäten und ohne den Verkehr hätte man in diesen Wochen in vielen Gemeinden riesige Fortschritte für die “letzte Meile” machen können. Stattdessen hat man das Thema Breitbandanschlüsse jahrelang verpennt, jetzt wird wieder Mal geredet wie wichtig es wäre und auch in den nächsten 5-10 Jahren wird es genauso langsam voran gehen wie in… Weiterlesen »
Faktenchecker
Faktenchecker
Universalgelehrter
1 Monat 27 Tage

hahahahaaaa…..

OrB
OrB
Universalgelehrter
1 Monat 27 Tage

@Noway
👍👍

wpDiscuz