Neuer Vorstand gewählt

Peter Gliera als Präsident der Vereinigung Südtiroler Freiberufler wiederbestätigt

Montag, 04. Dezember 2017 | 12:05 Uhr

Bozen – Bei der Hauptversammlung der Vereinigung Südtiroler Freiberufler in der Bürggräfler Kellerei in Marling standen vor allem die Neuwahlen des Vorstandes und die Bestätigung von Dr. Peter Gliera zum Präsidenten der Südtiroler Freiberufler im Mittelpunkt.

Freiberufler aus ganz Südtirol erschienen vergangenen Donnerstag, den 23. November, um an diesem wichtigen Termin den neuen Landesvorstand und den Vorsitzenden zu wählen. Dr. Peter Gliera, Präsident der VSF, berichtete über die Aktivitäten der Vereinigung der letzten Jahre, wo die VSF als Sprachrohr und Interessenvertretung der Freiberufler tätig war. Verschiedene Veranstaltungen im Steuerbereich sowie im technischen Bereich wurden abgehalten und das mit großem Erfolg. Auf großes Interesse stießen die Fachtagungen zur Raumordnung in Südtirol, auch hinblickend auf das neu geplante Raumordnungsgesetz.

Anlässlich der Hauptversammlung fand eine Podiumsdiskussion zum geplanten Raumordnungsgesetz statt, wobei die Referenten und anwesenden Freiberufler einige geplante Neuerungen problematisch betrachten. Die VSF verlangt bestimmte Grundwerte für ein neues Landesraumordnungsgesetz. Zu diesen Werten gehören: Förderung von wirtschaftlichem Wachstum und Wettbewerbsfähigkeit, Bürokratieabbau, Gleichsetzung der Freiberufler mit den Wirtschaftstreibenden, Schutz des privaten Eigentums, keine Erhöhung der Kosten oder Steuern durch den geplanten Wertausgleich und keine solidarische Haftung durch Freiberufler. Stark plädierten die Freiberufler dafür als Experten befragt zu werden und in den Kommissionen zu fungieren. Schließlich sind es die Freiberufler, welche als erste Anwender des neuen Gesetzes gelten – sei es im Beruf des Technikers, Wirtschaftsprüfers oder Anwaltes.

Anlässlich der Hauptversammlung wurde der neue Vorstand gewählt, dieser setzt sich zusammen aus:

Dr. Alexander Benedetti Immobilienmakler, Dr. Daniel Ellecosta  Rechtsanwalt, Dr. Ingrid Gartner Rechtsanwältin, Dr. Barbara Giordano Wirtschafts- und Steuerberaterin, Dr. Sonja Pircher Geologin, Dr. med. Alois Reiterer             HNO- Arzt, Dr. Dieter Schramm Rechtsanwalt, Dr. Robert Siebenförcher Wirtschafts- und Steuerberater, Rag. Josef Tschöll Arbeitsrechtsberater, Dr. Andreas Widmann Rechtsanwalt. Die Bezirksobmänner der VSF Bezirke sind ebenso im Vorstand vertreten: Herbert Arquin Immobilienmakler, als Bezirksvorsitzender Burggrafenamt, Geom. Heinrich Ferretti Geometer als Bezirksvorsitzender Eisacktal, Dr. Helmuth Knoll Wirtschafts- und Steuerberater als Bezirksvorsitzender Bozen Umgebung und Dr. Andreas Leiter Rechtsanwalt als Bezirksvorsitzender Pustertal.

Einstimmig wiederbestätigt in seinem Amt als Präsident wurde Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Dr. Peter Gliera. „Wir werden die Interessen der Freiberufler verstärkt verfolgen und politisch einbringen. Die Wirtschaft erholt sich langsam, dies bemerken auch die Freiberufler. Jedoch bedarf es verstärkt der professionellen Arbeit der Freiberufler, da die Bürokratie stets zunimmt“, so Dr. Peter Gliera, „deshalb bin ich froh, mit diesem ausgewogenen Landesvorstand eine weitere Legislatur zusammenzuarbeiten“. Ebenfalls wird die Vereinigung Südtiroler Freiberufler in Zukunft weiterhin eng mit dem Südtiroler Wirtschaftsring zusammenarbeiten, so Dr. Gliera.

Als Vizepräsidenten wurden Dr. Barbara Giordano und Heinrich Ferretti gewählt. Revisoren sind Dr. Mirko Ghetta und Dr. Hannes Kofler.

 

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz