In Süditalien ist die Situation anders

Südtirol: Jeder Dritte besteht die Führerscheinprüfung nicht

Montag, 24. August 2020 | 10:37 Uhr

Bozen – In Südtirol besteht jeder Dritte die Führerscheinprüfung nicht. Das zeigen die Daten des nationalen Verkehrsministeriums.

Demnach haben laut Medienberichten von fast 22.000 Führerscheinanwärtern im Jahr 2019 6.400 die Prüfung nicht bestanden.

In unserer Nachbarprovinz Trentino liegt die Durchfallquote sogar noch höher.

Anders die Situation in Süditalien: Dort fallen weniger Anwärter durch die Führerscheinprüfung. In Messina auf Sizilien haben etwa im vergangenen Jahr nur halb so viel Kandidaten nicht bestanden wie in Südtirol.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

44 Kommentare auf "Südtirol: Jeder Dritte besteht die Führerscheinprüfung nicht"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
toeeuni
toeeuni
Superredner
1 Monat 3 Tage

Die müssen halt schlauer sein da unten. War ja immer schon so. Und wir sind die c….

Mikeman
Mikeman
Kinig
1 Monat 3 Tage

@ toeeuni
Na ja wenn man so sieht wie hierzulande gefahren wird müsste man sowieso vielen den Führerschein sofort und für immer abnehmen,keinste Disziplin und geschweige wer überhaupt weiss was Sicherheitsabstand bedeutet,also lieber gleich still sein.

wouxune
wouxune
Superredner
1 Monat 3 Tage

@Mikeman Aso??? Und in Sizilien fohrnse olla besser odo wie??

Mikeman
Mikeman
Kinig
1 Monat 2 Tage

@ wouxune
wer hat dies behauptet? kannst du eigentlich verstehen was in den Zeilen zu lesen ist ??
Bemühe dich ein wenig vielleicht kriegst es sogar hin 😀

Tratscher
1 Monat 3 Tage

Meine Gefährtin hat den Schein im Süden gemacht :
8 ganze Praxislektionen
Kein Einparken geubt
Kein Rueckwaertsfahren mit Kurve
Keine Probe auf Hang halten mit Gebrauch Handbremse
Keine Richtungsandeutung auf Kreisverkehr
Keine Schlechtwetteruebung
Kein Unterricht richtiger Gebrauch Spiegel
Uswusw.

Vor 10 Jahren habe ich ihr solche Dinge beigebracht…. I’m Süden kommen alle durch. Man sollte Patente Südlich von Grosseto ausgestellt keineswegs anerkennen.

Anderrrr
Anderrrr
Superredner
1 Monat 3 Tage

@ blackadder komi lei zuastimmen hon koleg der untn wohnt und mir in nordn wern ausglocht wegn koplitiert usw lei schaugsch der sem die auto un olle dermagget…

Oma
Oma
Tratscher
1 Monat 3 Tage

Woran das wohl liegen mag? 🤔

Anderrrr
Anderrrr
Superredner
1 Monat 3 Tage

Jojo man konn ols kafn a in Führerschein i vermut sell so wia ondere sochn oiwertz a käuflich sein

anonymous
anonymous
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

Da braucht es keine Statistik,wer denken weiß das

Faktenchecker
Faktenchecker
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

…wer denken weiß was?

anonymous
anonymous
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

denken kann weiß das, (nur für dich damit du es verstehst)

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

Sag doch einfach, wieso es keine Statistik braucht?
Einfach mal mit Inhalt argumentieren, das ist anscheinend zu schwer.

Was weißt du was ich und viele andere nicht wissen, ich bin gespannt.

Krabbe
Krabbe
Tratscher
1 Monat 2 Tage

@M_Kofler
Träum doch einfach deinen Traum weiter. Gute Nacht, liebes Kind!

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

Danke Krabbe, ahbe sehr sehr gut geschlafen 🙂 aber finde ich nett, dass du dich dafür interessierst.
Wichtig ist, kein Inhalt zu liefern, aber gleich diskreditieren, so schauts in eurer Fraktion aus.
Alles Gute für die Zukunft

moler
moler
Superredner
1 Monat 3 Tage

Viele sollten überhaupt kein Fahrzeug lenken.

Aber der Staat /Wirtschaft will daß jeder ein Fahrzeug kauft, Steuern dafür zahlt und jede Menge Treibstoff verbraucht.

Eigentlich glaube ich daß nur ca 1 Drittel einigermaßen fähig ist ein Fahrzeug gut zu lenken

moler
moler
Superredner
1 Monat 2 Tage

Zur Info
Die, die minus drücken, können nicht fahren

PuggaNagga
1 Monat 2 Tage

@Moler
Da wirst du recht haben. Ein drittel ist vielleicht übertrieben aber mindestens 1/3 sollten keinen Führerschein besitzen.
Mit 40 über die Landstraße schleichen kann nicht angehen. Wer nicht fähig ist mit der erlaubten Höchstgeschwindigkeit das Fahrzeug zu lenken ist untauglich und soll mit dem Bus fahren!

Nik1
Nik1
Superredner
1 Monat 3 Tage

Geldmocherei l!!!

One
One
Superredner
1 Monat 3 Tage

Genau so ist es auch mit den Schulabschlüssen, Master, Doktor usw. usw. Jeder in Süditalien hat das Zeug alle Titel mit maximaler Punktezahl abzusahnen. Wenn man dann eine solche hochqualifizierte Sekretärin anstellt, meint man ein 5jähriges Mädchen angestellt zu haben. Wahre Geschichte.

Mikeman
Mikeman
Kinig
1 Monat 3 Tage

@ One
sebst Schuld, man kann es eben auch anders angehn ansonsten ist man eben gauso ………. 😀

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

das hast du (leider) was wahres angesprochen … es ist auch kein großer Aufwand, um an solche Diplome / Zeugnisse gegen Bezahlung eine proforma-Wochenendschule zu kaufen.

herta
herta
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

bei uns muss man eben die Prüfung bestehen mit kleinen mogeleien ab und zu , im Süden
muss der Führerschein gekauft werden !

walter1
walter1
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

wen wunderts

Anna
Anna
Neuling
1 Monat 3 Tage

Vielfach nur eine Geldmacherei wiedereinmal…….
Ich habe letzthin bei einer Bekannten, welche die Prüfung machen muss, einige der Quiz versucht zu lösen….
Die Fragestellungen bei der theoretischen Prüfung sind teilweise so widersprüchlich gestellt bzw. so grottenschlecht vom Italienischen ins Deutsche übersetzt, dass man nur raten kann, was nun die korrekte Antwort ist. Die Theorie auf Anhieb zu bestehen ist fast schon Glückssache….
Wer aber bei der Praxis versagt soll richtigerweise noch mehr Fahrstunden nehmen…Sicherheit geht vor 😏

ghostbiker
ghostbiker
Superredner
1 Monat 3 Tage

Mogsch lei schaugn wia Italiener fohrn…meistens übern Strich u.50km/h isch schun eher schnell…

ahiga
ahiga
Superredner
1 Monat 2 Tage

..du schreibsch echt….VOLLSCHMARRN!!!

PuggaNagga
1 Monat 3 Tage

Jeder Tepp soll net Auto fohrn! A Auto isch kuan Spielzuig, deswegn soll die Hürde relativ hoach sein!
Und sischt muas man holt übn, übn, übn und lernen, lernen, lernen!

Rabe
Rabe
Tratscher
1 Monat 3 Tage

isch net lei schwierigor, auch toiror.

giftzwerg
giftzwerg
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

mir südtiroler sein eben nicht die hellsten😜😷

Bauerntoast
Bauerntoast
Tratscher
1 Monat 3 Tage

Wieso den Bloos?  
Sind Süditaliener Inteligender??
Des versteatmen iats schun net  🙂 

Ars Vivendi
Ars Vivendi
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

An ein Intelligenzgefälle zugunsten des Süden glaube ich nicht. Schon eher daran, dass im Norden strenger geprüft wird. Vielleicht sind im Süden auch die “technischen Unterstützungen” 😂 der Prüflinge etwas ausgefeilter. Ich sage nur, Handykamera, Knopf im Ohr uä. 🙈

Dublin
Dublin
Kinig
1 Monat 2 Tage

…mi…
😀

Ninni
Ninni
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

Wen wunderts…

primetime
primetime
Superredner
1 Monat 3 Tage

Letzter Absatz – Da werden die Führerscheine erschwindelt durch einsagen oder gekauft

marher
marher
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

Ich glaube im Süden wird vor der Prüfung gefragt “con o senza mancia”, übersetzt “mit oder ohne Trinkgeld”. Und das sind Tatsachen.

sophie
sophie
Superredner
1 Monat 2 Tage

Ja bei uns fahren ja viele auf Teufel komm heraus, man kann nur den Kopf schütteln was man so erlebt. Aber im Süden ist es so, man fährt zu zweit Scooter, man setzt keinen Helm auf, und bei roter Ampel wenn man da anhält wird man von hinten angehupt. Also bin ich der Meinung die Gesetze sind die selben nur werden sie anders geahndet deswegen bestehen im Süden auch fast alle die Führerschein Prüfung

Storch24
Storch24
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

Ich bin sicher, dass einige, die hier den Führerschein nicht bestanden haben, in Süditalien eine kleine Chance hätten 😜😜

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

immer noch zu viele bestehen diese Prüfung! Wenn man so sieht was für gefährliche, unerfahrene, verängstigte Fahrer*Innen unterwegs sind… 😱

Puntica
Puntica
Grünschnabel
1 Monat 2 Tage

ja, da geb ich dir Recht. drum trinken in Südtirol auch so viele ihren wein oder Schnaps zur Beruhigung bevor sie ins Auto steigen

Supergscheider
Supergscheider
Tratscher
1 Monat 2 Tage

Man hat mir in Neapel für relativ wenig Geld alle Führerscheinklassen angeboten, es war nicht irgend einer,sondern ein Fahrschul_Inhaber!!!
Alles legal mit staatlicher Prüfung , nur halt mit Erfolgsgarantie!!!
Wer die Realität im Süden kennt,wundert sich über solche Kleinigkeiten nicht.

Duc
Duc
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

Mir sein logisch dümmer als dei do unten..😬😉

wouxune
wouxune
Superredner
1 Monat 3 Tage

Komisch!?🤔😂😂😂😂

traktor
traktor
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

man sieht wi die intelligenz ist…. ironie off

Krabbe
Krabbe
Tratscher
1 Monat 2 Tage

Wenn man aktuell beim massiven Verkehrsaufkommen italienischen Quellursprungs die enorme Zahl an, nett ausgedrückt, Sonntagsfahrern mitbekommt, dann weiß ich mach diesem Artikel auch warum!

wpDiscuz