Landesregierung gibt Einvernehmen

Weg frei für LM-Data-Masterstudiengang an der Freien Universität Bozen

Mittwoch, 21. Dezember 2022 | 11:54 Uhr

Bozen – An der Freien Universität Bozen kann ab dem Studienjahr 2023/24 ein Masterstudiengang in “Data Analytics for Economics and Management” eingerichtet werden. Die Landesregierung hat gestern auf Vorschlag von Landeshauptmann Arno Kompatscher, der in der Landesregierung auch für Wissenschaft und Forschung zuständig ist, der Einrichtung und Aktivierung dieses LM-Data-Masters zugestimmt. Bereits Mitte November hatte der Akademische Senat Studiengangsordnung und Studiengangsregelung genehmigt.

Der Master in “Data Analytics for Economics and Management” an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften soll als zweijähriger Studiengang in englischer Sprache geführt werden. Studierende erwerben über diesen Lehrgang 120 Kreditpunkte und qualifizieren sich für eine Reihe von Berufsbildern, vom Statistiker beziehungsweise der Statistikerin über Markt- oder Datenbankanalysten bis hin zu Fachspezialisten der Wirtschaftssysteme oder der Finanzwirtschaft. Ihnen steht aber auch eine Karriere in der statistischen oder wirtschaftswissenschaftlichen Forschung offen.

“Über diesen Masterstudiengang wird hochspezialisiertes Personal ausgebildet, das über fortgeschrittene Kenntnisse in Mathematik und Statistik verfügt und in der Lage ist, Datenanalysetechniken in verschiedenen Produktionsbereichen und öffentlichen Organisationen anzuwenden”, erklärt der Landeshauptmann. “Unternehmen der verschiedensten Wirtschaftszweige sowie Beratungsfirmen benötigen solche Fachleute, aber auch öffentliche und private Einrichtungen, die auf dem Gebiet der angewandten Forschung und der statistischen Wissenschaften tätig sind.” Der Landeshauptmann erinnert auch daran, dass die 2020 unterzeichnete Leistungsvereinbarung für den Zeitraum 2020 bis 2022 die Akkreditierung von bis zu fünf neuen Studiengängen möglich mache. Bisher seien im Rahmen dieser Leistungsvereinbarung nur drei neue Studiengänge genehmigt worden.

Nach dem Einvernehmen der Landesregierung kann nun die Freie Universität Bozen beim Ministerium für Universität und Forschung die Akkreditierung des Studiengangs beantragen.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Weg frei für LM-Data-Masterstudiengang an der Freien Universität Bozen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Entequatch
Entequatch
Tratscher
1 Monat 13 Tage

Wieso wird nicht einfach das als STATISTIK genannt

wpDiscuz