Coronavirus

124 Neuinfektionen – ein Todesfall

Montag, 24. Oktober 2022 | 11:59 Uhr

Bozen – In den letzten 24 Stunden sind 63 PCR-Tests untersucht und dabei drei Neuinfektionen festgestellt. Zusätzlich gab es 121 positive Antigentests.

Zudem wird ein weiterer Todesfall aufgrund einer Corona-Ansteckung gemeldet.

Die Sieben-Tage-Inzidenz ist weiter gesunken und liegt bei 692.

Auch die Anzahl der Hospitalisierten ist auf 87 gesunken, zwei Covid-19-Patienten liegen auf der Intensivstation. Zehn weitere werden in Privatkliniken betreut.

Bisher (24.10) wurden insgesamt 920.265 Abstriche untersucht, die von 861.034 Personen stammen.

Die Zahlen im Überblick:

PCR-Abstriche:

Untersuchte Abstriche gestern (23.10): 63

Mittels PCR-Test neu positiv getestete Personen: 3

Gesamtzahl der positiv getesteten Personen: 279.475

Gesamtzahl der untersuchten Abstriche: 920.265

Antigentests:

Gesamtzahl der durchgeführten Antigentests: 3.173.449

Gesamtzahl der durchgeführten Nasenantigentests: 1.518.173

Durchgeführte Antigentests gestern: 676

Durchgeführte Nasenantigentests gestern: 69

Mittels Antigentest neu positiv getestete Personen: 121 davon durch Nasenantigentest 30

Anzahl der positiv Getesteten vom 23.10 nach Altersgruppen:
0-9: 7 = 5,65%

10-19: 7 = 5,65%

20-29: 11 = 8,87%

30-39: 15 = 12,1%

40-49: 22 = 17,74%

50-59: 33 = 26,61%

60-69: 9 = 7,26%

70-79: 6 = 4,84%

80-89: 10 = 8,06%

90-99: 4 = 3,23%

over 100: 0 = 0%

Gesamt: 124 = 100%

Weitere Daten

Verstorbene: 1.569 Personen (+1)

Personen in Quarantäne/häuslicher Isolation: 4.286

Personen, welche die Quarantäne/häusliche Isolation beendet haben: 382.648

Personen betroffen von verordneter Quarantäne/häuslicher Isolation: 386.934

Geheilte Personen insgesamt: 273.620 (+676)

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "124 Neuinfektionen – ein Todesfall"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
SilviaG
SilviaG
Universalgelehrter
1 Monat 10 Tage

Feiern, Konzerte, Törggelen. Alles ohne Maßnahmen und die Zahlen gehen trotzdem zurück. 👍👍👍

Rudolfo
Rudolfo
Universalgelehrter
1 Monat 10 Tage

@Silvio….Das liegt bestimmt daran, dass nur gesunde ausländische Gäste kommen und auch nicht mehr so viele Erntehelfer im Landl sind….

wpDiscuz