Mutige Aktion

79-Jähriger vereitelt Fahrraddiebstahl

Samstag, 13. April 2019 | 10:15 Uhr

Bozen – In der Südtiroler Landeshauptstadt hat ein 79-jähriger Rentner den Diebstahl eines Elektrofahrrads verhindert, das seinem Nachbar gehört.

Der mutige Rentner hatte den Diebstahlsversuch vom Fenster aus beobachtet und den Tatverdächtigen gemeinsam mit einem Passanten festgehalten, bis die Carabinieri eintrafen.

Der Vorfall, der von der Staatsanwaltschaft als versuchter räuberischer Diebstahl eingestuft wurde, hat sich heuer Mitte Februar in Bozen ereignet.

Wie die Sache für den 53-jährigen Täter ausgegangen ist, lest ihr in der heutigen „Dolomiten“-Ausgabe!

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

7 Kommentare auf "79-Jähriger vereitelt Fahrraddiebstahl"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
m69
m69
Kinig
7 Tage 7 h

Na was wird wohl passiert sein, mit diesem Fahrraddieb!?
Eine Anzeige kassiert, um danach weiter seiner Tätigkeit nachzugehen, was denn sonst! LOL

gafnsana
gafnsana
Grünschnabel
7 Tage 5 h

Wir wissen das.. du musst das nicht bei jeden Artikel kommentieren.

Staenkerer
6 Tage 23 h

@gafnsana jo wie, schun so obgstumpft das dir de kommentare auf de Nr vn gien?
naaa, mehr sollten den unmut kund tien, ollm wieder, a wenn sich damit VIELEICHT nix ändert, ober still sein ändert SICHER NIX, denn schweigen konn a als zustimmung gewertet wer!

Costa
Costa
Grünschnabel
7 Tage 7 h

Mutige Aktion, aber auch sehr gefährlich!

sakrihittn
sakrihittn
Universalgelehrter
7 Tage 5 h

Die alten Hasen haben noch Ei..in der Hose.

spotz
spotz
Grünschnabel
7 Tage 6 h

lächerlich solche Meldungen!#!

Staenkerer
6 Tage 23 h

guat reagiert vom nochbor!
so soll es mehreren dieben gien!

wpDiscuz