Auch der Pfarrer ist betroffen

Ahrntal: 33 Corona-Infektionen nach Sommercamp

Freitag, 30. Juli 2021 | 17:38 Uhr

Ahrntal/Cremona – Eine Gruppe von Kindern und Jugendlichen aus der Provinz Cremona hat sich bei einem Sommercamp im Ahrntal mit dem Coronavirus infiziert.

Insgesamt wurden 33 Personen nach ihrer Rückkehr positiv getestet. Unter ihnen sind auch sieben Betreuer und der Pfarrer, der die Jugendgruppe begleitet hatte.

Sie alle haben derzeit nur leichte Symptome und benötigen laut der Nachrichtenagentur Ansa keine Hilfe im Krankenhaus.

Sie befinden sich in häuslicher Isolation. Ein Mädchen wurde hingegen in der Emilia Romagna lokalisiert, wo sie nach dem Camp in den Urlaub gefahren ist.

Es wird davon ausgegangen, dass sich die Jugendgruppe mit der Delta-Variante infiziert hat. Wo genau die Infektionen stattgefunden haben, ist bislang unklar.

 

Von: luk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

54 Kommentare auf "Ahrntal: 33 Corona-Infektionen nach Sommercamp"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
PeterSchlemihl
PeterSchlemihl
Universalgelehrter
1 Monat 23 Tage

Es muss penibel aufgepasst werden. Gruppentreffen sollen untersagt sein. Maximal drei Personen sollten sich treffen dürfen. Das Virus ist weiterhin stark präsent. Und vor allem: Es muss die Impfpflicht her.

Missx
Missx
Kinig
1 Monat 23 Tage

@peterschleiml
Impfpflicht für Kinder?
Habt ihr das in Deutschland schon?

Storch24
Storch24
Kinig
1 Monat 23 Tage

Nicht solche Gruppentreffen sollten untersagt sein, sondern solche Panik machende Überschriften.
Wie lange waren die Jugendlichen hier in Südtirol. Wahrscheinlich NUR unter sich. Und wahrscheinlich war einer von ihnen(Jugendlicher oder Betreuer) schon bei der Anreise Positiv. Ohne Symptome. Bis es bei den anderen ausbricht, vergeht eben eine Zeit.

BEATS
BEATS
Superredner
1 Monat 23 Tage

Impfpflicht kommt erst später, denn da haftet der Staat für impfschäden

nero09
nero09
Tratscher
1 Monat 23 Tage

lass die kinder in ruhe, die werden schon nicht schwer krank. jeder hat jetzt die mittel um sich vor einer infektion zu schützen. wer jetzt noch im kh landet ist selbst schuld. alle einschränkungen gehören aufgehoben.

Hermes
Hermes
Grünschnabel
1 Monat 23 Tage

@Missx

Des worn Italiener

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Universalgelehrter
1 Monat 23 Tage

PeterSchlemihl Deutscher ? Leider nicht. Gern würd ich den Paradiesvogel in der Runde begrüßen.
Er kennt sich zu gut mit ST-Lokalpolitik aus.

Andreas1234567
Andreas1234567
Universalgelehrter
1 Monat 23 Tage

Hallo @Storch24

fehlt es jetzt komplett? Hier
https://www.suedtirolnews.it/chronik/27-neuinfektionen-und-acht-hospitalisierte
befleissigt sich Teilnehmer Storch24 noch als fröhlicher Dreckschmeisser auf das Ahrntal (Kommentar ziemlich weit hinten)
und jetzt kommt der gleiche Kommentator mit Inkubationszeiten und der Bitte um südtirolfreundliche Überschriften ums Eck.

Was denn nun?

Den hier vorliegenden Kommentar habe ich natürlich mit Genugtuung gelesen, so schaut es nämlich aus.Südtirol ist nicht der Blödian für eine enthemmte Jugendgruppe aus Cremona bei denen das Eintritts-Testungsprogramm offensichtlich nicht getaugt hat

Auf Wiedersehen in Südtirol

Italo
Italo
Superredner
1 Monat 23 Tage

PeterSch…) Kehr vor deine Tür

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Universalgelehrter
1 Monat 23 Tage

Jessas na, der Italo ist da. Wo hab ich schon wieder das Weihwasser verkramt ?

Tata
Tata
Tratscher
1 Monat 23 Tage

@nero09 obo die Kindo sein Überträger….

Storch24
Storch24
Kinig
1 Monat 23 Tage

Andreas hat wohl die Ironie nicht verstanden. Nein keine dreckschleuder gegen das Ahrntal, dazu liebe ich es zu sehr.
Die Dreckschleuder kommen von auswärts.

Anderrrr
Anderrrr
Universalgelehrter
1 Monat 23 Tage

@ peter schunsch ols ok impfpflicht?? Moch dus für di und basta

george
george
Superredner
1 Monat 23 Tage

Da gibt’s nur eine Antwort :Gscheidian!

nero09
nero09
Tratscher
1 Monat 23 Tage

@ tata, das ist egal. die erwachsenen können sich impfen oder mit maske schützen.

Oracle
Oracle
Superredner
1 Monat 23 Tage

….. wenn schon die möglichen Impfschäden (Impfung=abgeschwächte Virusladung) ein Problem darstellen könnten, dann kann man sich vorstellen, wie gross die Schäden bei einer Vollinfektion sind (z.B. über 4 Mio Coronatote weltweit) .. erst recht sollten diese Personen sich dann schützten.

Oracle
Oracle
Superredner
1 Monat 23 Tage

@beats, welche Impfschäden? Hat das wieder der gut informierte Follower gesagt? Für medizinische Angelegenheiten sollte man einen Arzt aufsuchen, nicht das Internet, wo man verschiedenste Märchen liesst und einige Hanselen die auch noch glauben… ich verlasse mich lieber auf Tatsachen: das Virus hat eine überdurchschnittliche Todesrate, 1 fünftel der Infizierten leiden an Folgeschäden. Welches sind die Impfschäden? Man hätte eine Impfung nie zugelassen, wenn die Nachteile überwogen hätten… wo aber kein Wille, da kein Weg. Da kann man noch so sachlich argumentieren, es gibt keinen Tauberen, als der der nicht hören will..

KingCrimson
KingCrimson
Tratscher
1 Monat 23 Tage

Der Staat haftet jetzt auch schon.

Orbeitstrottl
Orbeitstrottl
Tratscher
1 Monat 23 Tage

@Peter Schelmihl,lassen Sie uns Südtiroler doch endlich,und kommentieren Sie doch mal Ihr deutsches Volk

Andreas1234567
Andreas1234567
Universalgelehrter
1 Monat 22 Tage

Hallo @Storch24,

wenn du es noch liest bitte ich um Entschuldigung.

Bin mittlerweile dermassen allergisch was mit Südtirol seit 18 Monaten getrieben wird, eigentlich schon seit Luttach geht das so

Gruss aus D

PuggaNagga
1 Monat 23 Tage

Wenn niemand ernsthafte Erkrankungen hat ist das doch kein Problem.
Natürliche Imunisierung durch Durchseuchung.

Missx
Missx
Kinig
1 Monat 23 Tage

@Pugganagga
Südtirol Urlaub mit gratis Durchseuchung inclusive

Universalgelehrter
1 Monat 23 Tage

Nur bedingt vorteilhaft, da sich wirklich kaum jemand auf die Spätfolgen/Long-Covid versteht, wo doch massenweise sehr drunter zu leiden haben

einesie
einesie
Tratscher
1 Monat 23 Tage

konnman la hoffn dass niemand di groaßelton ungsteckt hot gell odo jemand der Vorerkronkungen hot

PuggaNagga
1 Monat 23 Tage

@allesnurzumschein
Das selbe betrifft die Impfung. Niemand weiss ob irgendwelche Auswirkungen in ein paar Jahren zu erwarten sind.
Hat ja niemand getestet oder testen können.
Ich glaube zwar nicht dass irgendwelche Folgen auftreten werden aber rein die Möglichkeit besteht dass durch einen Eingriff im Körper irgend etwas unerwartetes ausgelöst wird.

Pyrrhon
Pyrrhon
Superredner
1 Monat 23 Tage

@allesnur.. Bei Langzeit/od.Spätfolgen geht es um 3~5 od. mehr Jahre und so lange gibt es weder Covid-19 noch die Impfungen

einesie
einesie
Tratscher
1 Monat 23 Tage

@PuggaNagga Impffolgen treten IMMER innerhalb kurzer Zeit nach der Impfung auf, im Gegensatz zu der effektiven Krankheit!!!
Es sind die weltbesten Virologen und Ärzte an der Entwicklung der Impfung beteiligt. das sind keine buschmänner die aus blättern “medizin” kochen

PuggaNagga
1 Monat 22 Tage

@einesie
Nein das stimmt nicht. Erst letztes jahr wurden Fehler eingeräumt die bei der MERS oder SARS (ich weiß nicht mehr welche) Impfung hervorgerufen wurde.

Missx
Missx
Kinig
1 Monat 23 Tage

Man darf auch nicht vergessen, dass das jetzige Infektionsgeschehen Nachwehen der EM Feiern sind. Passt zeitlich perfekt

primetime
primetime
Kinig
1 Monat 23 Tage

Nein, schon zu lange her

mithirnundherz1
mithirnundherz1
Grünschnabel
1 Monat 23 Tage

de homms wo eppa miet brocht et in toul kriog

Nobbs
Nobbs
Tratscher
1 Monat 23 Tage

Zum Glück,nur schwache Symtome,aber immerhin die Gefahr ist auch bei Kindern Jugendlichen nicht zu unterschätzen,gute Besserung,samt Pfarrer.

Tantemitzi
Tantemitzi
Universalgelehrter
1 Monat 23 Tage

Nobbs …. schaug so aus, sischt missatn im Ahrntal a poor Infizierte sein – lt Liste sein sem 0 Infizierte

Tantemitzi
Tantemitzi
Universalgelehrter
1 Monat 23 Tage

uups Lausgitsche hon i gimoant

Lausgitsche
Lausgitsche
Neuling
1 Monat 23 Tage

Und wea sog, dass de sich in tole ungsteckt hobm?! Wohrscheinlich jemand schun infiziert giwesn und donna di ondon ungsteckt…

OrB
OrB
Universalgelehrter
1 Monat 23 Tage

@Lausgitsche
Hat doch niemand behauptet, oder hab ich was übersehen.

RS4
RS4
Grünschnabel
1 Monat 23 Tage

@OrB es steht dasse sich im Ahrntal angsteckt hätten. Wie will se do Erfasser des Artikel wissen? Dou sein mo olm sehr schnell mit die Theorien. Vielleicht hom dei des broucht und na bikemms die Ahrntaler ab, samt den Gästen, die hier auf Urlaub sind…

Universalgelehrter
1 Monat 23 Tage

Aha, und wieviel hat Ahrntal offiziell aktiv Infizierte? Null, nicht? Ein Schelm, wer Böses denkt 😏

honga
honga
Grünschnabel
1 Monat 23 Tage

dass du amol mehr plus wi minus krigsch🤣🤜🏿🤛

einesie
einesie
Tratscher
1 Monat 23 Tage

se werd sich vomutlich bold ändon 🙄

Ei
Ei
Tratscher
1 Monat 23 Tage

ooohhhhmeingoott die tödliche Deltavariante, also geht die Welt nun doch unter….

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Universalgelehrter
1 Monat 23 Tage

Nein. Rettung naht. Durchgeimpft auf Norderney.
https://www.youtube.com/watch?v=RDdLNM_tBVo

Nik1
Nik1
Superredner
1 Monat 23 Tage

So iaz wearschs wido aufgiann

nok
nok
Superredner
1 Monat 23 Tage

Auf der Alm gibt es koan sünd schun for nit beim Pfarrer…

Nur Infektionen!!!

diskret
diskret
Grünschnabel
1 Monat 23 Tage

Bleibst doch zuhause bei einer epidemie nicht in urlaub fahren
Der mensch ist sau dumm

Staenkerer
1 Monat 23 Tage

jetz werd man schnell an schuldigen suachn und findn ! hoffentlich isch es koan impfgegner, denn sel war öl im feuer!

mucco89
mucco89
Neuling
1 Monat 23 Tage

des sat jo olla bescheuert!!!!!!!

info
info
Superredner
1 Monat 23 Tage
Wie geht es der zweiten Gruppe der Pfarrei Pandino, die laut Ausschreibung, noch vor Ort sein dürfte? “Per il secondo turno, riservato a ragazzi e ragazze dalla quinta elementare alla terza media (dal 17 al 24 luglio), il campo estivo dell’oratorio di Pandino si trasferirà in Valle Aurina (Bolzano), a San Giacomo, dove per il terzo anno consecutivo il gruppo sarà ospite in autogestione presso la struttura XXX della famiglia YYY. Sempre a San Giacomo, da sabato 24 a sabato 31 luglio gli adolescenti dalla terza media alla quarta superiore vivranno il terzo turno di questa esperienza di vacanza.” Hoffen… Weiterlesen »
Joan
Joan
Grünschnabel
1 Monat 23 Tage

Ohhh dioooooo…ohne worte

diskret
diskret
Grünschnabel
1 Monat 23 Tage

Schuld hat sicher das gesundheitspersonal wird es heißen

Rosenrot
Rosenrot
Superredner
1 Monat 23 Tage

Na super! Während die einen mit Vorschriften überhäuft werden, können andere machen, wie und was sie wollen! Höchste Zeit, dass die Impfpflicht eingeführt wird, für alle!

vapeon MTHFCKR
vapeon MTHFCKR
Superredner
1 Monat 23 Tage

woooos und Olle 33 hobn leichte Symptome….😏🤷🏻‍♂️🤷🏻‍♂️🤷🏻‍♂️

ELIL
ELIL
Grünschnabel
1 Monat 23 Tage

Wenn man sieht wie voll die Busse sind ist ein Wunder dass sich nicht mehr infizieren.

Klausi
Klausi
Grünschnabel
1 Monat 22 Tage

In Zeiten der Pandemie sein Zeltlager a net angebracht. Isch ja logisch dass da eine Infektion vorprogrammiert isch. Und jetzt fest minus drücken bitte

wpDiscuz