Lizenzentzug für fünf Tage

Bar als Gefahr für öffentliche Ordnung: Quästor greift durch

Dienstag, 17. November 2020 | 13:51 Uhr

Bozen – Die Bar “Manuela” in der Bozner Perathonerstraße wird vom Quästor für fünf Tage geschlossen.

Vor dem Hintergrund einiger Kontrollen wurde festgestellt, dass von dem Lokal eine Gefahr für die öffentliche Ordnung sowie eine Störung der Anwohner ausgehen kann, so die Staatspolizei.

Zahlreiche Gäste stünden nämlich mit dem Gesetz in Konflikt, hätten Vorstrafen und seien auch gewaltbereit. Sie würden sich im oder um das Lokal aufhalten, seien angeheitert und sorgten für Störungen, so der Quästor, der nun die Konsequenzen zieht und die Lizenz für fünf Tage aussetzt.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

22 Kommentare auf "Bar als Gefahr für öffentliche Ordnung: Quästor greift durch"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Mac2020
Mac2020
Neuling
6 Tage 13 h

Diese Bar müsste für immer geschlossen werden! Sie ist der hotspot der Drogenszene. Vor der Bar stehen jeden Tag viele Menschen, in Gruppe, ohne Aufenthaltsgenehmigung und ohne Maske, bis spät abends. Es werden keine Regel eingehalten und jeder Anrainer lebt in Angst. Der Quästor von Bozen muss endlich härter durchgreifen und der ganzen gefährlichen Situation ein Ende setzen!

Faktenchecker
6 Tage 12 h

Die BAr ist Anlaufstelle für Obdachlose. Ein weiterer Menschenfeindlicher Akt des rechten Bürgermeisters.

tom
tom
Universalgelehrter
6 Tage 11 h

dann muss kontrolliert werden, und das stündlich. dann suchen die sich schon ein anderes Plätzchen

Stadtler
Stadtler
Tratscher
6 Tage 8 h

@Faktenchecker Wie viele Obdachlose hast du jemals bei dir zu Hause aufgenommen?

franzl.
franzl.
Tratscher
6 Tage 3 h

wiso muas men ollm jemend aufnemmen, wenn men sich für obdachlose oder flüchtlinge ausspricht. du willsch jo a ,dass z.B. guate Medizinische versorgung hosch, bisch sellewegen eppr a nit doktor gwordn, hosch a kronkenschwester bei dir aufgnummen oder a
spitol auftoun?

Helli
Helli
Neuling
6 Tage 14 h

Ich dachte Bars wären geschlossen???

Faktenchecker
6 Tage 12 h

Ist Sie auch schon lange. Das weis nur der Erfinder nicht.

Smirre15
Smirre15
Grünschnabel
6 Tage 13 h

Hon i do irgendwo gschlofen? Wieso sind in Bozen noch Bar´s offen?
Wie ging das nochmal mit der Regelung oder hat jemand für Bozen andere Regelungen aufgestellt?

franzl.
franzl.
Tratscher
6 Tage 3 h

zum kaffe mitnemmen konnsch di bar schun offn hoben.

sophie
sophie
Superredner
6 Tage 14 h

Ja fünf Tage ist zu wenig, solche Lokale brauchen wir nicht, also erste Verwarnung, dann zweite Verwarnung und bei der dritten Lizenz weg, denn wer nicht hören will muss fühlen….

herta
herta
Tratscher
6 Tage 13 h

was soll das sind die lokale in Bozen nicht schon geschlossen ? oder gab’s wie üblich
wieder einige privilegierte mit Ausnahme?

DetlefSchmidt
DetlefSchmidt
Grünschnabel
6 Tage 12 h

Muss man als Barbetreiber von jedem Gast einen Strafregisterauszug verlangen? Warum haftet der Inhaber für seine Gäste? Würde die Polizei und Justiz solche seltsamen Gestalten direkt aus dem Verkehr ziehen gäbe es solche Probleme gar nicht.

Krissy
Krissy
Superredner
6 Tage 10 h

@DetlefSchmid
gäbe es Gesetze, die es Polizei und Justiz dies erlauben würde, täten sie es auch.

george
george
Superredner
6 Tage 12 h

Wie überleben Obdachlose wenn alles zu ist?

Krissy
Krissy
Superredner
6 Tage 10 h

@george
der Vinzibus wird vermutlich trotzdem im Einsatz sein.

Interesse
Interesse
Tratscher
6 Tage 13 h

jo sowos find i eh in ordnung ,weil do wo viele kriminelle ummohängen isch olm störend für olle anreiner …
obo so vieles schließn wegen corona find i net guat weil man genügend obstond holtn konn in vielen lokalen ..

Rabe
Rabe
Tratscher
6 Tage 13 h

di Barn sein so schon zu !Also 😄

andr
andr
Universalgelehrter
6 Tage 10 h

Sein in Bozen die Bars offen😳😳😳sem fohri inni😄

Faktenchecker
6 Tage 12 h
inni
inni
Tratscher
6 Tage 5 h

Wenn Besucher von Bars mit dem Gesetz in Konflikt stehen, Vorstrafen haben, gewaltbereit sind, sich auch vor der Bar aufhalten und dort stören (zusammengefasst so beschrieben), frage ich mich, welche Schuld der Barbetreiber hat? Belangt und mit einem Platzverweis durch die Polizei belegt müssten doch die Unruhestifter werden … aber ich kenne die Fakten nur aufgrund der Beschreibung in diesem Artikel 🤔

inni
inni
Tratscher
6 Tage 5 h

Welchen Sinn hat ein fünftägiger Lizenzentzug, wenn zurzeit alle Bar-und Gastberiebe ohnehin nicht öffnen dürfen 🤔

Oma
Oma
Superredner
5 Tage 21 h

Um sowas zu verstehen muß man sehr lange studiert haben.

wpDiscuz