Schreckmomente beim Baseballfeld

Bozen: Maskierter schockt mit Samurai-Schwert

Sonntag, 04. Oktober 2020 | 08:02 Uhr

Bozen – Am Donnerstagabend ist es beim Baseballplatz in Bozen zu einem nahezu surrealen, aber auch potentiell gefährlichen Vorfall gekommen. Ein Maskierter, der wie ein buddhistischer Mönch gekleidet und mit einem Samurai-Schwert bewaffnet war, bedrohte die Anwesenden.

Der Vorfall hat eine Vorgeschichte, berichtete die Tageszeitung Alto Adige am Samstag: Gegen 22.30 Uhr ist während des Trainings ein Mann mit zwei Hunden aufgetaucht, der in der Cadorna-Straße ansässig ist.

Der Mann wollte das Gelände betreten, doch der Leiter des Vereins stellte sich ihm in den Weg. Einerseits verlangen die Regeln zur Eindämmung von Covid-19, dass bei allen Personen, die das Gelände betreten, Fieber gemessen wird, und dass diese sich registrieren. Andererseits ist Unbefugten der Zugang zum Gelände untersagt, während die Baseballmannschaft trainiert – vor allem dann, wenn man von zwei Hunden begleitet wird.

Der Mann, dem der Zutritt verwehrt wurde, reagierte äußerst ungehalten: Er begann, den Verantwortlichen zu bedrohen und zu beschimpfen, und schubste ihn sogar. Dieser reagierte jedoch nicht auf die Provokationen und blieb standhaft.

Schließlich entfernte sich der Mann mit seinen Hunden. Doch die Angelegenheit war damit nicht beendet. Wenige Minuten später taucht am Eingang eine Figur auf, die im ersten Moment den Anschein erweckte, einem Marvel-Comic entsprungen zu sein: Die männliche Gestalt trug die Tunika eines buddhistischen Mönchs, die den Oberkörper nur teilweise bedeckte. Obwohl eine schwarze Kapuze das Gesicht verhüllte, ließ sich leicht erkennen, dass es sich um den Mann handelte, der kurz zuvor mit den zwei Hunden aufgetaucht war.

Am erschreckendsten war allerdings das Samurai-Schwert, das er in der Hand hielt. Wie ein wütender Tiger im Käfig marschierte er vor dem Eingang auf und ab. Mit dem Schwert stach er ab und zu durch das Gitter. Beunruhigung, Entsetzen, aber auch Belustigung machten sich breit.

Erwachsene und Jugendliche, die sich auf dem Gelände aufhalten, beobachteten die Szene und konnten kaum glauben, was sie sahen. Viele zückten das Smartphone und nahmen das Geschehen auf. Schließlich benutzte jemand sein Handy, um die Ordnungshüter zu rufen. Als die Polizei ankam, war der Mann allerdings bereits verschwunden. Im Gegensatz zu vielen anderen Superhelden dürfte seine Identität jedoch nicht lange ein Geheimnis bleiben.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

32 Kommentare auf "Bozen: Maskierter schockt mit Samurai-Schwert"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Einheimischer
Einheimischer
Tratscher
22 Tage 19 h

In Bozen ist alles möglich… und auch normal…

Anderrrr
Anderrrr
Universalgelehrter
22 Tage 17 h

Kronk hoff des nehmen sen und die hund a!!!

Eppendorf
Eppendorf
Universalgelehrter
22 Tage 16 h

Mein Gott, der Typ hat einen an der Klatsche, die gibt es überall.
Verhindern kann man das nicht.

Wia moansch
Wia moansch
Grünschnabel
22 Tage 18 h

na jetzt isch nimmer hoagl… was ist los in dieser welt?? leute… spielt weniger videospiele und schaut weniger in die glotze oder in euer handy und geht in die berge!

Dor_Lupin
Dor_Lupin
Grünschnabel
22 Tage 15 h

Wos hot es uane bitte mitn ondern zu tian???

lutl5
lutl5
Neuling
22 Tage 15 h

Als alter Dauerzocker kann ich dir versichern: Nein dieser Wahnsinn entspringt nicht aus einer Konsole.

Wia moansch
Wia moansch
Grünschnabel
22 Tage 13 h

@Dor_Lupin dass er unausgeglichen ist. das war mein gedanke… wer nur in die glotze schaut ist einfach ausgeglichen. woher kommt den so ein blödsinn?

Wia moansch
Wia moansch
Grünschnabel
22 Tage 13 h

@lutl5 aha

6079_Smith_W
6079_Smith_W
Universalgelehrter
22 Tage 13 h

@lutl5

👍

Da hätt ich ja schon vor Jahren viel schlimmere Nummern abziehen müssen (wenn die Videospiele dran schuld wären)…😅
Vielleicht liegts ja auch an den Substanzen die einer über Jahre hinweg konsumiert hat ?

primetime
primetime
Superredner
22 Tage 12 h

@Wia moansch und wieder einer der. meint alles zu wissen. Ich habe in meiner Jugend so viele unzählige Stunden vor dem PC verbracht da müsste ich nach deine surrealen Gedanken schon ein Massenmörder sein.
Setz dich, 4!

Wia moansch
Wia moansch
Grünschnabel
22 Tage 7 h

@primetime nein das meine ich nicht alles zu wissen… im gegenteil. ist nur meine meinung das ist alles

nikname
nikname
Superredner
22 Tage 18 h

was soll man dazu sagen? Reif für die Psychiatrie!

Spiegel
Spiegel
Superredner
22 Tage 11 h

Das wären einige Psychologen auch😁

genau
genau
Kinig
22 Tage 5 h

@Spiegel

Der Therapeut hat dir wohl dir Wahrheit gesagt! Das tut weh oder?? 😁

traurig
traurig
Tratscher
22 Tage 19 h

Kronk, kronk und nou amol kronk. Mehr konn man do net sogn…..

PuggaNagga
22 Tage 18 h

Sette Holbate in der Stodt!
Lei mehr zum 🤮

Jason_Voorhees
Jason_Voorhees
Tratscher
22 Tage 18 h

Mann mann… so schön langsam drifen die Leute wirklich völlig ab…

Storch24
Storch24
Universalgelehrter
22 Tage 18 h

Ich hoffe dass man den Mann, die Person findet . Solche Leute sind krank und brauchen Hilfe

marher
marher
Universalgelehrter
22 Tage 19 h

Was ist in diesem Mann nur vorgegangen da kann man wirklich Angst bekommen. Wird sicher nicht lange dauern bis seine Identität ermittelt wird. Und was dann? Denke mir mal er hat psychisch kriminelle Probleme.

Faktenchecker
Faktenchecker
Universalgelehrter
22 Tage 13 h

Mann? Schau mal genau hin…

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Superredner
22 Tage 18 h

Gute Besserung in die Cadorna-Straße !

algunder
algunder
Superredner
22 Tage 19 h

na herrlich des isch die perfeckte gute nacht geschichte 🤣🤣🤣🤣🤣
na jetz ernst
wenn die leit an strafor hobm nor kimp sowos ausor

Superredner
22 Tage 15 h

Er hatte eine Maske auf. Das war sehr anständig von ihm. Man sieht er hat sich um das Wohlbefinden seiner Mitmenschen gekümmert. 🤣

genau
genau
Kinig
22 Tage 13 h

Vorbildlich! 😊😄

Mistermah
Mistermah
Kinig
22 Tage 12 h

Jeppp… 1000€ strafe ohne Maske. So gibts sicher nichts

Savonarola
22 Tage 13 h

Samurai, Samurai, adesso sì che sei nei guai

Faktenchecker
Faktenchecker
Universalgelehrter
22 Tage 13 h

Der maskierte hat Körbchengröße B.

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Superredner
22 Tage 12 h

Das darf er auch. Hoch lebe die Emanzipation !

MarkusKoell
MarkusKoell
Tratscher
22 Tage 13 h

Die Bozner können ein echt leid tun 🙈

inni
inni
Tratscher
22 Tage 10 h

Kronke Leitt gibts a in die Dörfer genua ❗️

Slenderman
Slenderman
Neuling
22 Tage 10 h

Heutzutage wundert einem gar nichts mehr…..

genau
genau
Kinig
22 Tage 5 h

Im Jahr 2020 wundert mich erst recht nichts mehr! 😄

wpDiscuz