100 Euro Bußgeld und Kosten für Entsorgung

Bozen: Mehrere Müllsünder ausfindig gemacht

Dienstag, 09. Februar 2021 | 16:17 Uhr

Bozen – Den Umweltwachen ist es in Bozen gelungen, gleich mehrere Müllsünder zu identifizieren.

Immer wieder werden im Umkreis der städtischen Wertstoffinseln und insbesondere vor den Containern Abfälle aller Art abgestellt. Vor allem montags müssen die städtischen Umweltwachen regelmäßig ausrücken, um den achtlos weggeworfenen Müll zu beseitigen.

Am gestrigen Montag waren die Umweltwachen in der Giottostraße, der Marie-Curie-Straße und am Etschufer nahe Sigmundskron im Einsatz, und diesmal ist es den Umweltwachen des städtischen Umweltamtes gelungen, die Müllsünder aufgrund der gefundenen Hinweise ausfindig zu machen und zur Rechenschaft zu ziehen.

Sie müssen nun mit 100 Euro Bußgeld rechnen und zusätzlich die Kosten für die ordnungsgemäße Entsorgung der Abfälle übernehmen.

gmbz

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

19 Kommentare auf "Bozen: Mehrere Müllsünder ausfindig gemacht"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
ghostbiker
ghostbiker
Superredner
24 Tage 3 h

Lächerlich 100 Euro…für jeder onderen Bagalie zohlsch mehr Strof

Reitiatz
Reitiatz
Universalgelehrter
24 Tage 2 h

sell isch jo a schnäpchen, war letzer wenna ban baum zui pislsch 😉

Knypser
Knypser
Grünschnabel
23 Tage 22 h

@Reitiatz Das heißt, ich kann viermal Sperrmüll illegal entsorgen und zahle dafür nicht mehr als wenn ich mich einmal ohne Grund draußen erwischen lasse.

Sag mal
Sag mal
Kinig
23 Tage 13 h

ghosbos…..find ich auch lächerlich wenig.Weiss von einem Fall vor über20 !!!!Jahren .1leeren Karton neben den Restmüll hingelegt 100 .000£ Gemeinde in Passeier.Wär s ein Passeier gewesen wär gar nichts passiert.

nuisnix
nuisnix
Universalgelehrter
24 Tage 3 h

Ich finde auch, dass die 100 Euro viel zu niedrig angesetzt sind.
Wenn etwas in die Köpfe gehen muss, geht es meistens nur über die Brieftasche!

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
24 Tage 2 h

Do megs amoll no schnell a 0 dronhängen

Grünschnabel
24 Tage 2 h

Mit 100 Euro sein met amol die Nachforschungen gezohlt

Trina1
Trina1
Superredner
24 Tage 2 h

Hauptsache wir lästern über den Süden und sind selbst nicht besser. Umweltbewusstsein für viele ein Fremdwort !

flocke
flocke
Grünschnabel
24 Tage 1 h

500 Euro ..Namen bekannt gebm…und ordnungsgemäß Entsorgn…..es 2 Mahl 1000 Euro und 3 Monat Knast

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Tratscher
24 Tage 18 Min

flocke@

Wenn man diese Srafen im Großraum von NEAPEL anwenden würde, würde nach enigen Monaten die hälfte der Bevölkerung im Knast landen! ;-))))

algunder
algunder
Superredner
24 Tage 2 h

bei de tonnen wis mir OLLE tog zomm tian , megn se gonz ondorst zur rechnung gebetn werdn

falschauer
24 Tage 2 h

100×10 nor tatn sie es sich vielleicht merken, des problem gibt’s überoll

Knypser
Knypser
Grünschnabel
23 Tage 22 h

Und schon entbrennt wieder die Diskussion über die Höhe der Strafe, die für einige kaum aufzubringen ist und von anderen aus der Portokasse bezahlt wird. Gerecht wäre, wenn es jedem Ignoranten wehtun würde, und das funktioniert am besten über ein den Einkommensverhältnissen angepasstes Bußgeld, z.B. 25% eines monatlichen Einkommens.

Offline
Offline
Tratscher
23 Tage 23 h

Die Regierenden diesseits und jenseits der Salurner Klause sollten sich vielleicht einmal über ein neues Müllentsorgungssystem Gedanken machen. Z.B. Einzeltonnen und Grundgebühren nach Haushaltsgröße, dazu eine jährliche Abrechnung nach registrierten Leerungen.

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Tratscher
24 Tage 21 Min

Südtiroler = Napoletani? 😳😁😱

6079_Smith_W
6079_Smith_W
Universalgelehrter
23 Tage 11 h

Anstatt Strafe zahlen zu lassen sollten die Übeltäter 1-2 Tage die Werkstoffinseln aufräumen müssen.

Und daneben soll die “Nonne” aus Game of Thrones mit der Glocke stehen 😀😀😀

Faktenchecker
23 Tage 10 h

Welche Werkstoffe lagern auf den Inseln?

algunder
algunder
Superredner
23 Tage 5 h

o jo 🤣🤣🤣🤣

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
23 Tage 20 h

Nur 100 Euro?!? Vor 30 Jahren waren dafür 1.000.000 Lire vorgesehen!!! Sonst wird alles teurer, aber bei Umweltsündern wird weggeschaut?

wpDiscuz