Immer mehr Impfstoff soll geliefert werden

Corona-Impfung: In Kürze auch Ü-30-Jährige an der Reihe

Sonntag, 16. Mai 2021 | 10:36 Uhr

Bozen – Die Impfkampagen in Südtirol nimmt weiter an Fahrt auf. Nur eine Woche nach der Altersgruppe der Über-50-Jährigen konnten sich die Über-40-Jährigen für eine Impfung anmelden. Geht es nach Landesrat Thomas Widmann könnten bald schon die Über-30-Jährigen an der Reihe sein.

Wie die Tageszeitung Alto Adige berichtet, möchte er bis zur Wochenmitte die Anmeldungen für diese Altersgruppe ermöglichen. Voraussetzung sei natürlich, dass genügend Impfstoff geliefert wird. Ist das nicht der Fall, dann sollen die Ü-30-Jährigen spätestens in der darauffolgenden Woche für die Corona-Impfungen zugelassen werden.

General Francesco Paolo Figliuolo, Sonderbeauftragter für den Covid-19-Notstand, hat bei seinem Besuch in Bozen vor wenigen Tagen versichert, dass die wöchentlichen Impfstofflieferungen in Kürze verdoppelt werden. Dann sollen auch 50.000 und mehr Impfungen pro Woche möglich sein. Derzeit werden in Südtirol rund 25.000 Nadelstiche pro Woche gesetzt.

Datenquelle: Commissario straordinario per l'emergenza Covid-19 del Governo Italiano | Open Data su consegna e somministrazione dei vaccini anti COVID-19 in Italia

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

82 Kommentare auf "Corona-Impfung: In Kürze auch Ü-30-Jährige an der Reihe"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
._.
._.
Grünschnabel
1 Monat 2 Tage
Danke Herr Widmann. Danke dass Sie ins ollm wieder zoagen wia egal Ihnen die Jugend isch. Wieso wert jetz a Oltersgruppe geimpft de ibrhaup koane Risikogruppe mehr isch? Seit iber oan Johr wert olles geton um die Pandemie einzudämmen. Wos ober vergessen wert isch dass es a leit unter 30 gib. Mir verpassen die beschte Zeit in insern leben und jetz wo dr Impfstoff do isch welln Sie ins ollm no net inser Leben zrug gebm sondern ins als oanzige Gruppe no testen lossen? I woas wia schlimm Corona sein konn und i verstea zu 100% dass es wichtig isch… Weiterlesen »
Chrys
Chrys
Superredner
1 Monat 2 Tage

Es wird immer nur kritisiert. Zuerst kritisiert man, dann man nicht sofort geimpft wird und spätestens dann, wenn man sich zur Impfung anmelden kann wird wieder gemeckert, dass man sich nicht impfen lassen will. Ich hoffe auch, dass innerhalb kürzester Zeit die Impfung fuer alle möglich ist und das wir dann alle wieder ein normales Leben führen können.

Dagobert
Dagobert
Kinig
1 Monat 2 Tage

I glab, wenns aso weiter geht, kemmps innar Woch eh dron 👍👍

Ninni
Ninni
Kinig
1 Monat 2 Tage

@Dagobert

…Super, es wird 👍💪

xXx
xXx
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

Olle Schieler und Studenten werdn joe eh regelmäßig getestet und du konnsch die a Testen lossen nor kriegsch die gleichen Freiheiten.
Isch nit long her, nor bin i selber nou jung gewesen, i verstea enk schun, ober kuene Sorge. Spatigstens mit Juni follt die Oltersbeschränkung 👍🏻

freindlich_bleiben
freindlich_bleiben
Grünschnabel
1 Monat 2 Tage

@Grünschnabel
I versteah dein Frust.
Es lossen sich iatz gonz viele impfen, a dasd eis junge wieder a Leben hoben kennts.
Wenn die Zohlen weiter zrugg gian und sell a pa Öffnungen bin i drfir, dass man mol drüber red ob die unter 30 jährigen überhaup asou flächendeckend geimoft wearn solln.

ElenaBraunn
ElenaBraunn
Grünschnabel
1 Monat 2 Tage

Politik von Alte für Alte.

Doolin
Doolin
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

@Dagobert …nor tiat decht endlich für alle auf!…was soll denn des Gemergle…
😜

Tantemitzi
Tantemitzi
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

….. i bin 50 und seit 9 Tagen hon i die 1. Impfung! d.h. nächste Woche die U30, übernächste die U20 …. de 14 Tog gion a no umma. I selbo hon a hort giwortit, dass i endlich dronkimm, und während i giwortit hon hots olm no Probleme mit do Lieferung vom Impfstoff gebn – itz geats jo flott.

Tantemitzi
Tantemitzi
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

Elena… ohjeee! hosch nicht vostondn gell! Man hot mit die gefährdetsten ungfong und noa der Reihe nach weiter gimocht! hättn sie die ü50 und die ü40 ausgilossn, noa schreiatn holt die sem! Es geat jo itz recht flott, die schlimmste Zeit hom mir jo schun hinto ins.

Krissy
Krissy
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

@freindlich_bleiben
auch unter 30jährige können sich anstecken, vielleicht keinen schweren Krankheitsverlauf haben, aber trotzdem zum Überträger werden. Für mich sollte die Altersbeschränkung endlich fallen, denn es doch lobenwert, wenn die jungen Leute den Ernst der Situation erkennen und ihren Beitrag leisten.

Ollsawie
Ollsawie
Neuling
1 Monat 1 Tag

I les lei “i, i, i”. Wie ollm…

Buergerle
Buergerle
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

@.-. ba dir versteat man iberhaup net wos du iberhaup willsch.
Net geimpft werden/ schun geimpft werden/ nimmer getestet werden/ nimmer jung sein? Bisch schun gstorbn…. iaz willsch es Leben zrugg…

Es wird und wurde nach Risikogruppen und Berufsgruppen geimpft, wos soll sem iaz folsch sein?

Iaz aso dorstellen als ob die Pandemie lei für die Jungen negative Auswirkungen hot isch oanfoch lai naiv.
I foll a in de Oltersgruppe und wer mi a glei unmelden bol i dorf. Thats it!

timetosay
timetosay
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

Haha🤪

qqqq
qqqq
Neuling
1 Monat 1 Tag

stimmt so nit, man hot mit Sanität und Lehrer unfongen, Eurac, Bezirksgemeinschaftspersonal, über 80, über 75, zwischendurch FF und donn erst die Risikopatienten.

hundeseele
hundeseele
Superredner
1 Monat 2 Tage

Warum lasst ihr nicht die Apotheker impfen-nicht jeder vertraut seinem Hausartzt!!!

Chrys
Chrys
Superredner
1 Monat 2 Tage

Das Problem ist nicht wer impft, das Problem ist wann der Impfstoff kommt. In Bozen könnten auch 4.000 Personen täglich geimpft werden. Und ich bin sicher, ab 1. Juni können sich alle fuer einen Impftermin anmelden.

Offline
Offline
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

@hundeseele..dann solltest du vielleicht deinen Hausarzt wechseln. Man hat doch in der Regel zum Hausarzt einen engeren Kontakt als zum Apotheker.

bubbles
bubbles
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

Kompetezen spielen keine Rolle mehr

hundeseele
hundeseele
Superredner
1 Monat 2 Tage

@Chrys
Das Problem ist eben SCHON auch WER
impft-denn wenn ich dem Hausartzt nicht vertraue,oder er mir aus “Sympathie” einfach keinen Termin gibt,kann ich mich auch anderswo impfen lassen-VERTRAUEN!!!
Ich kenne viele,die absolut KEIN gutes Verhältnis zum Hausarzt haben,leider….

Chrys
Chrys
Superredner
1 Monat 2 Tage

Wenn Sie nicht Ihrem Hausarzt vertrauen dann müssen Sie diesen aber schnell wechseln.

LouterStyle
LouterStyle
Tratscher
1 Monat 2 Tage

und in apotheker schun😂

hundeseele
hundeseele
Superredner
1 Monat 2 Tage

@LouterStyle ja,tatsächlich mehr als meinem Hausartzt!

Chrys
Chrys
Superredner
1 Monat 2 Tage

dann Messe Bozen. Parken, impfen, 15 Minuten warten und wieder ins Auto steigen dauert zirka eine halbe Stunde.

bubbles
bubbles
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

@bubbles
Meine Rechtschreibung auch nicht

elvira
elvira
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

ober in apotheker vertrausch??? ps men konn a hausorzt wechseln

hundeseele
hundeseele
Superredner
1 Monat 1 Tag

@elvira …NEIN!!! I ch wollte lange schon tauschen,aber mir wurde gesagt das geht nicht mehr. Den Apotheker kenne ich persönlich,dem Vertraue ich !!!

falschauer
1 Monat 1 Tag

wenn du deinem hausarzt was deine gesundheit angeht nicht vertraust, dann frage ich mich warum du ihn nicht schon lange gewechselt hast

quilombo
quilombo
Tratscher
1 Monat 1 Tag

@Chrys, die meisten Menschen können nicht den Hausatzt wechseln, auch wenn sie möchten.

quilombo
quilombo
Tratscher
1 Monat 1 Tag

@falschauer, weil das nicht geht

pusteblume
pusteblume
Tratscher
1 Monat 1 Tag

@falschauer schon mal probiert, den hausauzt zu wechseln? Ich schon. Leider nit möglich…

Dagobert
Dagobert
Kinig
1 Monat 1 Tag

@hundeseele

Aso, wenn du magari a intimes Problem hosch, gehsch erster zun Apoteker?🤔
I moll sichr nit!

Piefke-NRW
Piefke-NRW
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

@pusteblume So schlimm ist das italienische Gesundheitssystem? Dass man dort den Hausarzt nicht frei wählen/tauschen kann? 😱

pusteblume
pusteblume
Tratscher
1 Monat 1 Tag

@Piefke-NRW so ist es. Meine Tochter musste vom Kinderarzt zum Allgemeinmediziner wechseln, weil sie für den Kinderarzt zu alt ist. Wir sollten den neuen Hausarzt “wählen”. Von Wahl keine Spur. Einer hatte noch etwas frei und auch nur für Patienten die noch keinen Hausarzt haben, wegen Umzug, oder eben für Jugendliche, die nicht mehr beim Kinderarzt bleiben dürfen.
Hausarzt wechseln ist leider nicht möglich. So auch die Mitteilung der Krankenkasse. Eben weil alle Ärzte zuviele Patienten haben. Leider

Faktenchecker
1 Monat 1 Tag

Der Apotheker hat nie gelernt eine Spritze zusetzen und kann bei Komplikationen nicht eingreifen. Viel Vergnügen.

hundeseele
hundeseele
Superredner
1 Monat 1 Tag

@Faktenchecker diese Spritzen werden nicht in die Venen gespritzt du gscheider

hundeseele
hundeseele
Superredner
1 Monat 1 Tag

@Faktenchecker ein Apotheker hat sehr wohl in seiner Ausbildung lernen müssen wie man Spritzen setzt…

Faktenchecker
1 Monat 20 h

Immer schön bei der Wahrheit bleiben:

“Doch es gibt noch eine ganze Reihe von Hürden, die eine schnell startende Impfkampagne in Italiens Apotheken derzeit noch verhindern. Denn das Gesetz selbst enthält eine wesentliche Einschränkung: Apotheker dürfen nämlich nur »mit Assistenz eines Arztes« oder in Anwesenheit von anderweitig in Sachen Impfungen »gebildeten Personal« immunisieren. Dass Ärzte oder Krankenschwestern aus Praxen und Kliniken nun stundenlang in Apotheken sitzen, während die Pharmazeuten die Impfungen verabreichen, ist allerdings kein realistisches Szenario.”

https://www.pharmazeutische-zeitung.de/italiens-apotheker-impfen-gegen-corona-zumindest-theoretisch-123798/

Onlina
Onlina
Grünschnabel
1 Monat 16 h

Er darf das nur unter medizinischer Aufsicht!

Missx
Missx
Kinig
1 Monat 2 Tage

Wartet mal den Oktober ab, ob das Impfen den Erfolg hält, was versprochen wurde. Derweilen genießt den Sommer, die Wärme und die sinkenden Zahlen (idem 2020)
Im Oktober kanns wieder anders ausschauen. Ich hoffe, dass ich mich täusche.

vapeon MTHFCKR
vapeon MTHFCKR
Tratscher
1 Monat 2 Tage

@missx viele behaupten jo jetzt schun daß di impfungen wirken würden ,wegen der sinkenden zahlen ,aber daß letztes Jahr im gleichen Zeitraum die Zahlen auch zurückgingen beachtet niemand ,und das damals NOCH OHNE IMPFUNG 😏🤷🏻‍♂️🤷🏻‍♂️

ma che
ma che
Superredner
1 Monat 1 Tag

Brasilien war bis jetzt Sommer und in Indien ist jetzt Sommer. Soviel zu: “die warmen Temepraturen senken die Ansteckungen”

hefe
hefe
Superredner
1 Monat 1 Tag
Spätestens im Herbst gibt es wieder rote Zonen in Italien…… Im Sommer wird wieder vergessen das Corona existiert, gestern in Bozen zum Beispiel waren ja schon wieder die typischen Touristen in der Fußgängerzone brav ohne Maske unterwegs und selbst die Lokale wollen sie ohne Maske betreten. Normalerweise wenn ich eine Reise in eine andere Region Land oder Kultur mache informiere ich mich schon über Gesetze die om Urlaubsland herrschen denn ich muss nicht unbedingt auffallen Und was das Impfen betrifft ich bin mal froh das ich am Freitag geimpft werde, und dann sollte gewisse Erleichterungen kommen bzw die geimpften einpaar… Weiterlesen »
selwol
selwol
Superredner
1 Monat 1 Tag

@Missx
Jetzt ist nicht der geeignete Zeitpunkt den Erfolg einer Impfung zu messen, da bekanntlich die Ansteckungen im Frühjahr von selbst abflauen. Ob eine Impfung wirklich den vorausgesagten Erfolg bringen wird, wird sich im kommenden Herbst herausstellen. Sollte dieser nicht eintreten, was ich nicht hoffe, dann wird man uns schon einen anderen Grund für den Misserfolg benennen.

So sig holt is
So sig holt is
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

hel denk i mir a, mol schaugen wias hem ausschaug und obs wirklich eppes hilft.. wenn nit isches lei mear a witz hem kennen sies lei mear lafen lossen

Missx
Missx
Kinig
1 Monat 1 Tag

@mache
Vergiss den Faktor Feuchtigkeit nicht

Missx
Missx
Kinig
1 Monat 1 Tag

@so sieg holt is

58,4% der israelischen Bevölkerung (5,4 Mio.) haben bereits die erste und 54,8% (5,1 Mio.) der Bevölkerung die zweite Impfdosis erhalten

Die Abwärtskurve bei Infektionen und Hospitalizitätrate verhält sich genau wie bei uns bzw vor einem Jahr um diese Zeit.
Hoffentlich gibt es im Winter nicht wieder eine Wellle. Wenn ja, werden sich die Geimpften ganz schön bescheuert vorkommen. Aber es ist immer ein Versuch und ein Beweis für Solidarität. Wem gegenüber? Ganz sicherlich ein Zeichen von gutem Willen.

Dagobert
Dagobert
Kinig
1 Monat 1 Tag

@hefe

Mite Zuckerlen hobmse bestimmt lei af die gwortet, nochdem du geimpft bisch kennen olle Geimpften tien und lossn wos sie welln 😉

Piefke-NRW
Piefke-NRW
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

@Missx : in Großbritannien, Impfrekord dort, geht wieder in die Risiko-Warnung hoch.

Anja
Anja
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

da hoffen die meisten dasselbe… ich wünsch mir das sehr!!!

Missx
Missx
Kinig
1 Monat 2 Tage

Wer sich nur wegen dem Urlaub und Restaurantbesuche impfen lässt ist sowieso arm dran.
Ein Leben ohne Maske und Abstand wird so schnell nicht kommen – es gibt ja Leute, die aus gesundheitlichen Gründen keine Impfung vertragen und die muss man, indem man weiter Maßnahmen erlässt, schützen.

LouterStyle
LouterStyle
Tratscher
1 Monat 2 Tage

das stimmt schon, aber wenn soweit geimpft ist, dass 80% der Bevölkreung und dessen Immunsystem mit den Erreger in Kontakt waren, in der Regel nicht mehr viele schwere Verläufe haben, sprich die Sanität nicht überlastet ist, dann werden auch sämtliche Beschränkungen fallen. Wie bei der Grippe halt auch. Als Kind kommt man mit den Erreger in Kontakt, man erkrankt zwar öfter aber keine schweren Verläufe mehr.

JuanCuadrado
JuanCuadrado
Neuling
1 Monat 2 Tage

habe gelesen und gehört dass im Trentino im Vergleich zu Südtirol die Inzidenzzahlen im gleichen Zeitraum(April bis Mitte Mai) um 10% mehr gesunken sind…i glaub de hom obo koane Tests in Bildungseinrichtungen gemocht…sorry, bin jetzt leicht verwirrt und irritiert

EviB
EviB
Superredner
1 Monat 2 Tage

Missx
ich glaube, die Meisten unter 60 impfen sich hauptsächlich, weil dann mehr Freiheiten locken und vielleicht ein Ende der ganzen Maßnahmen in Sicht ist und nicht, weil sie Angst vom Virus haben.
Mich eingeschlossen.

Missx
Missx
Kinig
1 Monat 1 Tag

@ EviB
Mir gefällt deine Wortwahl : locken und vielleicht

Sigo70
Sigo70
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

@EviB Grundrechte heißen Grundrechte, weil sie an keine Bedingungen geknüpft werden dürfen. Für einen Notfall dürfen diese beschränkt eingegrenzt werden, aber nicht über ein Jahr! Der Notstand muß endlich beendet werden.

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

@Missx 😂

EviB
EviB
Superredner
1 Monat 1 Tag

@Sigo70
da bin ich voll bei dir. Und ich finde diesen indirekten Zwang zum 🤮.
Trotzdem bleibt momentan nichts anderes übrig, als sich zu impfen oder zu testen um einige “Freiheiten” genießen zu können.

primetime
primetime
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

@Missx Frech!!!!!!

wellen
wellen
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

Impfungen für alle, die wollen, statt einige zu zwingen, die nicht wollen.

Doolin
Doolin
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

…genau!…
👍

Pacha
Pacha
Superredner
1 Monat 1 Tag

👍 da sind wir doch glatt mal einer Meinung, kaum zu glauben 😆

Waiby
Waiby
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

ma niemand wird gezwungen wer nicht will muss halt die Arbeit wechseln lasse mich halt impfen

allesnurzumschein
allesnurzumschein
Superredner
1 Monat 2 Tage

Also, ICH wäre momentan ungern ein Impfverweigerer. Die müssen sich ja immer mehr als Aussätzige und Sonderlinge fühlen, besonders wenn Geimpfte wieder alle Freiheiten genießen dürften, wie schon zig-fach angedeutet wurde 😬😇

Missx
Missx
Kinig
1 Monat 1 Tag

@allesnurzumschein
Hm…
Welche Freiheiten genießen Geimpfte jetzt genau, welche nicht geimpfte nicht haben?

allesnurzumschein
allesnurzumschein
Superredner
1 Monat 1 Tag

@Missx
Ich hab geschrieben “angedeutet” und nicht explizit etwaige Freiheiten gemeint 😊 Wenn du das Weltgeschehen ein wenig verfolgst, werden im In- und Ausland diesbezüglich ja immer mehr und öfter hitzige Debatten entfacht, ob und welche Annehmlichkeiten/Freiheiten Voll-Immunisierte genießen dürf(t)en, während Nichtgeimpfte das Nachsehen haben werden. Ich finde, irgendwo auch zurecht

Piefke-NRW
Piefke-NRW
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

@allesnurzumschein : warten Sie Geimpfter doch mal ab, was Ihr Immunsystem macht, wenn in Zukunft mal was “Neues” angreift! Hochmut kommt vor dem Fall!

primetime
primetime
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

Das wird und DARF es auch nicht geben. Ansonsten kann man den Rechtsstaat gleich aufgeben

Diezuagroaste
Diezuagroaste
Superredner
1 Monat 1 Tag

Eine kurze Verschnaufpause im Sommer sei uns vergönnt. Das sogenannte normale Leben gibt es nicht mehr. Auch geimpfte tragen Masken, in einem halben Jahr wird nachgeimpft und das geht dann die nächsten Jahre so weiter.

Piefke-NRW
Piefke-NRW
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

Und es gibt Mediziner die sagen, dass die “Nach Impfungen” immer kritischer bezüglich Nebenwirkungen und des Immunsystems werden…

Lippert
Lippert
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

In den USA fällt die Maskenpflicht für Geimpfte in vielen Bereichen.
Europa denkt vermutlich auch darüber nach.

Offline
Offline
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

Eine gute Nachricht “Pro Urlaub” für alle Jungen und Schneidigen…

EviB
EviB
Superredner
1 Monat 2 Tage

juchuuuu🎉
Endlich! 👍🏻😊

Orch-idee
Orch-idee
Tratscher
1 Monat 2 Tage

Das ist aber schnell gegen… Wie es ausschaut sind doch noch viele skeptisch gegenüber dieser Impfung🤔

Offline
Offline
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

@Andreas1234567…hast du in Südtirol eine Statistik Außenstelle (Homeoffice 😉) eingerichtet oder wurde dein Rechner 💻 “gehackt” ?

Faktenchecker
1 Monat 1 Tag

Der Pöder hat Langeweile.

Piefke-NRW
allesnurzumschein
allesnurzumschein
Superredner
1 Monat 1 Tag

Dass unser Piefke gegen eine Impfung sein wird, war ja glasklar, wenn man seine Beiträge verfolgt 😏 Ansonsten Plapper immer weit offen, aber hier einfach nur … 😂🤣🤣

Piefke-NRW
Piefke-NRW
Universalgelehrter
1 Monat 23 h

@allesnurzumschein : Wieder nur Projektion! Ihr Ex-Arbeitgeber wird so über Sie gelacht haben, und denkt sich das Gleiche, wenn er Ihre Postings liest.

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

@ Doolin iatz kimsch du a drun gell !

Doolin
Doolin
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

…na, i muass no warten, obwohl i mi längst schun gmeldet hon, freiwillig für Astrazeneca…es rührt sich nix…
😭

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

@Doolin 🤷‍♀️

wpDiscuz