200 Leute dicht gedrängt in einem Lokal

Corona-Party in Wolkenstein

Montag, 01. Februar 2021 | 08:15 Uhr

Wolkenstein – Unglaublich, aber wahr: Während die gesamte Welt gegen die Corona-Pandemie kämpft, gibt es immer noch einige, die sämtliche Sicherheitsmaßnahmen in den Wind schlagen. Die Carabinieri von St. Ulrich haben rund 200 junge Leute dicht zusammengedrängt in einem bekannten Lokal in Wolkenstein entdeckt, in dem selbst zu normalen Zeiten nur 80 Personen Platz hätten.

Von Sicherheitsabstand zwischen den Personen war keine Rede und niemand trug einen Atemschutz. Mehrere Stunden lang hat die Identifizierung der Anwesenden gedauert. 155 Personen droht eine Sanktion wegen Verletzung der Corona-Sicherheitsvorschriften.

Zwei weitere Personen kassierten eine Anzeige, weil sie sich weigerten, sich auszuweisen. Drei Personen wurden wegen Trunkenheit in der Öffentlichkeit angezeigt und eine weitere wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt.

Bittere Folgen könnte der Vorfall auch für den Inhaber des Lokals haben, der dieses Schlamassel zugelassen und das skrupellose Verhalten der Gäste gebilligt hat. Seine Position steht derzeit auf dem Prüfstand.

Die Gäste waren alle um die 20 Jahre alt. Bei der Kontrolle im Lokal stießen die Carabinieri auch auf elf Gramm Marihuana. Die Drogen hat jemand vermutlich absichtlich liegen lassen, um von den Ordnungshütern nicht damit erwischt zu werden.

Von: mk

Bezirk: Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

211 Kommentare auf "Corona-Party in Wolkenstein"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
trulli
trulli
Neuling
1 Monat 4 Tage

wehn wunderts… die jugendlichen müssen auch mal wieder feiern und unter andere leute. wenn man sie einsperrt drehen sie früher oder später durch…

Faktenchecker
1 Monat 4 Tage

Die Großeltern der Kids sind begeistert.

Anderrrr
Anderrrr
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@ trulli wegn de leit leidet die gonse branche!!!
Tamisch strofn am meisten den Wirt der des ols zuaglott hot

halihalo
halihalo
Superredner
1 Monat 4 Tage

ich bin auch der Meinung !
diese Jugendlichen und der Besitzer haben es in kauf genommen eine Strafe zu bekommen..ok
aber auch wir waren jung und haben gefeiert ..warum soll die heutige Jugend nicht mehr tanzen feiern und jemand kennenlernen dürfen ? sie haben auch ein Recht ein bischen Freiheit zu genießen , und ich finde es egoistisch von dieser Gesellschaft die von der Jugend verlangt immer brav zu bleiben…
für ein Monat wäre es ok…aber das geht jetzt ein Jahr so und wer weiß wie lange noch…ich finde das ist zu viel verlangt !

Trina1
Trina1
Superredner
1 Monat 4 Tage

@ Trulli, wenn sie durchdrahnen lai wail sie net feiern und trinken kennen hots vorher a schun net gstimmt. Mir hobn ins des olle net ausgsuacht. Von Anpassen und Verzicht nia nix gheart trulli !

Jiminy
Jiminy
Kinig
1 Monat 4 Tage

ja sage ich auch immer, arme heutige Jugend… wenn die heutige Jugend den 2. Weltkrieg durchmachen müsste, würde die Menschheit aussterben!

trulli
trulli
Neuling
1 Monat 4 Tage

deshalb ist auch in allen krankenhäuser die psychologie abteilung mehr ausgebaut worden wie die intensivstation…. aber das wird immer verschwiegen…
ich bin kein corona leugner, ich finde sogar das das virus gefärlich ist. aber mit leute einsperren geht der virus sicher nicht weg….

Lorietta12345678
Lorietta12345678
Superredner
1 Monat 4 Tage

Das sind klare Anzeichen, dass immer mehr Menschen, nicht mehr an die Massnahmen und die Gefährlichkeit glauben. Nun muss man sich entscheiden, entweder man bekämpft solche Geschehnisse totalitär ( Militär) oder man macht sich Gedanken, ob nicht doch Schweden, Japan usw. den richtigen Weg gewählt haben. Man merkt, das Ganze ist am Kippen, und jeder versucht, Regeln zu umgehen.

alpenfranz
alpenfranz
Superredner
1 Monat 4 Tage

@halihalo eine watsche ins Gesicht für alle die momentan keinen Job haben und sich an die Regeln halten.

trulli
trulli
Neuling
1 Monat 4 Tage

@Trina1 leider muss ich mich noch immer anpassen und verzichten… habe selbst einen kleinen betrieb… also weiß ich von was ich spreche… ich komme auch bis jetzt gut über die runden…. aber meine angestellten die noch immer keinen lohnausgleich bekommen haben, nicht mehr….

halihalo
halihalo
Superredner
1 Monat 4 Tage

@alpenfranz
die Jobs gehen nicht verloren weil ein paar Jugendliche ein wenig feiern sondern wegen den Maßnahmen die getroffen wurden !

ritter
ritter
Neuling
1 Monat 4 Tage

und wenn kuane Orbet und Verdienst do isch dann drehen sie a durch

schlauer
schlauer
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

Bussgeld-Höchststrafe für alle Beteiligten und den Wirt sofort ins Gefängnis👍

falschauer
1 Monat 4 Tage

so ein schwachsinn, aber nicht auf kosten der allgemeinheit, auf diese weise werden wir dieses 💩virus nie los

ahiga
ahiga
Superredner
1 Monat 4 Tage

….einsperren, lieber trulli..geht ganz anders
wer sich eingesperrt fühlt ist im moment selber schuld und hat nix verstanden…

elvira
elvira
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@Faktenchecker ach hear auf mit den spruch, isch jo nit sou dass men jedn tog af oma und opa obn huckt und es isch a nit so, dass die sel nimmer far tür ausi gian…. wiaviele eltern gibs de wos rachn???? und sel oft a no nebn die kinder

elvira
elvira
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

do sein ober nit lai jugendliche af de bilder…

elvira
elvira
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@Jiminy gildet a fir insre generation

elvira
elvira
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@alpenfranz kaum. no jemend hoktet sich an regeln, men bindets lai nit an die grosse glocke. wos muansch du wo sich die lait treffn wenn nit in barn?… genau: darhuam

Consorzio
Consorzio
Neuling
1 Monat 4 Tage

Der Verdacht liegt nahe, dass sie schon durchgedreht haben,
sonst wären sie erst gar nicht hingegangen!

trulli
trulli
Neuling
1 Monat 4 Tage

@ahiga ich fühle mich nicht eingesperrt. ich gehe meine wege solange ich kann… aber die meisten jugendlichen. sie dürfen das haus nicht verlassen um freunde zu treffen, sie dürfen nicht schule gehen, jugendtreffs sind geschlossen, bars sind geschlossen…. usw.
wie sollen sich die jugendlichen fühlen??

Anja
Anja
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

solche sind Schuld, dass die ganze Wirtschaft den Bach runter geht! Der HGV soll seine Entschädigungen von diesen Leuten fordern… die Maßnahmen werden nur härter dank solcher Individuen… bezahlen sie uns die ganzen Ausfälle? Wir alle könnten offene Restaurants haben, wenn sich jeder mal die Regeln hält, jetzt sind alle zu und warum? weil sich solche Idioten an NICHTS halten… wenn morgen Gröden wieder ein Hotspot ist, weißt du warum… wenn dann auch alle Geschäfte wieder schließen müssen, weißt du warum, aber wer kiregt Entschädigungszahlungen und von wem? Von den Eltern dieser misratenen Brut bekommen die Gastwirte sicher keine Entschädigung

Lorietta12345678
Lorietta12345678
Superredner
1 Monat 4 Tage

Anja; diese Jugendlichen sind Schuld, dass die Wirtschaft den Bach runtergeht.🤔 Soweit haben Polemikmache manche gebracht.

Trina1
Trina1
Superredner
1 Monat 4 Tage

@trulli ja dann müsstest du die erste sein zum Schutz aller die nicht so eine Ausrede findet. Die Jugend hat zuviel Geld, villeicht liegt darin das Problem!

halihalo
halihalo
Superredner
1 Monat 4 Tage

@Anja
deine Wortwahl ist schon ein wenig heftig oder ?🙉

falschauer
1 Monat 4 Tage

@Lorietta12345678

das ist logik in reinkultur, die folge solcher exzesse ist dass wiederum strengere regeln angewandt werden müssen, was wiederum bewirkt dass die wirtschaft darunter leidet, jemand mit einem gesunden und normalen hausverstand hätte das längst kapiert

alpenfranz
alpenfranz
Superredner
1 Monat 4 Tage

@elvira also ich und meine Familie sind sehr zurückhaltend, vor allem wenn ich dran denke wie viele Personen wir in normalen Zeiten treffen

alpenfranz
alpenfranz
Superredner
1 Monat 4 Tage

@halihalo und die Maßnahmen werden nie aufhören, weil solche Sachen passieren.

Mico
Mico
Superredner
1 Monat 4 Tage

die minusdrücker haben keine kinder….

Mico
Mico
Superredner
1 Monat 4 Tage

@Anderrrr du hosch sicher keine kinder… und lebst von a netter pension….

vomdorf
vomdorf
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

@Anja
Ich finde es nahezu eine bodenlose Frechheit, Kinder bzw Jugendliche als missratene Brut zu bezeichnen!
Was passiert gerade mit der Gesellschaft? Das ist so erschreckend.
Wer ohne Schuld, ist der werfe den ersten Stein.
Ich möchte nicht wissen, wer von den ganzen Moral Aposteln den Jahreswechsel im eigenen Keller auch nicht gesetzestreu verbracht hat…

MartinSchmidt
MartinSchmidt
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

Ja super, weil 200 Jugendliche umbedingt dicht gepackt feiern wollen, müssen wieder alle Lokale schliessen und 200 Betriebe gehen drauf. Kein Mensch sagt dass man nicht mehr feiern darf, aber das geht auch mit Abstand und Mundschutz.

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 4 Tage

trulli wenn Sie deshalb durchdrehen dann Sind Sie bereits durch gedreht.

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 4 Tage

@trulli ach ja.Wovon dann?😇Heute Wird ja Jeder zum Psychologen geschickt Der einen F…. gehn lässt🙄

Anja
Anja
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@Lorietta12345678 wer lesen kann ist klar im Vorteil… „solche“! nicht die jugendlichen, sondern „sochle, die sich nicht an die maßnahmen halten“ und die sind schuld, da kannst du jammern und auf den boden strampeln wie lange du willst: wir sitzen in dieser situation, weil sich nicht alle an die maßnahmen halten! und wir werden solange „bars auf bars zu spielen“ bis wir die situation unter kontrolle haben und „solche individuen“ sorgen dafür, dass bars zu bleiben! und jeder der im Gastgewerbe arbeitet und sich um seine Zukunft sorgt, sollte da endlich mal mit-durchgreifen

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 4 Tage

trulli Die drehn durch weil Ihnen keine Grenzen aufgezeigt werden,Sie Alles bekommen Was Sie wollen u.s.w.Der Schuss ging nach hinten los.So wollte man genau Das vermeiden 🙈

Anja
Anja
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@vomdorf die wortwahl ist zutreffend und ich hoffe sehr, dass diese herrschaften ordentlich zur kasse gebeten werden und diese geld kann dann den gastwirten zur verfügung gestellt werden, die sich an die maßnahmen halten und dennoch – dank solcher individuen – wieder schließen dürfen! nach über einem jahr muss es jeder verstanden haben, da gibs keine entschuldigungen mehr: jeder hat auf viel verzichten müssen und jeder vermisst die normalität!

Ernst-Haft
Ernst-Haft
Neuling
1 Monat 4 Tage

@schlauer
ich verurteile diese Party auch,
aber hast du gesehen was in Italiens Städte vor sich geht ???
deine Forderungen wünsche ich trotzdem niemanden …

Queen
Queen
Superredner
1 Monat 4 Tage

@Lorietta12345678 lesen hilft. Beispiel Schweden

Queen
Queen
Superredner
1 Monat 4 Tage

@elvira man muass net in an Lokal kuscheln gian! Man muass net im Haus sitzen, man konn vor die Tür.. lossts enk vo enkre Grosseltern sogen was man olles tian konn ohne Lifte, Diskotheken usw…..

Queen
Queen
Superredner
1 Monat 4 Tage

@Anja wieso Hgv, i tat sigen die Familien de do drinnen sein. De lernen sisch nia

NormalDenkender
NormalDenkender
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

Aber sonst geht es ihnen gut?

Karl
Karl
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@halihalo die Maßnahmen sind wegen solcher Vollpfosten überhaupt erst nötig. Es würde sonnst z.B. keine Ausgangssperre von 22-5 Uhr und andere Vorschriften brauchen. Die Tanzlokale und andere Jugendtreffs werden so erst im kommenden Jahr wieder öffnen und die leidtragenden sind wie immer die vernünftigen Jugendlichen die es immer noch zu Hauf gibt.

brutus
brutus
Tratscher
1 Monat 4 Tage

@Trina1 …wegen nit feiern terfn durchdrahnen?????
Foscht a Johr kuan Orbat und kaum Aussicht auf Besserung…
…sel isch a Grund durchzudrahnen!

fritzol
fritzol
Superredner
1 Monat 4 Tage

@Mico
doch i habe drei kinder die sind vernünftig und vetstehen die Maßnahmen

Trina1
Trina1
Superredner
1 Monat 4 Tage

brutus, sell isch traurig ober wer koan Geld hot konn a net feiern gian sell isch net gratis.

wayan
wayan
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

@brutus net orbetn war net so schlimm, wenn im gleichen moss is lebn gezohlt werd u inser überleben gesichert war, net lei des von die “wichtigen”, Politiker, reiche, usw…
Im letschtn johr sein die 30 reichsten der welt um über 500 mrd Dollar reicher gewortn. Und die mittelschicht u drunter brauchen minimum 10 johr, um wieder aufn level von vor an johr zu kemen.

Trina1
Trina1
Superredner
1 Monat 4 Tage

@Mico na na viele sein teppeter wia die Kinder!

genau
genau
Kinig
1 Monat 4 Tage

@Trina1

Wir sind keine dummen Schafe!

genau
genau
Kinig
1 Monat 4 Tage

@Jiminy

Selber Schuld!
Das kommt von zu viel Gehorsam!😁😁

genau
genau
Kinig
1 Monat 4 Tage

@Lorietta12345678 👍👍👍

Aufwachen
Aufwachen
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

Entschuldige obor hosch du dir wirklich no nia die frog gestellt komisch das wenn mor am unfong in total lock down worn das mir in Virus net in griff Gegreg hobn? 🤔🤔🤔🤔 obor Schuld sein olm die ondorn Gall

jack
jack
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

@Anja
jo dir isch lieber es bleibt so
kriegsch sicho jedes munat dein geholt und sitzsch doahm

Anja
Anja
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

@jack irrtum! durch die krise arbeite ich mehr denn je, bin weder im lohnausgleich noch homeoffice noch sonst was… aber mich nervts langsam: wer jetzt eine fete mit 200 leuten feiert, hats wohl nicht nötig, auf die wirtschaft zu schauen, aber diejenigen, die momentan keine arbeit haben, werden noch länger keine arbeit haben, wegen genau dieser vollidioten… solange die zahlen nicht sinken, bleibt alles zu und das ist unfair denjenigen gegenüber, die sich an die maßnahmen halten…

halihalo
halihalo
Superredner
1 Monat 3 Tage

@Karl
ja das stimmt schon , aber da wird sich nichts ändern …es wird immer welche geben die feiern wollen wenn nicht öffentlich dann eben im privaten Bereich….das kann niemand aufhalten…und wir waren alle mal jung… es sind auch nicht nur die Jungen die feiern

halihalo
halihalo
Superredner
1 Monat 3 Tage

@alpenfranz
ja solche Sachen werden immer passieren…ob alle Maßnahmen gerechtfertigt sind ist eine andere Frage

Simba
Simba
Superredner
1 Monat 3 Tage

@trulli di zwei Wochen kann man doch noch aushalten.Wenn es der Gesundheit dient.wir müssen alle zusammen halten.ob Jung oder alt.Das Gejammere nervt.

S.i.T
S.i.T
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

so wie man in den Wald ruft, so hallt es zurück 😬

S.i.T
S.i.T
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

du muss vielleich kapieren, dass wir mit dem Virus leben lernen!?

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Tratscher
1 Monat 3 Tage

faktenchecker@

Die Großeltern haben und hatten deren Leben gelebt!
das heißt nicht, dass diese sterben sollten, man sollte zu einer Kompromisslösung gelangen!

Ps. Ich finde es schlimmer, wenn es illegale Partys abseits der *in* Lokale gibt!

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Tratscher
1 Monat 3 Tage

Anderrr@

sie waren bestimmt nieeeeee jung! oder? ;-))

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Tratscher
1 Monat 3 Tage

trulli@

so ist es!
Man sollte sich daran gewöhnen mit dem Virus zu leben, Punkt!

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Tratscher
1 Monat 3 Tage

schlauer@

bitte änderen deinen Nick – Namen, den verdienst du nicht!

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Tratscher
1 Monat 3 Tage

elvira@

so sieht aus!

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Tratscher
1 Monat 3 Tage

lorietta12345678@

Lorietta12345678 Tratscher13 h 5 Min
Anja; diese Jugendlichen sind Schuld, dass die Wirtschaft den Bach runtergeht.🤔 Soweit haben Polemikmache manche gebracht.

Zum Glück gibt es noch Menschen die eine eigene Meinung dazu haben,
wir sollten lernnen mit diesem Virus zu Leben, Punkt!
Impfung hin oder her, das ist nur für kurze Zeit *eine* der möglichen Lösungen!

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Tratscher
1 Monat 3 Tage

faktenchecker@

bzgl.
https://de.statista.com/statistik/daten/studie/1111495/umfrage/fallzahl-des-coronavirus-in-schweden/

Bitte mal die Toten vergleichen.. SWE VS ITA.
Schweden bis vor kurzem fast keine Restriktionen (ausnahme Altersheime etc.) und Italien mit all seinen DCPM (del menga!!!)

weiß nicht wer besser dran ist! ;-)))

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Tratscher
1 Monat 3 Tage

vomdorf@

so ist es….. bzgl. Anja und Moral Aposteln .. LOL

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Tratscher
1 Monat 3 Tage

Queen@

@Lorietta12345678 lesen hilft. Beispiel Schweden

was wolltest du damit sagen????

Ps. ich finde den Weg den Schweden geangen ist, als den besseren!!!
Am Anfang, dachte ich mir auch, was machen diese verrückten SWE, aber mal ganz kurz alles miteinenader VERGLEICHEN und in RELATION setzten, dann sieht alles viel ANDERS aus!

Anja
Anja
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

@ischJOwurscht regeln sind regeln und es gibt sie aus einem guten Grund!! Wenn du sie nicht einhalten willst oder kannst weil du dich für was besseres hälst oder einfach zu dumm bis, meinerwegen… aber wundert euch nicht, dass wegen solchem verhalten wieder ein lockdown möglich ist! Restaurant und Barbetreiber, die sich an die regeln gehalten haben aber dennoch zusperren mussten, können sich gerne bei euch bedanken, denn diese egoistische „isch jo wurscht“ einstellung erzwingt die weiteren schließungen 😉

trulli
trulli
Neuling
1 Monat 3 Tage

@Simba wenns bei den 2 wochen bleiben würde ja, aber das bleibt es garantiert nicht…

einervonvielen
einervonvielen
Superredner
1 Monat 3 Tage

@Lori…wer Schweden noch immer als Vorbild sieht sollte nicht von klaren Anzeichen sprechen!

einervonvielen
einervonvielen
Superredner
1 Monat 3 Tage

qahiga…deiner Meinung! Sich eingesperrt fühlen, aber dann zu 200 in einem Raum, wo nur 80 rein passen….genau mein Humor

einervonvielen
einervonvielen
Superredner
1 Monat 3 Tage

@Lori…lesen, einfach nur lesen!

einervonvielen
einervonvielen
Superredner
1 Monat 3 Tage

@falschauer, wir sollten wirklich nicht so gemein zu Lori sein….sie zaubert mir immer wieder ein Lächeln ins Gesicht 🙂

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Tratscher
1 Monat 2 Tage

Anja@

Wenn du das sagst!
Dann bin ich beruhigt!

Es sollte möglich sein, das Bar und Restaurant geöffnet bleiben, der größte Teil dieser Betriebe hat sich an die Regeln gehalten, und zum Dank stehen einige kurz vor der letzten Schließung.

Ps. Ich habe keine Angst vor CORONA, ich habe Respekt, das ist ein großer Unterschied und leugnen tue ich das Virus auch nicht. Bin nur nicht so leichtgläubig, dss ist ein kleiner aber feiner Unterschied! 😂😅🙏😜😎

Diezuagroaste
Diezuagroaste
Tratscher
1 Monat 4 Tage

Die Jungen haben das Bedürfnis sich zu treffen. Das ist normal. Ich verstehe sie. Unsere Jungen müssen alles ausbaden, haben einen ungenügenden Schulunterricht und werden eingesperrt. Denkt mal an Eure Jugend. Ja die armen werden narret!

Staenkerer
1 Monat 4 Tage

es isch traurig das de heutigen jugendliche letzer wie de schwarverbrecher behondelt wern!
i glab nit das mir in virus bezwingen indem man jeders zommsein verbietet! solche und ähnliche feiern werds ollm wieder gebn, junge leit brauchn gsellschoft und es banondersein, egal ob man in der heutigen situation oanzel”hoft” gut findet, ob es der gsundheit dient, ob es gstroft werd!
mir olle worn amoll jung und hobn gern gfeiert, soger früher als mir kaum geld kopp hobn!

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

I glab, olle tatn sich longsom Normalität winschn, nit lei die Jugend ☝️
Obr aso kennmr no long wortn!
Bei den Impfungen geht a nichts weitr.

sophie
sophie
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

Diezuagroaste

Wer hat dieses Bedürfnis nicht sich zu treffen, ALLE ODER NIEMAND !!!!!
Ist schon genug wenn Südtirol immer etwas besseres sein will, sprich EIGENEN WEG, aber es scheint dass auch einige Südtiroler/innen glauben einen Sonderweg zu gehen…..

Staenkerer
1 Monat 4 Tage

@Dagobert wenn man böses denkat kannt man glott moanen das ba de ständig neun gebote und ba der impfstoffverzögerung obsicht dahinter steckt: man konn so wie es jetz isch den großteil der leit kloan und folgsam holtn und ban rest lustig drauflosstrofn ….lei guat das man nit böse gedonkn hot!

MartinSchmidt
MartinSchmidt
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

In meiner Jugend gabe keine Pandemie wegen der DIE GANZE WELT zusperrt. Und frage mal deine Grosseltern auf was die in Ihrer Jugend verzichten mussten.

Waiby
Waiby
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

@MartinSchmidt hallo wir leben immer Jahr 2021 nicht im Mittelalter

corona
corona
Superredner
1 Monat 4 Tage

@MartinSchmidt
genau. Jung wie als sind total verwöhnt von 75 Jshren Frieden und Überfluss…

corona
corona
Superredner
1 Monat 4 Tage

@Waiby
und wenn auch die Jungen nicht endlich die Zöhne zusammenbeißen, landen wir irgendwann wieder im Mittelalter, bildlich gesprochen.
Wirtschaft am Boden.

schlaue maus
schlaue maus
Neuling
1 Monat 4 Tage

@corona die können nix dafür das die Baren schließen müssen das entscheiden die Politiker

Staenkerer
1 Monat 3 Tage

@MartinSchmidt maaaa, des 🙉🙈🙊theater konnsch woll lei mit der DDRzeit vergleichn, sem hobn se zu friedenszeitn ungschoffn wos de leit zu tien hobn und wem se treffn dürfn, a in de sem hot man gsog “olles zum wohle des volkes”!

halihalo
halihalo
Superredner
1 Monat 3 Tage

@Staenkerer
genau ! und wenn sie nicht dürfen , feiern sie wenn sie die Gelegenheit bekommen um so mehr und übertreiben vielleicht manchmal

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Tratscher
1 Monat 3 Tage

martinschmidt@

LOL@ meine Großelterrn sind im 19 Jhd. geboren! ;-)))

schlex
schlex
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

wegn solche leit sein die gonzen maßnahmen um sunst un es fong olls wieder von forne un. hort bestrofn selche sochn!!

trulli
trulli
Neuling
1 Monat 4 Tage

wenn die maßnamen helfen sollen, muß man aber andere mochen. nicht nur die gastro schließen…

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Tratscher
1 Monat 3 Tage

trulli@

wenn schon, dann müsste man “alles”, aber wirklich alles für 2 Wochen Schließen, und dann dürften nur noch die Lebensmittelgeschäfte/ Apotheken / Arztpraxen offen sein, der REST “ZU”!

Dann wäre das zumindest gerechter!!!

Anonym_lol
Anonym_lol
Neuling
1 Monat 4 Tage

Wie kann es sein, dass rund 200 Personen gefeiert haben, aber dann nur 155 davon eine Sanktion wegen Verletzung der Corona-Sicherheitsvorschriften droht?

Faktenchecker
1 Monat 4 Tage

Da hat jemand übertrieben.

Neumi
Neumi
Kinig
1 Monat 4 Tage

Nur eine Mutmaßung: Vielleicht waren einige noch gar nicht strafmündig?

xXx
xXx
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

Ich schätze mal das der Rest noch nicht Strafmündig war, also unter 16.

Jiminy
Jiminy
Kinig
1 Monat 4 Tage

45 haben sich im WC versteckt… 🤭🤫

Storch24
Storch24
Kinig
1 Monat 4 Tage

Auch der Rest wurde angezeigt, haben aber mit einer höheren Strafe zu rechnen, da sie sich zuerst weigerten sich auszuweisen, waren stark angetrunken

Neumi
Neumi
Kinig
1 Monat 4 Tage

@Jiminy Ich hoffe, sie haben wenigstens da den Sicherheitsabstand eingehalten 😀

Odin89
Odin89
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

@Storch24: Warst du dabei, dass du das so genau weißt??

Storch24
Storch24
Kinig
1 Monat 4 Tage

Nein , Opa wollen die nicht, aber ich lese auch andere Medien

sophie
sophie
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

Ausnahmen darf es für niemand geben, sonst braucht ihr nicht Bars und Restaurant schliessen, warum sollen solche feiern dürfen, Besitzerin vom Lokal würde ich 6monate Lizenz entziehen

sophie
sophie
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

Ravo die Minusdrucka, oppasis olm no net kapiert dass dess assou net funktioniert und sich olle on die Regeln holtn missn, niama d muss von sich glann dass er eppas bessass isch oddo an Ausnohme sein will, sebbn warn mir olle bled oddo wossssssss ?????

Cri
Cri
Tratscher
1 Monat 4 Tage

Sophie
Nein ,die haben nichts kapiert🤦
Samstag abends bis 3 Uhr nachts Saufparty von 7 halbstarken Erwachsenen 🤮in der Garage des Nachbarn – einfach zum Speihen wie dumm manche Leute sind😠😠😠

Lana77
Lana77
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@sophie
Es isch schod dass men bei gewisse Kommentare lai 1 x Minus druckn terf 🤣👎🏻👎🏻👎🏻👎🏻👎🏻

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@Lana77

Bei deinen zwecks Corona Kommentarn tati a gern öfters 👎 druckn!

sophie
sophie
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

@Lana77
Jo sel giltid vi di obbo is gleiche👎👎👎👎👎👎👎👎👎👎👎👎👎👎👎👎👎👎👎👎👎👎👎👎
O sorry,
I glab iz onni zi oft gidruckt, oddo dechto net

Mann
Mann
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

Jeder soll 1 Monat auf einer Intensivstation arbeiten und 1 weiteres Monat von Hand die Grablöcher aufschöpfen für die Toten die an Corona sterben..

vomdorf
vomdorf
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

Es soll keinesfalls pietätlos sein, jeder Tote ist tragisch und schlimm. Denkt einer auch mal an die, die auf Onkologie liegen?? Dort geht auch der Tod ein und aus. 2 Jahre habe ich dort verbracht!!! Ich kann dieses Getue, als gibt es nur corona auf der Welt nicht mehr hören.

mitu
mitu
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

@vomdorf Gonz genau, wieviele sterben täglich an Krebs oder ondere Krankheiten, auf die zem denkt niemand, es gib lei mehr Corona,täglich sterben viele Kinder an Hunger, sell isch a gleich🤮

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Tratscher
1 Monat 3 Tage

vomdorf@

Teile deine Meinung diesbezüglich!!!!

??? sterben jetzt nicht an oder mit CORONA,, weil diese Mneschen nicht operiert werden oder keine angemessene Therapie bekommen???

Fakten_Checker
Fakten_Checker
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

@mitu @vomdorf Klar, jeder Tote ist ein Toter zu viel. Sei es durch Krebs oder durch Hungern.
Aber, was können wir dagegen tun? Gegen den Hunger können wir generell nur an Hilfsorganisationen spenden, wegen Krebs… leider können da nur Wissenschaftler helfen und evtl spenden.

Bei Corona ist das anders. Das ist eine Infektionskrankheit, wo das Verhalten jeder Person das Infektionsgeschehen beeinflusst und somit auch die Zahl der Toten verringern kann (oder durch fahrlässiges Verhalten erhöhen).

Und ich sag jetzt lieber nicht, dass ein erhöhtes Infektionsgeschehen genau Immunodefiziente Personen am härtesten trifft (genau, Krebspatienten) und somit deren Sterblichkeit erhöht.

Zugspitze947
1 Monat 4 Tage

Wieso macht man diese Regelbrecher unkenntlich ? Die sollte man ALLE namentlich und öffentlich nennen ! Eine absolute Frechheit sich so gegen Allle Vernunft zu verhalten 🙁

freindlich_bleiben
freindlich_bleiben
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

Beruhigen mir ins amol wieder olle.
Es isch nit in Ordnung und gesetzeswidrig. Desholb sein die Carabinieri ingschritten und hoben Strofen ausgstellt. In Wirt wearn sie a ordentlich strofen- zu Recht.
Obr in Pranger miass mr iatz a nit wieder infiahren.

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Tratscher
1 Monat 3 Tage

Südtirol, das neue ZENTRUM für Denunziantentum!!! ich bekomme Brechreiz!!!

Trina1
Trina1
Superredner
1 Monat 4 Tage

Dem gehört die Lizenz für immer entzogen, und vielen anderen auch. Jo sein mir olle blöd sein immer auf dem selben Punkt wegen solche Oberteppen! Wir würden uns wirklich wieder einen normalen Alltag wünschen !

Roman
Roman
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

Jeder sollte zusätzlich zur Strafe 1Monat Covidkranke betreuen und für ihnen Laufarbeit machen🙊

Zugspitze947
1 Monat 4 Tage

Roman=und den Coronamüll im Krankenhaus OHNE Handschuhe sortieren und entsorgen müssen 🙁

Queen
Queen
Superredner
1 Monat 4 Tage

Und höhere Steuern zohln

bubbles
bubbles
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@Zugspitze947
ihr seit so böse

Italo
Italo
Superredner
1 Monat 3 Tage

@Zugspitze947 weils des ba enk net gibt, dai dai

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Tratscher
1 Monat 3 Tage

zugspitze947@

Sie müssen dermaßen Angst vor CORONA haben, dass Sie ihn womöglich noch bekommen, werden!!! Ich hoffe es trifft sie nicht!

Es kommt wie es kommt, man sollte seinem Schiksal entgegen treten Punkt!
Da hilft keine Panik und auch keine Angst, wenn es eine Herrgott gibt, dann holt er dich oder auch nicht!

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Tratscher
1 Monat 3 Tage

bubbles
Universalgelehrter11 h 19 Min
@Zugspitze947
ihr seit so böse

.. ist zwar hart aber sehr treffend!

arianne
arianne
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

und NOr olm groas redn dass unsere Jugendlichen unschuldig sein, grod dei miasn als oller erstes geimpft werdn, dei brengen ols hoam

Joo
Joo
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

jo und wo hom sie gfeiert, richtig in an lokal. Also isch die gastronomie wirklich so unschuldig wie oft behauptet werd? und iez woas i schun wos kimmp: ObEr dEs wOR a aUsNohMe. jo und die leit de gfeiert hobn a, des isch koane norm.

vomdorf
vomdorf
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

Wenn wir nicht langsam den Weg in die Normalität zurück finden, dann haben wir bald eine Gesellschaft von Kindern mit Angst Störungen, Hygiene Zwang und sonstigem abnormalem Zeug. Dazu kommen eine Menge alte und Kranke, die isoliert in Heimen leben, eine Menge Arbeitslose und Depressive.
Und ich bin kein corona leugner oder Querdenker.
So, jetzt kann der Minus shitstorm beginnen…

fabi5.0
fabi5.0
Neuling
1 Monat 4 Tage

Gut soooo, und solche Partys gibt es unzählige,jedes Wochenende.
Nur die wenigsten Feten werden bemerkt.

Gut sooo,niemand darf einen das Feiern nehmen.

Immer weiter so 😜

Staenkerer
1 Monat 4 Tage
je mehr gedroht werd und verboten und zuagetun und gstroft, desto mehr gibs solche feten in veborgenen! des woas a jeder und des wern se nit derverhindern! gfeiert werd ollm wern, a wenn momentan davon wie von an verbrechn berichtet werd! ps: wie wars wenn man stot de putz de sanität schikat und von de olle an vorab an schnelltest mochat (als strofe gegen bezahlung)? vorn ergebnis dorf niemand vor de tür, wer positiv isch wandert glei in quarantäne, olle ondern müßn in in zwoa tog in test wiederholn! wenns in olle wirklich lei um de gsundheit geat war des… Weiterlesen »
ischJOwurscht
ischJOwurscht
Tratscher
1 Monat 3 Tage

Fabi5-0@

Leider hast du diesbezüglich RECHT, es werden sehr wenige FETEN bemerkt!!!

perigord
perigord
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

Saftige Strafen und alle in Qarantäne!
Egoismus überzrifft alles!!

onassis
onassis
Tratscher
1 Monat 4 Tage

sollten jetzt 3 Wochen in Quarantäne gehen und alle 3 Tage testen. Das wäre eine gerechte Strafe.

giftzwerg
giftzwerg
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

quarantäneund tests auf unsere spesen?

MartinSchmidt
MartinSchmidt
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

Ja, und?

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Tratscher
1 Monat 3 Tage

giftzwerg@

Was meinen SIE, wer für die ERNTEHELFER aus dem Osten aufgekommen ist, die Bauern etwa????? LOL@

Ps. Zudem sind einige DUTZEND “Erntehelfer” die in Quarantäne hätten bleiben müssen einfach abgehaut, und gar einige Bauern haben das leider nicht gemeldet!

Ps. ich hoffe sehr, dass sie diese Bauern, die das nicht “SOFORT” gemeldet haben *teuflisch* STRAFEN!!!!!

versteherin
versteherin
Tratscher
1 Monat 4 Tage

Der Tag ist gerettet…Gott sei Dank eine Coronaparty. Man kann wieder klagen, jammern, verurteilen….

WM
WM
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

solche idioten gehören ordentlich gestraft wegen solchen sachen könnte wolkenstein am 15 februar nicht aufsperren

Sonnenstrahl2020
1 Monat 4 Tage

@WM da koenntest du Recht haben auch wenn ich an eine Öffnung trozdem stark zweifele.

Armin
Armin
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

Auf jeden Fall gehören solche Leute hart bestraft. Was nützen solche Maßnahmen wie der lockdown, wenn wir uns nicht daran halten.

jack
jack
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

selche lokale für 2 jahre schliessen
aber schuld hobm aluan insre politiker mit kompatscher an erster stelle

Aurelius
Aurelius
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

eine saftige Strafe für jeden einzelnen und dem Lokal Besitzer eine Lizenz Entzug für 3 Monate

Lana77
Lana77
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

🤣 dear isch guat !! Da jo decht dauernd olles zugsperrt werd isch de fürn Wirt kuan groaßer Verlust. Sou woas er nor wenigstens worun er isch 🤣

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

Es waren nicht 200 – da hat wiedermal jemand ordentlich übertrieben.

In Wolkenstein gibt es keine Corona-Fälle (siehe Karte, wo Wokenstein seit geraumer Zeit weiss ist). Welche Gefahr soll da also bestehen? Unter diesen Umständen ist es nicht möglich die Jugend einzusperren!

Sonnenstrahl2020
1 Monat 4 Tage

Gredner Also waren des alles Wolkensteiner??? Des glabsch wohl selber net.

meilenstein
meilenstein
Tratscher
1 Monat 4 Tage

Was für ein Hohn für Bar und Restaurantbesitzer die zulassn müssen!

Cristian
Cristian
Neuling
1 Monat 4 Tage

Ich verstehe die Jugend aber solche Partys sind momentan nicht tragbar.
Aber solche Betreiber dir das zulassen sollen jetzt auch gerade stehen.

Billy31
Billy31
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

Die jungen Leute tun halt wie sie wollen, das Schicksal der alten und schwachen Menschen ist ihnen schlicht egal.

Joo
Joo
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

Madonna egal wos passiert, es sein die Jungen schuld. A fete: es sein die Jungen schuld. A Unfoll: Es sein die Jungen schuld. In dor wirtschoft geats letz: Es sein die Jungen schuld. Deine Frau hot die Verlossen: a na wort sel isch oanfoch dein charakter.

selwol
selwol
Superredner
1 Monat 4 Tage

Da alle namentlich erfasst wurden,dürfte es kein Problem sein alle einen Test zu unterziehen.So könnte man herausfinden wieviele sich infiziert haben.

Neumi
Neumi
Kinig
1 Monat 4 Tage

Zweimal. Aktuell würden nur die aufscheinen, die es jetzt schon haben, die anderen erst in ein oder zwei Wochen. So lange müssen natürlich alle in Qurantäne, wenn beim ersten Test auch nur einer Positiv ist.

marher
marher
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

Ansonsten wissen der Nachbrrn immer und über alles Bescheid. Bitte wie konnte es überhaupt zu solch einer Party kommen. Da fehlt Eigenverantwortung und Zivilcourage.

Maunz2021
Maunz2021
Neuling
1 Monat 4 Tage

365 Tage Lizenz- Entzug für den Betreiber und 3.000 euro strafe a testa für alle Partygäste!

Lana77
Lana77
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

Wilsch se nit glai öffentlich auspeitschn lossn ? 🤦

anonymous
anonymous
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

Unglaublich ,Hausarrest u 3.000  € Strafe

versteherin
versteherin
Tratscher
1 Monat 4 Tage

Hoffentlich dürfen im Sommer Gäste kommen und wenn möglich, bitte auch die Äpfelklauber, dann werden die jungen Leute zumindest bis ca. November als Corona- Sündenböcke abgelöst. Diese Hexenjagd auf die Jugend seit Monaten ist einfach nur noch erschreckend.

LisaMariee
LisaMariee
Tratscher
1 Monat 4 Tage

Na gibs des?!

Gruentee6
Gruentee6
Tratscher
1 Monat 4 Tage

Es war keine “Corona”-Party, sondern eine ganz normale Party…

eshobollerecht
1 Monat 4 Tage

Jo jo super👍. Inseroaner holter sich brav an die Vorschriften u dei fetzn olle los dass is holbe genua war. Teiflisch strofn olle zom u i Wirt di Pude zuasperrn für olm. Leipol hon i se voll wennse olle sogn di Jungen, dei Ormen miassn holt a feiern!!!! Moansch mir gangetn net a gern wieder amol a bisl feiern……… viel mehr Kontrollen bitte u teiflisch strofn. Und mehr private Keller kontrollieren i d Dörfer…… na na une Hirn🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️

Tanne
Tanne
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

Ist Wolkenstein in Italien, weil das Lokal offen war? In Süd-Tirol sind die Lokale zu. Die einen Feiern, die anderen dürfen dafür Büssen.

Rikkert
Rikkert
Neuling
1 Monat 3 Tage

die lokale woren eventuell in gonz südtirol in somstig no offen…

Vonmiraus
Vonmiraus
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

@trulli
Wie trullig müssen sie sein, so ein rücksichtsloses Verhalten auch noch zu entschuldigen!?!
Die verzogenen Fratzen tun gut daran, sich inm Verzichten zu üben, schader niemand!

Nik1
Nik1
Superredner
1 Monat 4 Tage
Mit den gonzn zuigspörre wearn sella Sochn la gfördot! On die Schnauze gstrichn voll. Ollm hoasts la MIR MISSN ZOMMHOLTN!! Jo Obo la sö long bis die gewissen ihra Vorteile aus der gonzn Geschichte gezöchn hobm. Mir doporm et die groaßn Hotelkettn ödo Hondlskettn, diesem hebmse zuitisn schun a Weile. Wo isch Obo mit die kloane Betriebe? Wos isch mit die gonzn Unstelltn? Die guitn Orbiter suichn sich a ondre orbat und sehr sehr oft in an ondon Bereich, weil die Rechnungen decht jeds Munat ins Haus flotton. Wie schaugs mit do Wirschoft in die nägschtn Johre aus? Noa wearn… Weiterlesen »
giftzwerg
giftzwerg
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

 200 junge Leute  und nur 155 Personen droht eine Sanktion?
wie denn das?
haben die anderen gute beziehungen?

Staenkerer
1 Monat 4 Tage

do warn woll 200 schnelltests vor ort gscheider gwesn, vor ollem wenns ihnen ums gsundbleibn und ums verhinder der verbreitung geat! sanktioniern werd gegen neuinfektionen durch de fete nix mehr nutzn

Nico
Nico
Superredner
1 Monat 4 Tage

Noch 1 Johr des geteattre isch des wol a verständlich! Die Jugend krig Jo sischt schun an teggn fa de gonzn Sanktionen!

Nobbs
Nobbs
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

@trulli wos redschdn für einen Schwachsinn,im Moment gehts do um die Bekämpfung der Pandemie,und net feiern ,Kittl schwingen tanzen wie früher,des isch alles schon passe“ gibts jo nimmer,zudem Trulli wor net die Zeit von Corona,solltescht des no net mitgekriegt hobm,mir müssen uns schützen vor jeden einzenen,mit Maske,Abstand ,Hygiene nocher vielleicht wieder mal langsam abfeiern.

wauzie
wauzie
Neuling
1 Monat 4 Tage

Purer Wahnsinn!!! Des dorf onfoch net sein. Mir olla miasn an die Regln holtn. Schunt hot des nia koan Ende. Saftige Strofn fir olla Beteiligtn und dem Betreiber des Lokals.

ritter
ritter
Neuling
1 Monat 4 Tage

Verstehen sie nit dass unsere Existenzen auf dem Spiel stehen. Muss das sein, kann man nit a mol bremsen.

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 4 Tage

was willst zu so viel Dummheit sagen🙈

servus2503
servus2503
Neuling
1 Monat 4 Tage

War sicho a geila party giwessn. Scjode dassi et ingilodn wor

allesnurzumschein
allesnurzumschein
Superredner
1 Monat 4 Tage

👏👏👏 BRAVO, so sollte es laufen

allesnurzumschein
allesnurzumschein
Superredner
1 Monat 4 Tage

P.S. GLEICHE Regeln sowie Recht/Pflichten für ALLE, ohne Ausnahmen

Storch24
Storch24
Kinig
1 Monat 4 Tage

Und was sagen deren Eltern ? Natürlich sind sie volljährig, aber wenn die Eltern verantwortungsvoll wären, müssten sie doch auf ihre Jugendlichen positiv vermitteln können

bislhausverstond
bislhausverstond
Superredner
1 Monat 4 Tage

Hosch du olm getun, wos deine eltern gsog hobn?

Lusi70
Lusi70
Neuling
1 Monat 4 Tage

Ich würde denen samt ihren Familien 3 Wochen Quarantäne gönnen plus 2 bis 3 pcr Tests, die natürlich aus eigener Tasche zu zahlen sind… Vielleicht hilfts dem ein oder anderem sich das nächste Mal etwas mehr Gedanken zu machen!

bislhausverstond
bislhausverstond
Superredner
1 Monat 4 Tage

Die familien kennen nix dofür….is uanzige wos hilft isch, sie ban geld kürzer holtn…obor einige wearn a selbo verdienen

Freesia
Freesia
Neuling
1 Monat 4 Tage

Hoffnungslos 😞

shanti
shanti
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

Sozial Arbeiten alle !!

DerTom
DerTom
Tratscher
1 Monat 4 Tage

und mir sein woll teppn – jo wos sollen des – mocht party ober mit sinn und nit so affan haufn follgedräng

IchSageWasIchDenke
IchSageWasIchDenke
Superredner
1 Monat 4 Tage

Ach losstses uanfoch tuschen… Asou ziacht man des jo lei ewig ausi und hot kuan Ende. Wer Ongst hot, konn jo nr freiwillig a ffp2 odr 3 Maske trogen

kleinerMann
kleinerMann
Superredner
1 Monat 4 Tage

War aber schon eine geile Party . .

Xanthippe
Xanthippe
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

Arno Kompatscher: „Ich appelliere an den gesunden Menschenverstand.“

jack
jack
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

sell isch uma suscht
hota kuan

primetime
primetime
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

Warum Corona Party? Es war eine NORMALE Party. Zudem frag ich mich wie 200 Leute ins Lokal passen wenn es sonst nur 80 sind

wpDiscuz