Sie wurden gefilmt

Dreist: Diebe nehmen Fahrräder einfach mit – VIDEO

Mittwoch, 19. Juli 2017 | 10:27 Uhr

St. Georgen – In St. Georgen sind zwei mutmaßliche Fahrraddiebe am Dienstag äußerst dreist vorgegangen. Vor einem Wohnhaus wurden am helllichten Tag zwei Fahrräder entwendet. Was die beiden Männer nicht wussten: Eine Überwachungskamera hat sie bei der Tat gefilmt.

Die mutmaßlichen Täter gingen äußerst gelassen vor. Sie spazierten gegen 11.40 Uhr zum Gebäude, bis einer der beiden zwei Fahrräder packte und sie aus dem Radständer hob. Nebenbei rauchte der Mann im schwarzen T-Shirt eine Zigarette.

Anschließend trug er die Räder nur wenige Meter weiter zu einem weißen Lieferauto, wo sein mutmaßlicher Komplize bereits auf ihn wartete.

Eigentümer Felix Auer hat laut eigenen Angaben die Ordnungskräfte verständigt. Diese seien aber am Nachmittag noch nicht bei ihm eingetroffen.

Ba ins dohuame in St. Georgen hom haint 2 selcha bleida Schweine die Radlan gstohln zi Mittog (12:41)mit an weißn…

Pubblicato da Felix Auer su Martedì 18 luglio 2017

Von: mk

Bezirk: Pustertal