Zum Nachdenken

Ein Blick auf das Weltgeschehen und in die Zukunft

Sonntag, 25. Dezember 2022 | 08:58 Uhr

Südtirol – Zu dem heurigen Weihnachtsfest und den kommenden Feiertagen richtet sich so mancher Gedanke an die Menschen weltweit, die sich in Krisengebieten befinden, so berichtet heute die Sonntagszeitung „Zett“. Wendelin Weingartner, ehemaliger Landeshauptmann von Tirol, schreibt über aktuelle Geschehnisse, wirft einen Blick in die Zukunft und äußert einige Betrachtungen zum Jahreswechsel.

Mehr dazu lest ihr in der Sonntagszeitung „Zett“!

Von: sis

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz