50-jähriges Bestehen der Berufskammer der Journalisten

Eine weiße Bank für die Informationsfreiheit auch in Bozen

Mittwoch, 07. Dezember 2022 | 16:13 Uhr

Bozen – Am Freitag, den 16. Dezember um 10.00 Uhr findet am Kornplatz die Übergabe einer weißen Bank im Rahmen des 50-jährigen Bestehens der Berufskammer der Journalisten und Journalistinnen Trentino-Südtirol statt.

Weiß wie die Seite, die jeder ausfüllen kann. Denn Weiß ist die Koexistenz aller Farben, steht für Strenge bei der Suche nach Wahrheit und war in der Antike ein Symbol für Bürgersinn.

Nach Trient hat auch Bozen seine Weiße Bank, ein greifbares Zeichen in der Stadt für den Einsatz für die Meinungsfreiheit, die in Artikel 21 der Verfassung verankert ist, und für die Verteidigung der Autonomie und Unabhängigkeit derjenigen eintritt, die die Information zu ihrem Beruf machen. Die Weiße Bank wird am Freitag, dem 16. Dezember, um 10.00 Uhr von der städtischen Behörde am Kornplatz in Bozen übergeben.

Die Weiße Bank trägt eine Plakette mit folgendem Satz in den drei Landessprachen:  Italienisch, Deutsch und Ladinisch: „Alle haben das Recht, die eigenen Gedanken frei zu äußern – art. 21 Verfassung“

Die Initiative ist Teil der Feierlichkeiten zum 50-jährigen Bestehen der Journalistenkammer im Trentino-Südtirol, die am 11. und 12. November in Trient stattgefunden haben.

An der Übergabe, die auf Wunsch der Journalistenkammer im Trentino-Südtirol erfolgt ist, werden deren Präsidentin Elisabeth Anna (Lissi) Mair und der Bozner Bürgermeister Renzo Caramaschi teilnehmen. Ebenfalls anwesend sind: der Sekretär der regionalen Journalistengewerkschaft, Rocco Cerone, der Präsident der regionalen Rentnergewerkschaft, Giuseppe Sgambellone, die Präsidentin der Südtiroler Pressevereinigung, Diana Benedetti, und der regionale Sprecher des Vereins Articolo 21, Roberto Rinaldi, die die Initiative unterstützen.

Journalistinnen und Journalisten sind herzlich eingeladen.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz