Weiche beschädigt

Eisacktal: Blitz sorgt für Zugverspätungen

Donnerstag, 06. Juni 2019 | 10:37 Uhr

Waidbruck – In Waidbruck im Eisacktal ist am Mittwochabend gegen 18.00 Uhr ein Blitz in eine Oberleitung eingeschlagen und hat damit eine Weiche außer Funktion gesetzt.

In der Folge kam es Medienberichten zufolge zum Stillstand mehrerer Züge und erheblichen Verspätungen. Sechs Züge kamen bis zu 1,5 Stunden später in Bozen oder Brixen an.

Von: luk

Bezirk: Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz