Eine Person leicht verletzt

Gröden: Bus und Pkw in Unfall verwickelt

Sonntag, 15. November 2020 | 15:46 Uhr

Wolkenstein – In Gröden ist am Sonntag kurz vor Mittag ein aufsehenerregender Verkehrsunfall mit glimpflichem Ausgang geschehen. Ein Bus der SAD und ein Pkw der Marke Skoda sind bei Wolkenstein zusammengeprallt. Eine Person wurde dabei glücklicherweise nur leicht verletzt.

Das Weiße Kreuz übernahm die Erstversorgung und brachte die Person ins Krankenhaus.

Die Freiwillige Feuerwehr Wolkenstein kümmerte sich um die Sicherungs- und Aufräumarbeiten an der Unfallstelle.

Von: luk

Bezirk: Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Gröden: Bus und Pkw in Unfall verwickelt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Tattamolnia426
Tattamolnia426
Tratscher
10 Tage 37 Min

Glück im Unglück konn mon do la sogn.. Es Materielle isch olm ersetzbor.. Es lebm net.. 🍀

wpDiscuz