Aufmerksamkeitsstufe angehoben

Größere Niederschläge in Südtirol erwartet

Mittwoch, 11. April 2018 | 18:32 Uhr

Bozen – In den kommenden 48 Stunden werden in Südtirol große Regenmengen erwartet – vor allem auf der Linie Ulten-Passeier-Brenner.

Aus diesem Grund hat die Landesagentur für Bevölkerungsschutz am Mittwoch den Zivilschutzstatus auf die Aufmerksamkeitsstufe ALFA (gelb) ausgerufen.

Mit den Niederschlägen steigt die Wahrscheinlichkeit von Lawinenabgängen und Hangrutschungen.

 

Aufgrund des bevorstehenden Niederschlagsereignisses aktiviert die Landesagentur für Bevölkerungsschutz die…

Pubblicato da Feuerwehren in Südtirol su Mercoledì 11 aprile 2018

Von: luk

Bezirk: Bozen