Verwaltungsstrafe bis zu 120 Euro möglich

Illegale Müllentsorgung: 121 Strafen in Meran

Dienstag, 16. Februar 2021 | 12:36 Uhr

Meran – Seit 1. Jänner 2021 haben die Beamten der Meraner Ortspolizei im Stadtbereich insgesamt 121 Bürgerinnen und Bürger dabei ertappt, wie sie illegal ihren Müll entsorgten.

Im Rahmen der Offensive gegen das Phänomen der illegalen Abfallentsorgung haben die Meraner Ortspolizisten im Zeitraum zwischen 1. Jänner und 14. Februar 2021 insgesamt 121 Müllsünder auf frischer Tat ertappt.

Die meisten davon (64) mussten ein Bußgeld in Höhe von 100 Euro wegen illegaler Ablagerung von Restmüll zahlen, die restlichen (56) erhielten eine Verwaltungsstrafe in Höhe von 50 Euro wegen der Ablagerung von Kartonagen oder ähnlichem Material und wegen nicht entsorgter Häufchen Hundekot. Einem Bürger wurde hingegen eine Verwaltungsstrafe in Höhe von 120 Euro wegen Verunreinigung des öffentlichen Grundes verhängt.

Die Kontrollen wurden abwechselnd in jedem Meraner Stadtviertel vorgenommen und werden auch in den nächsten Monaten weitergeführt.

Wegen illegaler Müllentsorgung wurden im Vorjahr in Meran 529 Verwaltungsstrafen in Höhe von insgesamt 42.230 Euro verhängt.

Von: mk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare auf "Illegale Müllentsorgung: 121 Strafen in Meran"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
brunner
brunner
Universalgelehrter
10 Tage 9 h

Liebe Stadtpolizei! Kontrolliert mal besser des Abends in Meran , aber auch bei Tag, dass man sich sicher in der Stadt bewegen kann, und nicht, dass man Angst haben muss, von einer Milchbuben Bande verprügelt zu werden….der Müll ist in Meran noch das kleinste Problem!!

Trina1
Trina1
Superredner
10 Tage 5 h

brunner, teile deine Meinung wegen den Müll nicht. So schmutzig wie Meran geworden ist das ist ein Paradies für Ratten geworden. Logisch sollte an erster Stelle die Sicherheit kommen!

Jony
Jony
Grünschnabel
10 Tage 8 h

120 Euro, lächerlich für die Sauerei.

Huisl
Huisl
Tratscher
10 Tage 6 h

Also kriag i für illegale Müllentsorgung 50 maximal 100€ Strofe? Und wenn i bei Joggen durchn Wold zi an Bam zui schiff und mi die Executive erwischt geat die Strofe und die 1000e?? Na guat wer mocht bitte setta Gsetzer? Und des sollat donn setta ignorante Müllsünder oschreckn? Gea leck deckt die Kelle….

Misanthrop
Misanthrop
Grünschnabel
10 Tage 7 h

Bei solch drakonischen Strafen werden andere ‘Müllsünder’ sicher schnell kalte Füße bekommen😂😂😂 IRONIE ENDE… daidai des isch woll lächerlich. Ober grod frei vom Umweltschutz reden. 

Sag mal
Sag mal
Kinig
10 Tage 4 h

bei den Müllsündern handelt es Sich um Welche wo nicht viel zu holen ist 🤔.Denn dieser Betrag steht in keinem Verhältnis zu Umweltschutz.Manche haben keinen Wohnsitz und keinen Müllkübel .Wär leicht raus zu kriegen in manch Kondominien.

wpDiscuz