Anzeige wegen Drogenhandels in Bozen

Junge Männer mit Joint erwischt – und mit 30 Gramm in der Wohnung

Freitag, 19. März 2021 | 13:11 Uhr

Bozen – Die Carabinieri sind in den vergangenen Tagen in Bozen verschärft gegen den Drogenhandel vorgegangen.

Die Ordnungshüter haben dabei unter anderem zwei junge Männer im Alter von 19 und 22 Jahren beim Rauchen eines Joints überrascht. Bei der Durchsuchung der beiden stießen die Carabinieri auf mehrere Gramm Haschisch, die sie bei sich hatten.

Das Rauschgift war verkaufsfertig verpackt. Auch in der Wohnung der beiden wurden die Exekutivbeamten fündig. In einer Metallkiste wurden 30 Gramm Marihuana und 800 Euro in bar gefunden.

Die beiden jungen Männer müssen sich nun vor der Staatsanwaltschaft wegen Drogenhandels verantworten. Die Carabinieri haben sie auf freiem Fuß angezeigt.

Das Cannabis wurden hingegen beschlagnahmt und zur Analyse ins Labor nach Leifers gebracht.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

34 Kommentare auf "Junge Männer mit Joint erwischt – und mit 30 Gramm in der Wohnung"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Levinia
Levinia
Neuling
23 Tage 17 h

Ich persönlich nehme keine Drogen!!! Wann aber checkt der Staat, dass Cannabis unumgänglich ist, und eine legalisierung die Krimilalisierung um 70% senkt? Bin ich die einzigste, die denkt dass wir ganz andere Probleme haben?

Roby74
Roby74
Tratscher
23 Tage 10 h

@Levinia
Sorry…..aber sollten laut Dir die ganzen Cannabiskonsumenten….voll zugedröhnt…durch die Gegend laufen und rumfahren dürfen????🙄🤔

Stadtler
Stadtler
Tratscher
23 Tage 9 h

@Roby74 Das machen sie bereits und wie du siehst passiert dabei nicht sonderlich viel!

Deimos
Deimos
Neuling
23 Tage 9 h

@Roby74 i glab sem sein dia zu faul irgetwou hinzufohrn 😂 und wos isch mit di gonzn lepser? 🤔

Faktenchecker
23 Tage 8 h

Die Beschaffungskriminalität wird auch Die den Autoradioklau oder den Wohnungseinbruch fürdern.

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
23 Tage 8 h

Levinia, ich auch nicht. Sollten sie uns noch ein Jahr einsperren, wird uns nichts anderes übrig bleiben als einen Joint zu rauchen! Hoffe mir wird nicht schwindlig.😉

Roby74
Roby74
Tratscher
22 Tage 22 h

@Deimos
👍🏻Sell sein leider a ummer….🙄😤🤦🏼‍♂️

Neumi
Neumi
Kinig
22 Tage 21 h

@Roby WIe kommst du auf den Quatsch? Alkohol ist auch legal. Darfst du betrunken durch die Gegend laufen und rumfahren?

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
22 Tage 19 h

@Neumi betrunken durch die Gegend laufen, da passiert dir in Meran nichts.

Missx
Missx
Kinig
22 Tage 18 h

@Trina
Du weißt schon, dass du die Südtiroler Kellereien unterstützen solltest und etwas mehr Wein trinken musst?

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
22 Tage 14 h

@Missx danke für deinen guten Ratschlag.

ferri-club
ferri-club
Tratscher
22 Tage 13 h

Trina1 ja da musst bei uns schon ganz unaufmerksam nach hause gehen und recht ruhig verhalten, wäre nicht der erste der eine strafe bezahlt wegen trunkenheit in der öffetlichkeit.

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
21 Tage 22 h

@ferri-club also in Meran kannst du gehen wie du willst, sogar streiten. Wir haben ganz verständnisvolle Ordnungskräfte!😂

BEATS
BEATS
Tratscher
23 Tage 17 h

30g ein schlag gegen Drogenhändler? langsam wirds lächerlich….

KASPERLE
KASPERLE
Tratscher
23 Tage 16 h

Hätten sie ein paar Millionen Euro an Steuern hinterzieht, wären sie eher davongekommen…..willkommen in Italien.

PuggaNagga
23 Tage 14 h

Solange für solchen Dreck Geld übrig ist gehts den Leuten gut.

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
23 Tage 8 h

PuggaNagga, wenns nicht übrig ist das Geld wird es von anderen genommen! Denen gehts dann weniger gut.

PuggaNagga
22 Tage 21 h

Sind hier alles Kiffer?
Drogen zerstören euer Leben!
Auch wenn ihr es nicht wahr haben wollt! Den einen früher, den anderen später. Auch die „leichten“ Drogen zerstören euch. Ebenso übermäßiger Alkoholkonsum. Damit ist nicht das Gläschen Wein zum Essen oder das Feierabendbier (1 Bier) gemeint!

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
22 Tage 19 h

@PuggaNagga 😂hier alles Kiffer, hab so gelacht!

Missx
Missx
Kinig
22 Tage 18 h

@Pugganagga
Ich trinke selbst gern Wein. Und ich persönlich denke, dass Alkohol ein nicht zu unterschätzendes Nervengift ist, das schon bei geringen Mengen süchtig macht und Körper und Geist schädigt. Mit anderen Drogen habe ich keine Erfahrung.
Betrunkene erkennt man zumindest sofort, da bin ich mir beim Kiffen nicht do sicher. Ich glaube, mir ist noch nie eine offensichtlich bekiffte Person begegnet, oder man sieht es jemanden nicht an, Betrunkene sieht man hingegen oft.

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
22 Tage 14 h

@Missx ja um glaubwürdig mit deinen Ratschlägen zu sein, trinke Wein und nicht Kaffee 😉

ferri-club
ferri-club
Tratscher
22 Tage 13 h

trina1: “alles Kiffer” ja eine gute erklärung für manche kommentare wäre es

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
21 Tage 22 h

@ferri-club 😂

LouterStyle
LouterStyle
Tratscher
23 Tage 17 h

de meldungen sein jo total lächerlich😂😂

Calimero
Calimero
Universalgelehrter
23 Tage 18 h

Mexico geht einen anderen Weg, so nimmt man der organisierten Kriminalität den Wind aus den Segeln.

Tirolisimo
Tirolisimo
Tratscher
23 Tage 11 h
Aurelius
Aurelius
Universalgelehrter
23 Tage 18 h

besser wäre es die richtigen Kriminelle zu erwischen…das sind pinats, tun niemandem was

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
23 Tage 15 h

Jesses so ein Disaster, das ist eine Schlagzeile wert! Hobn sie mit ein poor Floschn Wein koan erwischt!🙄

nero09
nero09
Tratscher
23 Tage 16 h

ich hoffe doch, dass jeder aufgrund der hygieneregeln seinen eigenen joint rauchte…

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Universalgelehrter
23 Tage 18 h

“beim Rauchen eines Joints überrascht” ist ein klarer Verstoß gegen Corona-Regeln !!!!!!

Savonarola
23 Tage 10 h

kriminelle Karrieren fangen solcherart an ☝️

Roby74
Roby74
Tratscher
23 Tage 10 h

🤦🏼‍♂️🙄🤬😠Kiffer und Nebelbrüder!

kaisernero
kaisernero
Superredner
23 Tage 13 h

“””””beim Rauchen EINES Joints überrascht.””””” WOOOOWWWW
sofort lebenslänglich

gammaray39011
23 Tage 11 h

Wieder zwoa grosskriminele weniger 😉

wpDiscuz